Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 22.02.2010, 14:03
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.225
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Wenn Du es verletzungsfrei zusammen bringst kannst Du selbstverständlich die passenden Cups raustrennen.

So, jetzt zum Kürzen der Oberkante des Obercups:

Du nimmst den Schnittteil (am besten aus Papier) und ziehst im rechten Winkel zur Dehungslinie in der Mitte des Cups eine Linie. Dann markierst du links und rechts je die Häflte der abzuziehenden mm/cm (in meinem Fall waren das je 1cm) - damit hast Du den *Abnäher*. Dann den Papierschnitt an der geraden Linie bis knapp vor dem Ende des Schnittes aufschneiden (das Papier soll grad noch zusammenhängen), übereinander legen, stecken oder kleben.
Schnittteil neu zeichnen, dabei die gerade Abschlußlinie am Oberteil (als Orientierung hab ich immer den Pfeil der Dehnungsrichtung herangezogen) begradigen. Fertig!!!!

Was nebstbei passiert ist daß Du ein bisschen mehr Tiefe ins Cup zauberst, aber das ist vernachlässigbar.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 22.02.2010, 14:09
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Danke, Christa!

Raustrennen schaffe ich bestimmt, habe mir vor Weihnachten einen schicken Trenner gegönnt...
Und die nicht so ideale Linie unter der Brustmitte denken wir uns dann mal weg, erstmal nach den Körbchen sehen.
Ich krame außerdem mal in meinem Bügelfundus, obwohl der 8er wirklich gut zu passen scheint und in den Kauf-BH's oft so Spielzeug-Bügel drin sind (auch bei teuren).

Bis später, lg AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 22.02.2010, 15:31
Lacona Lacona ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Oh, was ist das denn für ein toller Stoff! *viele Herzchen in den Augen hab* Der würde bei mir zwar grüne/pinke/blaue Träger bekommen, aber dafür einen Ehrenplatz in meiner Wäscheschublade.
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 22.02.2010, 15:45
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.794
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

@alle, vielen Dank für Euren Zuspruch und die Hinweise!

@Miri: ich greife Deinen Tip wahrscheinlich auf, weil mich die Bügellösung wirklich noch nicht glücklich macht. Das die ganze Konstruktion allerdings weiter entfernt vom Arm sitzt, war Absicht. Üblicherweise klemmen die Bh`s bei mir gern fast unter den Achseln und deshalb habe ich überhaupt diesen Thread aufgemacht. Es ist garnicht so einfach, wohldosiert zu ändern, schwupp landet man von einem Extrem im Anderen.

Den 8er Staby habe ich genommen, weil der 9er jetzt viel zu lang ist. Der piekst gute 3-4cm in die Achsel hinein. Ich habe doch auf den Rat von löf und AnneQ hin die Obercups zusammen mit dem Mittelstück mächtig eingekürzt...tja und nu ist der Bügel zu lang. Wie das mit dem nächsten Cup beim nächsten Exemplar wird (weil das ja nun noch eine Nummer größer werden muss), lass ich mich mal überraschen, ich hätte auch keine Hemmungen, etwas zu biegen. Ich habe beide Größen und noch einige Bügel aus Kauf-BH´s da, irgendwas wird hoffentlich davon brauchbar sein.

@Christa, gestern war ich erstmal satt, das hat man sicher gemerkt! Aber nicht mit mir, das fehlte noch, dass mich ein Schnittmuster fertig macht. Ich will das UNBEDINGT hinkriegen, ich denke, Ihr hier könnte das total gut nachvollziehen. Manche Schnitte gehen garnicht, weil die irgendwie nicht passen oder prinzipiell total unvorteilhaft für jemanden sind. Ich habe aber bei Rebecca das Gefühl, das das was für mich sein könnte, auch wenn sie stärker abgewandelt werden muss. Meistens stimmt dieses Bauchgefühl und solange es da ist, probiere ich weiter. Dann kann ich notfalls die Schlacht mit dem nächsten Schnitt weiterführen und überhaupt...........

Zum Bessere-Laune-kriegen habe ich heute meinen pfirsichfarbenen Rebecca etwas bearbeitet (Mittelstück abgenäht und Weite des UBB reduziert), so dass ich zumindest ein NAJA-Modell aus eigener Fertigung habe, wenn ich etwas Volumen verloren habe.

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 22.02.2010, 16:00
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

o.k. Miri, ich hab mich wiedermal überzeugen lassen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verantwortungsproblem bei Rebecca Willem Dessous 0 24.05.2009 18:18
Extreme-UWYH ;-) Alexa74 UWYH 16 04.02.2009 20:33
Proportionen bei Prinzeßnähten sewing-gum Fragen zu Schnitten 3 14.06.2008 14:12
Mit falschen Daten bei der Arge! Emaranda Freud und Leid 21 31.01.2008 21:13
Änderungen bei Burda FeeShion Zeitschriften 140 26.05.2007 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07689 seconds with 14 queries