Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 21.02.2010, 17:19
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 375
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Hi, fotografieren läßt meine Freundin sich nicht, leider!

Zu weit ist das Seiteneil am Armausschnitt, dort könnte ich eine Falte einlegen, der Rest ist schon passend.
Ich hab den Ausschnitt etwas vergrößert, wie Ela es mir geraten hat und das Mittelteil schmaler gemacht. An der Naht zwischen Ober und Untercup bleibe ich etwas flacher als vorgegeben. Das sind bisher alle Änderungen. Ich nähe Größe 90E aus leicht elastischem Material mit Powernet gedoppelt, vollständig. Mittelteil und Seitenteile unterlege ich mit einem Gitter artigen Stoff, den ich wohl mal auf der Creativa bei Sewy dafür gekauft habe.
85F habe ich anfangs genäht, aber meine Freundin bekommt Beklemmungen, wenn etwas eng um ihren Brustkorb sitzt. Das Problem mit dem abstehenden Seitenteil hatten wir da aber auch, ist ja gleiches Körbchen!
Hoffe, das hilft Dir weiter....
Danke
Elke
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 21.02.2010, 17:22
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Erst einmal danke für euer Lob, mehr ließ sich auf die Schnelle mit Wegschneiden und Trägerannähen nicht machen, aber es ging ja mehr um die Tendenz und um zu schauen, wie weit man sich wagen kann
Das Feintuning kommt noch, außerdem bin ich schon wieder im engsten Häkchen, also noch mehr weg.

Zitat:
Zitat von chittka Beitrag anzeigen
Sitzen die Träger besser, wenn man sie u-förmig im Rückenteil annäht?
Elke, ich finde den Schwung so schöner, außerdem hat man einen Knubbel weniger am Trägeransatz.
Hatte ich beim ersten Rebecca nicht gemacht, weil in der Anleitung stand "für kleine Größen und schmales Trägerband", aber funktioniert auch in groß.

Gruß AnneQ
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 21.02.2010, 17:28
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.305
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

AnneQ, das sieht schon vielversprechend aus, hast Du gut gelöst . Daß Du am Feintuning noch arbeiten mußt, weißt Du selbst.......... weiter so !
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 21.02.2010, 19:48
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.801
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Anne,

sieht wirklich gut aus. Man sollte kaum glauben, was bei den Änderungen rauskommt.

Leider kann ich nichts Erfreuliches vermelden, mein geänderter BH ist absolut untragbar! Die veränderte Formgebung hat zwar funktioniert, also die Cupform wäre so durchaus okay, nur leider ist dieses Teil immer noch vieeeeel zu klein. Der ganze BH ist sehr fest verarbeitet, dafür muss ich wohl in den Cups noch höher gehen. Das Unterbrustband ist mir definitiv zu eng, das sieht so schlimm aus, dass vorhin erstmal ein paar Tränen gekullert sind. Ich weiß ja, dass ich abnehmen sollte, aber so schrecklich hat an mir noch nichts ausgesehen. Ich kriege den BH kaum an und wenn ich dann versuche, alles einzusortieren, was aufgrund des knallengen Sitzes fast nicht geht, dann knacken schon die Nähte. Jede Presswurst sieht dagegen elegant aus,das noch zu fotografieren hab ich vorhin nicht fertig gebracht. Oben quillt auch noch alles über......absolutes Desaster...kann das nur an dem 3-lagig verarbeiteten Material liegen?
Was auch noch schlimm war, das Material ließ sich katastrophal verarbeiten, so viel Murks hatte ich noch bei keinem Kleidungsstück, die dicken Knubbel waren ein echtes Problem, weil ja das Material glatt ist und jetzt passt auch der Bügel nicht....ach...ich glaub ich muss mich erstmal irgendwie wieder beruhigen *schnief*. Ich komm erstmal runter und melde mich später wieder!

traurige Grüße
Sabine, die schon wusste, warum sie diesem Thread genau diesen Titel gegeben hat
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 21.02.2010, 20:02
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.305
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Sabine, ich schieb Dir mal ein paar Trostkekse rüber, das Gefühl kenn ich . Näh (oder besser hefte) einmal eine Verlängerung an den BH-Verschluß, dann kriegst ihn schon mal besser zu, ohne zu ersticken. Vielleicht sind dann die Cups auch nicht mehr so knalleng.
Das letzte Mal ist es mir mit dem Rebecca so gegangen, nach der BP-Korrektur, ich hatt sooooooooo gehofft , daß er jetzt nicht mehr schielt. Nix da. Das war der Zeitpunkt, wo ich den Schnitt aus meinen Augen verbannt hab .
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verantwortungsproblem bei Rebecca Willem Dessous 0 24.05.2009 17:18
Extreme-UWYH ;-) Alexa74 UWYH 16 04.02.2009 19:33
Proportionen bei Prinzeßnähten sewing-gum Fragen zu Schnitten 3 14.06.2008 13:12
Mit falschen Daten bei der Arge! Emaranda Freud und Leid 21 31.01.2008 20:13
Änderungen bei Burda FeeShion Zeitschriften 140 26.05.2007 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10865 seconds with 14 queries