Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 17.02.2010, 21:35
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.794
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Nein, unbequem ist der BH nicht, aber irgendwann fängt das berühmt-berüchtige Hochwandern am Rücken an und mich stört die Verlagerung der Brust nach der Seite (auch wenn die noch niemand anderem aufgefallen ist und unter den Pullovern momentan gleich garnicht).
Es ist derzeit der am besten sitzendste BH, aber eben noch lange nicht das, was ich möchte. Es sollte auf einen natürlich aussehenden Sitz hinauslaufen, der das vorhandene Material in die vorgesehene Position hebt und zwar bitteschön mittig ausgerichtet.
Ich komm schon noch dahin, nach dem moralischen Beistand hier, der tollen Hilfe und dann noch mit dem Buch...das klappt schon, ich bin optimistisch.

Versaut meine ich aber, weil neben den Passformproblemen noch einige Fehler drin sind, die mich im nachhinein sehr ärgern, z.B. ist das Obercup nur aus Spitze, Mittelstück dehnt sich trotz Charmeuse (aufgebügelt) und der Spitze von Seiten- und Rückenteil traue ich auch keine langes elastisches Dasein zu, ich hab das Gefühl, der wird bald leiern. Aber man lernt ja bekanntlich aus Fehlern......ich hoffe, mein Mann wird die lächerlichen 97€ der heutigen Bestellung nicht weiter hinterfragen ......

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 17.02.2010, 22:10
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Ich nehme mal an, der Betrag ist für mehr als einen Bh - also ruf mal eine Seite mit guten Bh in großen Größen auf und lass die Seite stehen, wenn er an den Compi geht - danach fragt er nie wieder.

Weiter viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 18.02.2010, 09:16
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Nochmal was zum Thema aufbügelbares Chameuse oder ähnliche Materialien um den Stoff undehnbar zu machen.
Habe ich auch schon alles ausprobiert und ich fand die Ergebnisse nie befriedigend.
Entweder gab's Blasen oder die Schichten haben sich doch wieder voneinander gelöst und somit war die Stabilität futsch. Beim Mittelteil ist mir die Einlage sogar schon gerissen. Da ist eben ordentlich Zug drauf.

Ich denke die beste Lösung ist (wie hier ja auch meistens gemacht) mit unelastischen Materialien zu doppeln und die Einlage immer mitzunähen. Ob das dann Chameuse, Webware oder ganz was anderes ist, ist reine Geschmacksache.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 18.02.2010, 09:46
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.794
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Rita,
bei der Bestellung ist das Beverly-Johnson-Buch dabei, das knallt ja gleich mit 70€ rein, der Rest ist dann ein bissi Gummi-Kram für einen BH und vieeeeel Powernet und Charmeuse, das müsste dann erstmal ne lange Weile reichen.
Aber ich hab ja noch mein Weihnachtsgeld, das Buch läuft als "Gönn ich mir",ansonsten geht das schon klar.
Mein Mann ist übrigens einer Gründe, weshalb ich hier bei Euch gelandet bin, weil er immer recht ungläubig geguckt hat, wenn ich gesagt habe, dass ich keine passenden und schon gleich garnicht nett aussehenden BH`s finde. Geglaubt hat ers, als ich ihm bei C&A den Auftrag gab, mir nette Teile in 80F (da glaubte ich, dass das meine Größe sei, ich Illusionärin) von den Ständern zu suchen.... er hat total gestaunt. Dann waren wir in einem Fachgeschäft, seither kann ich mich hier fast ungebremst austoben, das hätte ich schon viel früher machen sollen.
Ansonsten ist er aber ein sehr Verständnisvoller und auch Lieber und ich muss mich auch nicht immer rechtfertigen, weil ich eigentlich relativ vernünftig einkaufe. Abgesehen von den Anschaffungskosten für die Maschinen bin ich schon drauf bedacht, dass die Näherei keine Geldvernichtung sein soll.

@Kristina,
ich habe auch draus gelernt, aufbügeln tu ich nicht mehr. Künftig dopple ich nur noch herkömmlich, das Ergebnis war auch heilsam genug. Aber wie heisst es so schön: Versuch macht kluch! Wird sicher nicht die letzte Lektion gewesen sein.

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 18.02.2010, 09:48
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.794
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

versehentlich doppelt

Geändert von Broody (18.02.2010 um 09:51 Uhr) Grund: versehentlich doppelt abgeschickt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verantwortungsproblem bei Rebecca Willem Dessous 0 24.05.2009 18:18
Extreme-UWYH ;-) Alexa74 UWYH 16 04.02.2009 20:33
Proportionen bei Prinzeßnähten sewing-gum Fragen zu Schnitten 3 14.06.2008 14:12
Mit falschen Daten bei der Arge! Emaranda Freud und Leid 21 31.01.2008 21:13
Änderungen bei Burda FeeShion Zeitschriften 140 26.05.2007 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07609 seconds with 14 queries