Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stopfen mit der Innovis 400

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2010, 08:16
Benutzerbild von Meckyfan
Meckyfan Meckyfan ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: Schleswig - Holstein
Beiträge: 14.884
Downloads: 27
Uploads: 0
Stopfen mit der Innovis 400

Hallo,
habe seit Montag die Innovis 400 von Brother, da bin ich jetzt am ausprobieren.
Da ich einige Arbeitsanzüge von meinen Mann (Schlosser) liegen habe, die unbedingt
ausgebessert werden müssen, wollte ich die Stopfversion aus probieren.

Laut Beschreibung brauche ich den Knopflochfuß dazu, mit diesem Program kann ich aber nur ein sehr kleines Stück stopfen.Oder mache ich etwas falsch?
Wer Schweißer-Hosen kennt, weiß dass man damit nicht weit kommt.

Stopft einer von Euch mit einer anderen Variante?

Liebe Grüße
Regina

PS: Oder sollte ich die Hosen doch gleich zur Nähstube bringen, ich hasse
nämlich Arbeitsanzüge ausbessern, die sind so dick und unhandlich.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2010, 09:04
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Stopfen mit der Innovis 400

> ... brauche ich den Knopflochfuß dazu, mit diesem Program kann ich aber nur ein sehr kleines Stück stopfen. ... Stopft einer von Euch mit einer anderen Variante? <


Löcher, die größer sind als eine "Fußfassung" mach ich Stück für Stück, leicht überlappend. Bei sehr großen Löchern wird ein Flicken aufgesetzt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stopfen mit der Janome MC6600 gabielch Janome 8 13.07.2009 23:04
Knöpfe annähen mit brother Innovis`400? Raphaela Brother 11 17.01.2009 14:56
Erfahrungen mit Innovis 400? schnittfest Brother 2 09.05.2007 15:49
Stopfen mit der Nähmaschine Stopfmamsell Allgemeine Kaufberatung 14 04.03.2007 20:41
brother innovis 400 - hat jemand Erfahrung mit der? Seewiese Allgemeine Kaufberatung 11 09.02.2007 10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34082 seconds with 13 queries