Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadel gebrochen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2010, 16:16
Benutzerbild von Teresa76
Teresa76 Teresa76 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 158
Downloads: 0
Uploads: 0
Zwillingsnadel gebrochen

Nun ist mir schon zum zweiten Mal die sauteure Zwillingsnadel gebrochen.
Beim ersten mal kann ich die Gegebenheiten nicht mehr genau rekonstruieren. Ist schon länger her.
Gestern habe ich bei einen samtigen Cord die Hosennaht abgesteppt. Habe eine wunderschöne akkurate Naht hinbekommen. Bei der nächsten Naht ist sie mir dann gebrochen. Ein Knall als wenn sie auf die Spule gestossen wär. Kann ja bei einem Geradstich, wo vorher alles fein war, eigentlich nicht die Ursache sein, oder?
Habe die Oberfäden beide ordentlich voneinander getrennt eingefädelt.
Kann es daran gelegen haben, dass ich eine Jersey-Zwillingsnadel benutzt habe?
Habe mir jetzt heute eine für Baumwollstoffe (universal) gekauft. (130/705H 2,5/80).
Bevor ich wieder €3,80 in den Sand setzte, wollte ich fragen, ob Ihr noch einen Tipp habt. Irgendetwas was ich beachten muss??

VG,
Teresa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2010, 16:35
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel gebrochen

Jerseynadeln sind dünner und viell deshalb beim Baumwollstoff nicht ganz das Richtige. Das kanns schon gewesen sein...dafür gibt’s ja extra unterschiedliche Nadeln....
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2010, 16:41
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel gebrochen

Hallo Teresa,

die genannte Zwillingsnadel sind meist Jerseynadeln. Falls Du die 2,5 auch für den Cordstoff genommen hast, wundert mich das garnicht.

Außerdem ist die 2,5 eher für Biesennähte (Ziernähte) gedacht.

Möglicherweise hast Du auch unbewusst am Cordstoff gezogen oder so. Das fällt einem meist garnicht auf, bei der Arbeit.

Für Deinen Cordstoff gäbe es, wie für Jeansstoff, seit einiger eine spezielle Zwillingsnadel von Prym: 6,0 und 100 Nadelstärke. Damit kommst Du halt auch durch die dickeren Stoffe.

Mache Dich doch auch mal schlau auf der Seite von Prym. Die haben dort alles prima erklärt wozu, welche Nadeln gebraucht werden kann.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2010, 19:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Zwillingsnadel gebrochen

Die 6mm Zwillingnadel zu empfehlen ohne die Maschine zu kennen ist etwas kühn, denn so breit ist das Stichloch bei vielen Maschinen gar nicht!

Aber bei Cord sollte es auf keinen Fall die Jerseynadel sein, sondern eine Universal. Meistens liegt es aber wirklich daran, daß man etwas am Stoff zieht, die normale Nadel verzeiht das, die Zwillingsnadel knallt hingegen schneller auf die Stichplatte und dann war es das. (Das passiert auch, wenn du Cord mit der Jerseynadel nähst, irgendwann ist sie so stumpf, daß sie nicht mehr gerade durch den Stoff kommt, sondern von den Stoffschichten abgelenkt wird. Dann macht es "kraks*)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2010, 20:48
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel gebrochen

Hallo,

ich versteh zwar jetzt nicht warum ich was empfohlen haben soll.
Und wieso es auch noch kühn sein soll.

Einen Hinweis habe ich gegeben, dass es eine breitere Doppelnadel gibt und das man bei Prym Informationen zu allen Nadeln findet.

Das schrieb ich allerdings erst in der 2. Hälfte meiner Antwort nachdem ich zu ihren Fragen geantwortet hatte.

Schönen Abend allerseits
Helga
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
zwillingsnadel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nadeleinfädler gebrochen - Garantiefall? eigenhaendig Pfaff 11 01.02.2010 23:11
Tragegriff gebrochen Modell 4237 Sweety6867 Quelle: Privileg und Ideal 3 28.04.2009 20:55
FRUST Großer Stickrahmen gebrochen claudi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 6 05.07.2005 11:05
Fuß gebrochen? Dolcevita Freud und Leid 10 17.01.2005 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41860 seconds with 13 queries