Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2010, 19:35
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Hallo zusammen,

zur Zeit kämpfe ich mit zwei Jersey die sehr unterschiedlich sind, aber eines gemeinsam haben: Sie sind sehr dicht gestrickt.
Das erste Stöffchen: übliche Stärke (nicht zu dünn, aber nicht dick) für Hemdchen, würde ich sagen, fließend, leicht glänzend, elastisch. Der andere Stoff hat was von Bundeswehrunterhosen : mitteldicker, fester, kaum elastischer T-Shirt-Feinripp.

Bei beiden Stoffen finde ich keine Nadel, die funktioniert:
Beim T-shirtstoff habe ich Löcher im Stoff (Jersey 80), oder die Overlock hat Probleme durchzustechen (Jersey 80), die Nadel bleibt etwas im Stoff hängen und muss richtig rausgezogen werden (Ballpoint Jersey 70).
Den leichten Stoff habe ich nur auf der Nähma gehabt: der Stoff bleibt auch an der Nadel hängen, (Jersey 70 und Stretch 70) oder es werden Stiche ausgelassen (Ballpoint Jersey 70).

Welche Nadel nehmt Ihr in diesen Fällen? Sonst bin ich bei den leichteren Jerseys und einer 70er oder 80er Jerseynadel, mal auch eine Ballpoint bestens bedient, diese Probleme kenne ich noch nicht. Oder mache ich einen ganz anderen Fehler?

Ich poste das jetzt mal unter Dessous, da hier vermutlich die Meisten zumindest mit dem feineren Stöffchen mal gearbeitet haben (und ich gerade versuche, ein Bustier Caro mit dem Stöffchen zu füttern...)

Danke für euere Hilfe!
__________________
Liebe Grüße
Petra

______________________
heute streichel ich, morgen näh ich, übermorgen trage ich der Königin ihr Kleid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2010, 22:21
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.653
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Was für ein Garn und was genau sind das für Nadeln gewesen?

Ich schiebs mal dahin, wo es hingehört.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2010, 22:39
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.645
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Ich hatte auch mal einen feinen Viscosejersey, der nur mit 60er-Nadeln zu nähen war - alles andere gab Löcher. Und dazu musste es dann ein 120er Faden sein, sonst gab es Fehlstiche.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2010, 22:45
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Was für ein Garn und was genau sind das für Nadeln gewesen?

Ich schiebs mal dahin, wo es hingehört.
Danke fürs Schieben, hilft bestimmt

Vielleicht konkretisiere ich das mal:

Zwei sehr dicht gewebte Stoffe lassen sich nicht nähen, da die Nadel einfach nicht vernünftig den Stoff durchsticht. Mit dem Transport des Stoffes habe ich keine Probleme...

Ergänzung zu den Nadeln:

Prym Jersey 70 und 80
Schmetz Jersey Ballpoint 70
Schmetz Stretch 70
und eine No-name Jersey-Nadel

Ein dünner Wäsche-Stoff (Zusammensetzung unbekannt) macht auf der Nähma (Pfaff Jeans&Satin) folgende Probleme: Stiche werden ausgelassen, und der Stoff wird regelrecht nach unten in die Öffnung gedrückt und auch von der Nadel wieder nach oben gezogen. Nähgarn ist ein Polyester-Overlockgarn 40/2, noname, von dem ich schon mehr als diese Kone verbraucht habe... aber wohl kein Top-Garn

Ein dickerer T-Shirtstoff - 100% BW, Feinripp) macht auf der Ovi (Pfaff 4782) Probleme: er wird schwer durchstochen, es entstehen trotz Jerseynadeln Löcher, die Nadelfäden lassen auch mal Stiche aus. Die Greiferfäden laufen perfekt. Garn: Polyester Gütermann 150 Overlockgarn. Auch mehrfach problemlos auf der Ovi verwendet.

Ich bin da echt ratlos.

Was soll ich nehmen?
__________________
Liebe Grüße
Petra

______________________
heute streichel ich, morgen näh ich, übermorgen trage ich der Königin ihr Kleid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.02.2010, 23:06
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Nadeln für sehr dichten Jersey?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Ich hatte auch mal einen feinen Viscosejersey, der nur mit 60er-Nadeln zu nähen war - alles andere gab Löcher. Und dazu musste es dann ein 120er Faden sein, sonst gab es Fehlstiche.

Grüsse, Lea
Hm. Ich habe mal einen schnellen Test gemacht. Eine 60er Nadel ist nicht aufzutreiben, aber der dünnere Stoff ließ sich mit 250er Bauschgarn und auch mit 150er Aman "Superstabil-Polyester" und einer 70er Nadel überreden, sauber zu nähen. Damit kann ich auf jeden Fall leben.

aber der dicke Stoff gibt mir noch Probleme auf: die Dicke liegt zwischen Tshirt und Sweatshirtstoff und soll für meinen Sohn ein Shirt geben. Und mit 150er Gütermann Overlock bin ich - denke ich - bei der Garnqualität und -stärke ok. Oder?
Ich kucke mal, ob ich morgen eine 60er Nadel auftreiben kann - aber hier in der Westerwälder Näheinöde ist das schwierig... ich hab schon an eine Microtexnadel gedacht, aber dann wirds wohl noch löchriger...

Danke für den Tipp, Lea, das hilft mir bei einer Sache richtig weiter!
__________________
Liebe Grüße
Petra

______________________
heute streichel ich, morgen näh ich, übermorgen trage ich der Königin ihr Kleid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EL x 705 Nadeln auch für Jersey Stoff??? rena Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 19 30.03.2010 23:41
Sind Jersey Ballpoint-Nadeln das gleiche wie Super-Stretch-Nadeln? Xanna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 20.06.2007 17:34
Welche Nadeln für Jersey und Over- bzw. Coverlock? friderun Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 14.07.2006 23:17
Welche Nadeln für Sympatexstoff? Bruddeltante Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.08.2005 17:03
Stretchnadeln und/oder Nadeln mit Kugelspitze für Jersey minka Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 14.01.2005 11:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11645 seconds with 13 queries