Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie verrückt sind wir?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 12.02.2010, 15:20
Benutzerbild von Fliegende Nadel
Fliegende Nadel Fliegende Nadel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2007
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie verrückt sind wir?

Hallo in die Runde der "Verrückten",

mußte sehr schmunzeln beim querlesen. Hier ist gar keiner verrückt, sondern einzigartig, jawoll! Weil... wir können was was andere nicht können und räumen diesem Können viel Zeit ein. Was andere nicht verstehen, wird gerne mistrauisch beäugt, weil für "andere" ist es evt. nicht mehr nachvollziehbar.
Wenn man aber was gefunden hat, was einem eine echte Befriedigung verschafft, weil man etwas "kreiert" und "erschafft", hat man einen echten Lebensinhalt im Gegensatz zu Menschen die nur konsumieren können! Oft sind es gerade die dann uns "Verrückten" kritisieren, vielleicht weil sie nicht so eine "Herzensangelegenheit" in ihrem Leben haben und evt. eine gewisse "Leere" verspüren, wenn sie so kleine Duracellhasen wie uns mit ansehen müssen
Und rechtfertigen muß man sich schon gar nicht, man tut ja niemandem etwas zu leide, außer man bringt die Scheckkarte des Gatten zum glühen, zwecks Stoff- und Maschinenkäufen. Glaube aber, das das die wenigsten Damen hier tun.

Mein Männe versteht mich eigentlich gut uns läßt mich wurschteln, ab und zu muß er mir auch helfen, zwecks fehlender Muskelkraft. Weil das bei mir wirklich große Dimensionen angenommen hat, ich restauriere 100 jährige Flachstrickmaschinen und hab eine ansehnliche Sammlung von alten Industriespezialmaschinen. Ich hab allerdings auch die Vision, das ganze beruflich zu nutzen, was ich schon teilweise mache. Aber gelegentlich kommen dann schon so Sprüche wie: Noch ne Maschine??? Wir haben dann bald Eisenberge bis zum Himmel! Lapidare Antwort: stimmt!

Fröhliches Schaffen und nicht Bekloppt machen lassen, gell

Grüße von der fliegenden Nadel
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 12.02.2010, 21:57
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie verrückt sind wir?

Liebe Merrygold,

jetzt hast du so lange geprüft und überlegt wie du an deine Maschinen kommst, jetzt geniess das Bestellen, freu dich auf die Versandnachricht und schreib uns Allen eine-Nachricht wenn sie angekommen ist.

Ich habe mal aus Wut angefangen zu nähen, was mir eine Mass-Schneiderin für eine Übergrößen-Hose abnahm (130,-- Euro und immer mit dem gleichen Schnitt) Also habe ich die Hose aufgetrennt, mir Stoff besorgt und angefangen die Hosen nach zu nähen. Für alle Frauen hat das doch den Charme, dass du Stoff, Qualität und Farbe/Muster selbst bestimmen kannst.
Ich muss für meinen Job immer top angezogen sein. Für mich sind das so seltene Sternstunden, wenn mich meine Bankberaterin fragt, wie ich es schaffe immer so ausgefallen angezogen zu sein? Anwort: Da habe ich in Dänemark ausgefallene Stoff erbeutet und sie dann hier verarbeitet.

Mein GöGa belegt im 2. Stock unseres Hauses 60 m² mit einer Eisenbahnanlage (wunderschön und ich gönne sie ihm jede Sekunde und bewundere immer was er so schafft). Aber er hat alles getan, damit ich ein komfortables Nähzimmer bekam. Gutes Licht, schöne Schränke und er latscht gerne mit mir über den Stoffmarkt oder in Skandinavien durch irgendwelche Läden. Inzwischen profitiert er von passgenauen Bosxershorts, über Stofftaschen zum Sortieren seiner vielen Eisenbahnthemen ebenso wie die Rest-Family.

Wenn ich dann sehe, was andere Menschen so sammeln, oder für Design-Artikel ausgeben, dann finde ich uns nicht verrückt. Ich bin froh, dass ich mit einer Coverlock T-oder-Shorts so nähen, kann das sie den gekauften in nichts nach stehen.Nähte mit der Overlock sind doch wunderbar und für mich immer noch Dauerfreude. Und ganz ehrlich: So ein schön sortierter Stoffschrank ist schon ein sinnlicher Genuss, wenn man das nächste Projekt plant.

Geniess was du jetzt noch erstehst und freu dich daran.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 13.02.2010, 00:25
Benutzerbild von sachensucherin
sachensucherin sachensucherin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: hinter den 7 Bergen
Beiträge: 15.002
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie verrückt sind wir?

Zitat:
Zitat von Patou Beitrag anzeigen
So ein schön sortierter Stoffschrank ist schon ein sinnlicher Genuss,

Liebe Grüße

Susanne
Wie sieht das dann aus?? Bei mir hält das ungefähr 1 Tag, dann brauch ich sofort wieder den Stoff von ganz unten *gg*
__________________
Liebe Grüße
Die Sachensucherin
Wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum suchen!!

Meine Nähecke
Taschenwanderpaket
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 13.02.2010, 01:31
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie verrückt sind wir?

Hallo ihr Verrückten!
ehrlich gesagt, mich wundert's immer, dass kaum jemand in meinem Umfeld näht. Ich bin damit aufgewachsen, und Stoffberge und Maschinen sind für mich ganz normal.
Mein anderes Hobby, das ist so teuer, dass ich es mir momentan nicht leisten kann (Pferd). Und mein Handy ist schon so alt, ich weiss gar nicht mehr wie lang ich es schon habe. Ein neues Handy, obwohl das alte es auch noch tut, das ist verrückt in meinen Augen.

liebe Grüße
Antje
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 13.02.2010, 10:35
Benutzerbild von MerryGold
MerryGold MerryGold ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: Ulm
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie verrückt sind wir?

Zitat:
Zitat von sachensucherin Beitrag anzeigen
Wie sieht das dann aus?? Bei mir hält das ungefähr 1 Tag, dann brauch ich sofort wieder den Stoff von ganz unten *gg*
Das ist Murphies Law!
Wenn ich grade genau den Stoff für den Schnitt suche ist dieser zu 90% in der untersten Kiste

Zitat:
Zitat von patou
jetzt hast du so lange geprüft und überlegt wie du an deine Maschinen kommst, jetzt geniess das Bestellen, freu dich auf die Versandnachricht und schreib uns Allen eine -Nachricht wenn sie angekommen ist.
Jaaa, und dir nochmal danke für deine Hilfe Am 18. nach der zweiten Prüfung wird bestellt - ich freu mich schon wie ein Honigkuchenpferd

Zitat:
Zitat von jadzia88
Ich glaub auch, es kommt drauf an, wie man darüber redet.
Grad war eine Freundin bei mir und ich habe ihr nicht erzählt, wie viele m Stoff ich am Wochenende ergattert habe, sondern ich habe Stoff für "2 Blusen, 1 Kostüm, 1 Anzug, 1 Mantel, 1 Abendkleid" für xy€. Das ist eine Sprache, die versteht jeder und so können sie sich mit einem freuen (und man wird nicht als so verrückt bezeichnet)
Stimmt, und meist ist es dann gar nicht sooo teuer - ich bekomme aus einem Meter Stoff mit einem bestimmten Schnitt ein langärmeliges Oberteil raus - macht (jetzt mal ganz doof ohne Maschine und Zeitaufwand eingerechnet) - ein Shirt für knapp 12 Euro - das kostet ein Shirt bei H&M auch.
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

Aktuell im Blog:
Ein Licht am Ende des Tunnels (10. März 2011)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Amis sind verrückt Pailette Patchwork und Quilting 19 26.11.2010 13:04
wir sind komplett Princessmom Das Forum für die Freude über die NEUEN 3 11.11.2009 18:40
Wie verrückt sind Hobbyschneider/innen? Bingoboy Freud und Leid 52 05.06.2008 21:55
Stoffe horten - wie krank sind wir??? Krümmel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 70 09.06.2006 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08435 seconds with 14 queries