Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Zu zweit einkaufen ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2010, 18:05
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Zu zweit einkaufen ?

Ein reines Plauderthema:
Wie haltet ihr es beim Einkaufen, ist das für Euch was geselliges oder eine One-Woman-Show ?

Dabei meine ich nicht die Fahrgemeinschaft zu IKEA oder zum Stoffmarkt, wo dann jeder für sich geht und man sich nur zum Kaffee trifft. Sondern das gemeinsame Bummeln und Einkaufen am entscheidenden Punkt - soll ich das oder das, rot oder blau, lang oder kurz, ist das zu teuer, macht das einen fetten, zu tief ausgeschnitten ?

Ich selbst muss sagen, ich kaufe - wenn überhaupt - nur mit Tochter, Mutter, Schwester gemeinsam ein. Die Kommunikation ist dort so eingespielt, dass die Reaktion der anderen eine Hilfe sein kann. Aber das kommt mangels Gelegenheit sehr selten vor.

Ansonsten kenne ich da aus meinem früheren Leben nur unglückliche Konstellationen. Entweder sie hat deutlich mehr Geld als ich - oder umgekehrt- dann ist der Einkauf sozial sehr dünnes Eis. Oder sie ist viel dünner, dann möchte ich nur noch weinen. Oder sie sieht ganz anders aus als ich, dann gefallen ihr andere Sachen als mir. Oder sie hat ein schwaches Selbstbewusstsein, dann habe ich Angst, sie zu manipulieren. Oder sie redet mir zu, nur damit wir rauskommen aus dem Laden. Oder sie verbündet sich mit der Verkäuferin mit so unsinnigen Äusserungen wie "Das hat man jetzt so".
Je mehr mir zugeredet wird, um so eher steigt die Angst, jemanden zu kränken, wenn man "Nein" sagt. (Das ist bei meinen Verwandten kein Problem, deshalb nur mit denen !!).

Und die Moral von der Geschichte: "Shop alone" oder jedenfalls auf grosse Distanz.

Ich versuche gerade das auch meinem Mädel beizubringen. Sie geht auch am liebsten nur mit mir, die Erfahrungen mit den Freundinnen hat sie schon gemacht. Dabei gehen Abiturientinnen doch soooo gerne shoppen. Sie geht mit, aber nie für sich selbst.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2010, 18:33
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zu zweit einkaufen ?

Ich habe leider keine Freundin mit der ich gut shoppen gehen könnte. Manche haben dann wenn ich Zeit hab keine Zeit, eine Freundin ist nicht so gut zu Fuß als dass sie einen längeren Bummel machen könnte und meine Mutter redet mir meist aus was ich kaufen möchte weil sie generell dafür ist dass ich mein Geld spare und nichts kaufe. Das brauch ich auch nicht wenn ich zum Geld ausgeben losgehe *augenroll*
Eine Freundin gibt es mit der ich gerne bummeln gehe aber mit ihr ist es schwierig einen Termin zu finden und sie wohnt auch weiter weg und so ergibt sich das leider sehr selten.
Von daher bin ich meistens alleine unterwegs oder mit meiner Mutter aber nur dann wenn ich entweder so fest entschlossen bin etwas zu kaufen dass sie mich auch nicht davon abhalten kann oder wenn ich nicht unbedingt was kaufen möchte sondern nur gucken.
Ich gehe aber recht gerne alleine oder ganz manchmal mit meinem Mann oder noch seltener mal mit meiner Tochter. Mann oder Tochter sind aber dann eher zur Unterhaltung dabei - zur Kaufentscheidung tragen sie nicht unbedingt bei aber sie behindern sie auch nicht.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2010, 18:42
pippilotta2211 pippilotta2211 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.016
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Zu zweit einkaufen ?

Hallo,

eigentlich immer alleine. Hin und wieder auch mal mit meiner Tochter, aber das kommt selten vor.

Mit meiner Mutter gehe ich nicht einkaufen, da wir einen völlig anderen Geschmack haben. Würde ich sie mitnehmen hätte ich nur braun grau oder schwarz im Schrank. Vielleicht noch dunkelblau. Ist halt noch vom alten Schlag

Meinen Mann nehm ich auch nicht mit zum Klamotten kaufen. Er ist da eher so der typische Mann, der zu allem Ja sagen würde, nur damit wir schnell wieder nach Hause kommen

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.02.2010, 18:42
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.720
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Zu zweit einkaufen ?

Hallo,

wenn ich - was sehr selten vorkommt - Klamotten oder was öfter vorkommt Schuhe - einkaufen gehe, bin ich nur mit einer meinen Töchtern oder meinem GöGa unterwegs. Wobei mein GöGa der beste Modeberater ist, den man sich vorstellen kann. Er weiß, was ich mag und was mir steht.

Mein Mann kauft sich übrigens seine Klamotten selbst, er ist berufsbedingt "Anzugträger" und ist - angebermodus an - der bestgekleidete Mann, den ich kenne - angebermodus aus.

Ich bin höchstens zur Beratung dabei. Alleine darf ich höchstens ein Hemd, eine Krawatte, einen Pulli oder Socken für ihn kaufen. Da wir aber beide berufsbedingt sowieso nicht so viel Freizeit haben, gehen wir fast immer gemeinsam auf Einkaufstour und verbringen so zumindest diese Zeit miteinander.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.02.2010, 18:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.243
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Zu zweit einkaufen ?

Meine Mutter will immer, daß ich mit ihr einkaufen gehe... Das ist dann allerdings sehr einseitig. Sie kauft, ich gucke und rede ihr zu, daß es außer beige noch andere Farben gibt und sie die auch tragen kann.

Oder so alle Jahrhunderte gehe ich mal mit anderen durch die Läden und gucke. Es macht mir auch gar nichts aus, wenn nur andere kaufen und ich nur gucke und berate. Es macht mir sogar Spaß, für Leute mit anderer Figur und anderem Typ zu gucken, was denen steht, erweitert den Horizont. Und ich kann auch damit leben, wenn sie "gegen" meine Beratung kaufen. Ich muß es ja nicht anziehen.

Für mich gehe ich eigentlich nie "shoppen". Entweder ich nehme Läden so mit, die am Weg liegen (das sind vor allem Paris Schuhgeschäfte), dann ist mein Mann meistens dabei. (Aber mehr so nach dem Motto: Da muß er jetzt durch oder vor der Tür warten.) oder ich gehe einkaufen. Letzteres bedeutet ich suche was bestimmtes. Dann weiß ich aber schon, was ich will und muß das nur noch finden. Das geht am schnellsten alleine. (Und da benutze ich auch gerne Verkaufspersonal: "Haben sie XY?" ... "Nein? Gut. Danke. Schönen Tag noch Tschüß.")

Stoffe gehe ich gerne mit anderen zusammen fummeln und bequatschen, aber eigentlich kaufe ich dann in der Regel nichts. Das mache ich in Ruhe alleine.

Und Schnitte und Nähpläne bequatsche ich auch manchmal gerne mit Freundinnen, aber das ist für mich so die Brainstorming und Ideenformphase. Die letzte Entscheidung treffe dann ich.

Und ich habe sowohl beim Kaufen als auch sonst beim Entscheiden relativ wenig Probleme "meinen" Weg zu gehen und mir zu vertrauen. Und trotz bemühter Verkäuferin nichts zu kaufen, wenn es mir nicht gefällt. Weil ich muß damit am Ende rumlaufen und außerdem ist es mein Geld.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rezept für Silvester-Essen zu zweit gesucht... folkertS Boardküche 8 02.01.2008 23:21
Versandkostenfrei einkaufen textil Kommerzielle Angebote 0 08.02.2006 15:27
Gewerblich einkaufen? dieka Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 03.02.2006 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09624 seconds with 13 queries