Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.02.2010, 16:04
Benutzerbild von dudiko
dudiko dudiko ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.043
Downloads: 9
Uploads: 2
AW: Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Schnitt sollte immer noch gut aufgesteckt werden (wenn frau so arbeitet, manche haben auch einfach Gewichte; ich weiß aber nicht wie sie dann durchschlagen) - Markierungen und ggf. Nahtlinien müssen immer noch durchgeschlagen, bzw. angemald werden ...

Ich würde nieeee wieder auf meinen Rollschneider mit Matte und Lineal verzichten wollen - aber zuschneiden ist trotzdem zeitintensiv
Das geht mir genauso und ich habe mal gelernt, dass das ordentliche Vorbereiten die halbe Miete ist, das Nähen selber ist immer (zumindest bei mir) der geringste Aufwand.
__________________
Liebe Grüße
Susi
Ich bin auch dabei, Berge zu bezwingen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.02.2010, 17:15
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Seit der Erfindung von Fixiergewichten, Schneiderkopierpapier und dem "zahnlosen" Kopierrädchen sowie Sprühfixierer, Kreide/Keramik Markierstift und dem Aqua-Fixierstift ist das Zuschneiden mit dem Rollschneider auf der Schneidematte das reinste Vergnügen.
Den Schnitt muss frau/man allerdings immer noch selbst korrekt auflegen
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.02.2010, 17:41
stephie stephie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kelkheim
Beiträge: 219
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Antwort auf Deine Frage: Jain.

Das Schneiden an sich geht um einiges schneller und ist auch genauer, da der Stoff schön da liegen bleiben kann, wo er ist. Allerdings entbindet der Rollschneider natürlich nicht von den ganzen Vorarbeiten. Der Stoff muss immer noch richtig und sorgfältig aufgesteckt werden. Allerdings kann man sich das Anzeichnen der Nahtzugabe (hat mich immer Ewigkeiten gekostet) sparen, wenn man einen Abstandshalter am Rollschneider hat.

Fazit: Zeitersparnis...auf jeden Fall. Von selbst macht es sich aber trotzdem nicht.
__________________
Liebe Grüße,

Stephie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2010, 17:42
Benutzerbild von Anna Maria2
Anna Maria2 Anna Maria2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: an der schönen Isar
Beiträge: 14.877
Blog-Einträge: 27
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Auch ich möchte meinen Rollschneider, Schneidematte, Lineal und Abstandhalter nicht mehr missen.

Die Vorbereitung muss, wie auch mit der Schere, natürlich sehr sorgfältig sein aber seit ich den Abstandhalter habe ist dann das Zuschneiden schnell erledigt.
__________________
LG
Hannelore
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.02.2010, 18:00
Benutzerbild von Bella1577
Bella1577 Bella1577 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Werra Meissner
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider, Schneidematte, Linieal usw. ?

Vielen Dank Euch allen für die vielen Antworten
Na dann werde ich morgen gleich mal los stiefeln
Selbst wenn es mir nur minimale Erleichterung bringen würde, ist mir schon doppelt und dreifach geholfen...

Vielleicht sollte mal jemand erfinden, dass man sich Stoffe schon fertig kaufen kann *kleiner Spaß*

Liebe Grüße
Isabel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneidematte/Rollschneider NoName ... ToniMama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 06.07.2008 17:00
Ist das i.O.. Schneidematte m. Rollschneider? kleinkarina Händlerbesprechung 19 10.03.2007 13:20
Rollschneider+Schneidematte Marion78 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 15.01.2007 15:08
Schneidematte/Rollschneider schaut mal hier Marina Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 04.01.2005 09:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08601 seconds with 13 queries