Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2010, 21:49
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 1.161
Downloads: 63
Uploads: 0
Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

Hallo

habe nun mit einigen Stichworten die Suche bemüht, aber nichts gefunden zu diesem Thema.

Es geht um folgendes: ich möchte auf Basis einer Tunika ein Faschingskostüm nähen.
Nun hat die Tunika im Original einen rückwärtigen Reissverschuß, den ich aber nicht einnähen kann da an das Teil eine Kapuze kommt.

Nun ist das Material unelastisches Kunstleder und dementsprechend brauche ich einen RV.

Jetzt wollte ich diesen in die Seitennaht legen, aber das hab ich noch nie gemacht. Ich weiß nicht wirklich wie lange der RV sein muss und wie weit unter dem Arm er enden sollte.

Und ob das überhaupt die richtige Lösung ist.

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit und einen Tipp für mich.

Danke
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2010, 22:27
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

ich hab schon öfters Reisverschlüsse an die Seite verlegt aber das waren immer Teile ohne ärmel. Ich hab aber ein Oberteil mit Riesenkragen, sicher in der Grösse einer Kapuze und das hat den Reissverschluss hinten, er geht bis zum Kragenansatz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2010, 22:33
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

Hallo,

ich hatte schon einige Kleider mit Seiten-Rv. Das geht aber nur, wenn dazu ein großer Halsauschnitt kommt oder sehr lässige Schulterweite, sonst kommst du zwar von unten locker durch die Mitte, aber nicht in die Schulter herein. Ich hatte z.B Hemdblusenkleid, das bis zur Taillie geknöpft war mit Seiten-RV.

Den Seiten-RV macht man so hoch wie möglich bis kurz unter den Ärmel und ca. bis auf die breitste Stelle der Hüfte.

Viel Erfolg.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2010, 22:36
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

An der Seite geht es nur, wenn entweder kein Ärmel drin ist oder der Bereich mit dem Ärmel so weit ist, dass Du reinschlupfen kannst. Du wirst erraten, woher ich das weiß ...

Bei mir war es so, dass der Reißer bis 2cm unters Armloch ging und ich das Teil nicht anschlupfen konnten, weil die Oberweite an dieser Stelle nicht mit durch passte.

Vor Jahren habe ich mal ein Teil mit Reißer an der Seite genäht, da war der Reißer nur 30cm lang und nur genau in der Taille - also 15 drüber und 15 drunter - das war aber ziemlich weit, ohne die Längsabnäher konnte man da auch so reinschlupfen - und der Reißer war nur dazu da, den Bereich weider zu erweitern.

Sitzt das Teil oben eng, würde ich es bei Rücken-Reißer belassen, da hast Du sicher mehr PLatz, reinzukommen.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2010, 22:45
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 1.161
Downloads: 63
Uploads: 0
AW: Reissverschluß seitlich in Kleid/Tunika

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
An der Seite geht es nur, wenn entweder kein Ärmel drin ist oder der Bereich mit dem Ärmel so weit ist, dass Du reinschlupfen kannst. Du wirst erraten, woher ich das weiß ...

Bei mir war es so, dass der Reißer bis 2cm unters Armloch ging und ich das Teil nicht anschlupfen konnten, weil die Oberweite an dieser Stelle nicht mit durch passte.

Vor Jahren habe ich mal ein Teil mit Reißer an der Seite genäht, da war der Reißer nur 30cm lang und nur genau in der Taille - also 15 drüber und 15 drunter - das war aber ziemlich weit, ohne die Längsabnäher konnte man da auch so reinschlupfen - und der Reißer war nur dazu da, den Bereich weider zu erweitern.

Sitzt das Teil oben eng, würde ich es bei Rücken-Reißer belassen, da hast Du sicher mehr PLatz, reinzukommen.

LG Rita
Aber krieg ich da nicht Probleme mit der Kapuze ... bzw nutzt mir der RV dann überhaupt?
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Burda, Kleid und Tunika murmeltier Fragen zu Schnitten 2 24.03.2009 14:53
Zottelchen für Kleid / Tunika ? dorafo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 20.02.2007 11:56
Tunika oder Kleid? Ikkuna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 09.07.2006 02:15
Schürzen-Kleid-Tunika nicki Schnittmustersuche Kinder 5 28.11.2005 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30503 seconds with 14 queries