Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Richterrobe selbst nähen?

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.02.2010, 23:04
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Richterrobe selbst nähen?

Danke, David für deine ausführliche Antwort.
Ein Schnittschema würde mir schon enorm helfen. Maße kann ich mir notfalls selbst austüfteln.
Ich verabschiede mich jetzt in die Falle und schaue dann morgen wieder vorbei.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.02.2010, 12:59
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.484
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Richterrobe selbst nähen?

Hallo,

als Inspiration, oder falls doch ein Schnittmuster gewünscht ist, käme vielleicht Butterick 3820 in Frage

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.02.2010, 15:39
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Richterrobe selbst nähen?

Kerstin, du bist ein Schatz. Genau sowas habe ich gesucht.
Anhand der Schemazeichnung kann ich mir bestimmt einen Schnitt basteln.
Ich hätte ihn auch gekauft, aber in Deutschland gibt es ihn anscheinend nicht. Ich konnte ihn jedenfalls nicht finden.
Wenn ich das richtig verstehe, müsste ich die Passe basteln, die vorn und hinten so lang ist, dass sie bis auf Achselhöhe reicht. Daran Rücken-und Vorderteile (oben angekrauste Rechtecke, evtl. unter dem Arm etwas ausgeschnitten) dransetzen. Die Ärmel trapezförmig zuschneiden, dabei an die kürzere der Parallelen einen Bogen anschneiden für die Armkugel. Kann man das so machen?
Oder habe ich da einen Denkfehler?

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.02.2010, 15:42
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Richterrobe selbst nähen?

Oh Mann, bin ich bescheuert.
Den Schnitt gibt es doch in D, ich hatte mich bei der Nummer vertippt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.02.2010, 20:58
CoronarJunkee CoronarJunkee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 14.902
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Richterrobe selbst nähen?

Hallo,

Habe heute vergessen, das Schnittmuster abzuknipsen. Mache ich am Wochenende, falls es dann noch zu etwas gut ist.

Das Butterick-Schnittmuster ist sehr modern. Heutige Richterroben sehen anders aus als die historischen.

Hier siehst Du etwas, das schon mehr einer historischen Robe ähnelt. Die historischen Exemplare, die ich kenne, haben aber oben keine Passe.

Bezüglich des Schals mit Besatz habe ich mich geirrt. Es war ein Stehkragen mit daran befestigter "Krawatte" (ein herunterhängender Stoffschal, der oben zusammengefasst ist).

@ Jadzia :
Vielleicht irre ich mich diesbezüglich. Ich habe hier nur historische Berufsuniformen im Auge (vor den 50ern). Und da sind, soweit ich mich jetzt erinnere, Richterroben schon auf der Brust sehr weit, wogegen die Talare am Oberkörper geschnitten sind wie ein altmodisches Jackett, an der Taille eine Naht haben, wo ein ausgestelltes Rockteil angesetzt ist. Etwa wie ein sehr langer Gehrock.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zimmerzelt selbst nähen? Tallulah Schnittmustersuche Kinder 16 13.05.2009 09:13
Uhrenarmband selbst nähen? nähtussi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 16.07.2008 19:44
Bikini selbst nähen??? sundance_84 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 16.07.2008 13:08
Smoking selbst nähen?? lisalouise Fragen zu Schnitten 14 04.07.2006 17:56
Funktionstextil selbst nähen knuddelruh77 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 21.04.2005 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50655 seconds with 14 queries