Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.02.2010, 09:55
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Hallo Marion,

du hattest dir doch einmal diese wunderschöne rotgeprägte Seidenjacke genäht. Könnte man denn nicht auf dieser Jacke aufbauen. Ich fand sie traumhaft schön und für eine Hochzeit ideal.
Dazu stelle ich mir ein einfaches Etuikleid vor. Bei der Farbe bin ich mir sehr unschlüssig. Schwarz wäre super! Da käme das Rot richtig zum Strahlen - aber Schwarz für eine Hochzeit - geht gar nicht. Rosa?? Bist du der Rosa-Typ? Ich denke eher nicht. Lila ist erwachsener, aber bei der Kombination mit rot sehr auffällig. Beige oder braun finde ich persönlich äußerst ansprechend.

Liebe Grüsse Martina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.02.2010, 13:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.638
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Natürlich würde ich aus dem Blusenstoff nix für eine Feier nähen, sondern eine Bluse.
Gut, also nichts für mein aktuelles Problem.
(Nein, bei Edre kaufe ich definitiv keine Stoffe zum Einlagern, teuere Stoffe verarbeite ich gleich. Und mehr als dieses eine Projekt werde ich bis zum übernächsten Parisbesuch auch sicher nicht bewältigen. Und falls es ganz dringend wäre... Thalys braucht nur noch etwas über drei Stunden, schlimmstenfalls könnte ich auch mal schnell als Tagesausflug... )

Wobei ich zu Blusen eh ein gespaltenes Verhältnis habe, ich nähe sie nicht sonderlich gerne und ich bügle sie nicht gerne. Insbesondere die Blusen die wirklich passen nicht, weil die derart "3D" sind, daß man immer nur kleine Flächen glatt aufs Bügelbrett bekommen kann. Also schicke ich meinstens, wenn es mal dringend ist, doch lieber eine Bestellung an den Maßkonfektionär.


Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Wenn Du länger nicht mehr da warst, würde ich trotzdem mal hingehen. Ich schätze Dich eher als Frühlingstyp ein und das kann doch nicht sein, dass sie dafür nichts haben.
Eindeutig ein "uneindeutiger Mischtyp". Sprich ich kann manche kalten Töne und ich kann manche warmen Töne, dafür andere die jeweils laut der "reinen Farblehre" auch passen müßten, weil im gleichen Spektrum liegen, gehen gar nicht.
Und definitiv "low contrast", also keine harten Kontraste in Mustern oder Farben.

Sicher, sie haben schon was... aber das gefällt mir dann in der Regel nicht.
Und schwarz ebenso wie Creme/Champagnertöne fallen bei Hochzeit dann raus.

(Docks des Tissus in Toulouse liegt mehr auf meiner Linie, aber dafür gar nicht am Weg.)

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Grundsätzlich mache ich es aber so, dass ich einfach ein Plusmodell aus einer aktuellen, höchstens letztjährigen Burda mache und das war noch immer richtig.
Da Burda bei mir immer so mies sitzt, ist das meine letzte Option.

Aber ich habe mal angefangen meine Schnitte zu sichten, mal sehen, ob ich heute oder morgen mal dazu komme, ein paar hier zu zeigen.

Was mir vorhin noch einfiel: Wie wäre Tweed? Entweder so ein feiner, heller Frühlingstweed (ggf. Wolle/ Seide Gemisch) oder was buntes Chanelliges? Oder so was aus verschiedenen Fasern und Bändern gewobenes fällt mir gerade ein. (Da gibt es einen Laden im Viaduc des Arts, die verkaufen glaube ich auch als Meterware, bin mir nur nicht sicher, ob ohne Vorbestellung...)

Ich glaube, meinen Mann ist nicht klar, wie viele Stoffgeschäfte diesmal auf meiner Liste stehen. Aber dafür war ich ja beim letzten Besuch in keinem.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.02.2010, 13:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.638
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Oder aus der neuen Märzburda, da in der Vorschau sind 2 interessante mit Mänteln in A-Linie. "A Perfekt Day" das 1. gezeigte nach den Brautkleidern mit pinkem Hut oder das hellblaue "Glamour" bei Burda-Plus. ?
Das Brautmutter-argument kann ich nicht richtig beurteilen, vielleicht wären die Mäntel zu entschärfen?
Doch, das Brautmutterargument kann ich nachvollziehen, da müßte der Mantel schon eher flippig sein oder so, damit das wegefällt. (So was wie Dinas Patchworkmantel aus edlen Stoffen?)

Und eigentlich wollte ich zumindest schon mein Probemodell gemacht haben, bis die Märzburda kommt. Ich brauche da immer das Heft, mit den Online Vorschauen kann ich irgendwie nie was anfangen. (Aber ich geh mal gucken...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.02.2010, 14:12
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.638
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Zitat:
Zitat von MaxLau Beitrag anzeigen
du hattest dir doch einmal diese wunderschöne rotgeprägte Seidenjacke genäht. Könnte man denn nicht auf dieser Jacke aufbauen. Ich fand sie traumhaft schön und für eine Hochzeit ideal.
Die ist "Plan B", falls die Zeit nicht reicht.

Wobei zum einen die Jacke etwas *hüstel* spack sitzt (weniger spack als sie es schon mal tat, aber perfekt ist anders) und den Nachteil hat, daß zu diesem Rot tatsächlich nur genau schwarz passt und sonst nichts.

Das habe ich nämlich über die Jahre schon ausprobiert.

Braun könnte vielleicht gehen, aber zum einen mag ich braun nicht so wahnsinnig und finde es zum anderen eine sehr alltägliche und wenig festliche Farbe.

Außerdem hätte ich gerne was frühlingshaft helleres.

Gegen den richtigen Rosa-Ton habe ich nichts, wobei bei so ganz zarten Tönen schon die Gefahr besteht, der Braut ins Gehege zu kommen. (Da die Trauung ja schon war weiß ich nicht, ob sie weiß tragen wird.) Ähnliches gilt für Beige, das für mich eher hell sein muß, damit es geht. Gegen Lila und rot habe nichts grundsätzliches... aber wie gesagt, Lila zu der Jacke geht gar nicht und einen passenden anderen Rotton suche ich auch schon vergebens, seit ich sie habe.

An alle übrigens schon mal Danke für die Ideen!

Und ich nehme gerne noch mehr. Egal ob gut oder schlecht, ich habe ja keine Probleme damit, dann doch das zu machen, wonach mir ist. (Und manchmal bringen einen auch Ideen auf den richtigen Pfad, die zuerst sehr unpassend schienen.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.02.2010, 15:25
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hochzeits(nach)feier am Mittag, Inspiration bitte!

Und wäre die Hochzeitsfeier nicht diiiie Gelegenheit, die du in deinem Blog am 12.1.2010 noch suchtest??

(Knip 12/09 war es doch, oder?)

Ich fände es perfekt.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
empfang , frühling , gast , hochzeit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wunderbare Feier in 2010 und eine Frage an die köln/bonner nenny1988 Freud und Leid 10 04.01.2010 14:24
Hochzeits Kutsche in pes Format Regina Stickmustersuche 2 11.04.2009 08:52
Hochzeits-Maraton MarieValerie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 01.09.2006 09:53
Heute mal wieder ratlos...was gibts zum Mittag? maro Freud und Leid 19 19.10.2005 16:35
Geburtstags.-Hochzeits karten was schreiben? (Spüche und CO) wuermlie Freud und Leid 5 22.12.2004 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08096 seconds with 14 queries