Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2010, 17:08
gori gori ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

Hallo zusammen,
ich hoffe wie viele andere hier, dass Ihr mir ein paar Ratschläge zu meinem Projekt geben könnt und auf meine vielen Fragen die ein oder andere Antwort habt.
Ich habe folgende Planung:
ich möchte mir aus Kunstleder (Glattleder außen, innen eine Art Stoff) gern eine Sitzbankauflage (200cmx 56 x 5cm) plus Rückenlehne (200x15x35) nähen. Ich würde mich an dieser Anleitung orientieren wollen. Den Schaumstoff lasse ich mir gerade auf Größe der Sitzbank zuschneiden, den Kunstlederbezug hatte ich so geplant, dass er genau dieselbe Größe wie der Schaumstoff hat (plus NZ).
Meint Ihr das geht erstmal grundsätzlich? Was müßte ich in meinem Fall beachten?

Allerdings komme ich mit folgenden Dingen nicht zurecht:
- Anleitung Reißverschluss
- Nähte umbügeln
Ich habe mir endlos RV gekauft und verstehe aber irgendwie die Anleitung für den Reißverschluss nicht. Auch die, die ich hier im Forum gefunden habe - irgendwie stelle ich mich hier etwas an. Vor allen Dingen könnte ich mir vorstellen, dass das mit Kunstleder eventuell anders geht? Ich brauche hier ja eigentlich am Reißverschluss nicht umzunähen.. Habt Ihr eventuell einen Tip für mich?

Wie könnte ich das bei Kunstleder machen, dass die Nähte etwas glatter anliegen? Oder ist das irrelevant, da sie innen liegen?

Muß ich mir einen Teflonfuß fürs Nähen des Kunstleders kaufen? Ich nähe ja eigentlich auf der Stoffseite...

Was ich bisher gelesen habe, sollte ich lange Heftstiche wählen. Ist das richtig?

Vielen Dank schon mal vorab!

Viele Grüße
g.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2010, 18:24
Benutzerbild von Ninette
Ninette Ninette ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Beiträge: 114
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

Hallo,

ich verarbeite auch gerade Kunstleder (Rucksack) und finde, dass der sich ganz prima verarbeiten lässt. Ein Teflonfüßchen ist auf jeden Fall nicht nötig. Vorsichtiges Stecken mit möglichst dünnen Stecknadeln ist auch möglich, ohne Löchlein zu hinterlassen. Zum Fixieren habe ich teilweise Tesafilm auf die Lederseite geklebt, drübergenäht und dann entfernt. Hat sehr gut funktioniert. Da Kunstleder nicht franst, kannst du natürlich offenkantig arbeiten, wenn du willst. Ich würde auf jeden Fall an Resten Probenähte machen um zu sehen, wie sich das Material verhält.
Was das Sitzpolster angeht, so müsste man sich überlegen, wie man den Schaumstoff in den Bezug hineinbekommt, da es nicht rutschen wird. Evtl. zunächst ein Innenfutter aus einem einfachen Baumwollstoff (Fahnentuch, Cretonne) nähen, den Schaumstoff hineinstecken und dann den Kunstlederbezug.
Ich hoffe, ich konnte damit helfen.
Gruß
Ninette
__________________
Edward Hopper: Girl at Sewing Machine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2010, 19:06
Benutzerbild von blitzie
blitzie blitzie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: hessen zwischen wiesbaden und limburg
Beiträge: 14.893
Downloads: 23
Uploads: 0
Lächeln AW: Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

hallo
ich habe schon kunstleder verarbeitet.allerdings habe ich ein komplettes bett damit bezogen.das nähen hat gut geklappt.der bezug kannaber nicht zu straff sitzen.ausserdem habe ich den schaumstoff noch mitvlies eingehüllt,dannliegt das leder oder der stoff besser.stühle habe ich ebenso gepolstert.
beim bett habe ich das problem,dass ich noch 3 dicke schaumstoffrollen mit dem kunstleder beziehen will und noch nicht richtig weiss wie ich den verschluss machen soll. vielleicht auf der rückseite klettverschluss?
na mal sehen.
ich hoffe, ich konnte weiter helfen.
man kann auch mit grossen büroklammern fixieren,dass es keine unnötigen löcher gibt.

liebe grüsse blitzie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2010, 15:24
gori gori ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.

Also das Problem den Schaumstoff in den Lederbezug zu bekommen, sehe ich noch nicht (in meinem jugendlichen Leichtsinn ). Hatte gelesen, dass man den Schaumstoff einfach in eine alte Plastiktüte hüllt, reinschiebt und das Tüte wieder rauszieht.
Ein Bettrahmen habe ich auch schon mit Schaumstoff und Kunstleder bezogen - mein Tacker ist der Beste aber auch der Lauteste . Hält nun schon mehr als 1 Jahr wunderbar. Gegen Klettverschluß hatte ich mich entschieden, weil das dann nicht ganz so ordentlich und hübsch zu drapieren ist bzw das Risiko das der Verschluß immer wieder und später immer mehr aufgeht, ist mir zu groß (hatte ich mal Vorhängen versucht), auch wenns nur die Rückseite ist.

Das mit den Büroklammern und Tesa finde ich auch Superideen!

Ich sehe eher die Problematik in den Nähten. Müssen sie glatt anliegen oder kann ich das Bügeln und/ oder Knicken einfach lassen? ODer sieht man das dann wie sich der Schaumstoff dann legt?
Und gibt es irgendwo eine Anleitung wie man Reißverschlüsse in Kunstleder einnäht (noch nie gemacht)?
Und ist es wirklich so, dass der Schaumstoff dieselbe Größe haben soll wie der Bezug?
Und wenn ich das Kunstleder zusammen nähe, dann müssen die Stiche große Abstände haben?
Das Garn sollte schon eine Stärke von 80 haben richtig? (Habe Jeansnadeln fürs Nähen gekauft)

Vielen Dank nochmal vorab!
Viele Grüße gori
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2010, 15:54
Benutzerbild von Utanella
Utanella Utanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 160
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sitzauflagen in Kunstleder - wie nähen?

Hallöchen,

ich habe auch schon mit Kustleder Polster genäht. Mit Jeansnadel und Jeansgarn geht das Prima. Du solltest die größte Sticheinstellung wehlen und die Fadenspannung nicht zu straff machen. Damit die Nähte nicht reißen wenn mann sich auf die Polster setzt, ( die Luft aus dem Schaumstoff muß ja irgentwo hin) habe ich an der Unterseite am hinteren Rand zwei kleine ösen eingestanzt. Den reißverschluss habe ich ohne das Leder zu knicken eingenäht.
__________________
LG utanella



Ich war nicht von Geburt an böse , ich wurde es erst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kunstleder , nähte , reißverschluss

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sitzauflagen für Gartenmöbel selber nähen. Wie? Mmartin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 13.04.2011 11:55
Kunstleder nähen - welche Nadel? Lisa-Marie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 01.10.2008 17:01
kunstleder nähen sanne_we Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 08.06.2008 19:39
Handtasche aus Kunstleder nähen- was muss ich beachten? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.11.2007 15:05
Kunstleder nähen Brigitte58 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 25.11.2006 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09267 seconds with 13 queries