Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2010, 15:27
Benutzerbild von Katzerl
Katzerl Katzerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Kolbermoor
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Also,

ich hab noch nie irgendwas genäht. Ok. Damals in der BS eine Kinderbettwäsche.

Nun haben wir im Kinderhort ein Winter Faschingsthema.
Ich möchte als Hase gehen und habe mir bei Ebay einen schönen weissen Flauschestoff gekauft.

Das ist ein Pannesamt-Stoff.

Eigentlich wollte ich einen Einteiler machen mit Front-reissverschluss.
Allerdings meinte meine Mutter, das es besser/einfacher sei Hose & Pullover zu nähen.
Hose mit Gummibund (ich habe normal Kfkt-Grösse 60/62) und einfachen Pullover. Im Genickt mit eingeschnittenem "V" und dies mit kleinem Knopf zu schliessen.

Es ist ein Kostüm das ich wohl nur ein oder 2 mal im Fasching tragen werde, es kann also wirklich sehr simpel genäht werden, und muss absolut nichts perfektes sein. (WObei ich schon gerne meiner Mutter imponieren möchte ^^, sie ist so gut)

Sie hat mir jetzt erklärt das ich am besten eine Hose nehme die gut passt. Zusammenlegen das man diesen haken da vom Schritt hat, und das ganze quasi 4x ausschneiden. 3 cm an den Seiten mehr für den Saum, am Bund sollens ruhig 6cm sein.


Dann 2 teile jeweils zusammennähen und dann im ganzen.
Jeztzt kommt der Punkt der Frage an sich:

Wenn ich 4 Teole habe wo jeweils die Schritt-Kante ist. Dann hab ich doch vorne UND hinten einen Schritt oder?

Vielleicht hat jemand das ganze bildlich wie meine Mom das meint das ich die 4 Teile da zusammennähen muss/soll.

Ich danke herzlich.


Beim Pullover soll ich Ärmel je 2x und Körperteil 2x schneiden und dann die Ärmel seperat (glaub ich so wars) und dann die Körperflächen und die Ärmel vereinen.. Ich bin ein wenig verwirrt wie ihr sicherlich merkt.

Würd gern heute noch Anfangen und würd auch sehr sehr gerne euch teilhaben lassen an meinem Projekt.

Herzlichen Dank vorab!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2010, 16:35
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Hallo ...(Name?),

herzlich willkommen im Forum.

Du hast dir ja ganz schön was vorgenommen. Ich mein, jede hat irgendwann mal angefangen, aber so ganz ohne Vorstellung vom Nähen UND ganz ohne Schnitt, das ist schon was .

Also, ich will dir jetzt erst mal bei der Hose weiterhelfen.
Grundsätzlich hast du vier Hosenteile, 2 Hinterhosen, 2 Vorderhosen. Die Schrittkurve an der Hinterhose ist etwas größer als an der Vorderhose. Aus deinen 4 Teilen musst du ein rechtes und ein linkes Hosenbein nähen und dann die zwei mit der Schrittnaht verbinden.

Da Bilder aber mehr sagen als alle Worte hab ich dir ne Anleitung aus dem Netz gesucht, da ist sogar ein Schema-Schnitt dabei. Ich weiß nicht, ob der dir passt, aber du kannst da gut sehen, wie die Schnittteile aussehen sollen.

klick hier


Gucks dir mal an, vielleicht kommst du damit klar, ansonsten frag weiter.

Allerdings nochwas: Pannesamt ist grässlich zu nähen. Seeehr flutschig. Also wenn du vielleicht noch eine Schlafanzugshose brauchst, näh erst mal eine Hose aus alter Bettwäsche oder so.

Zu Oberteilen kannst du auch auf der website was finden: klick (mit einer Anleitung, wie du einen Pullover ganz einfach zusammennähen kannst) und klick

LG
Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2010, 16:55
Benutzerbild von Katzerl
Katzerl Katzerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Kolbermoor
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Hallo Barbara,

hab vielen vielen Dank, genau sowas hab ich gesucht.

Du hast recht, bei dem Pannesamt dachte ich auch das der Flausch mehr wäre und das ganze Blickdicht.. Nunja.

Da ich mal wieder keine Geduld hatte hab ich grad einmal mit stoffresten versucht eine Puppengrösse Hose zu nähen.
Naja, das ende vom Lied war grad eben das ich die jeweils 2 Hosenteile vom Hosenende bis zum Schritt hoch komplett zugenäht habe und jetzt vor den 2 Lappen sitze und einen Lachflash hatte weil ich so gesehen jetzt nen Rock mit Schritt habe

Naja, aber die Anleitung zeigt mir eben das ich beide Hosenbeine ja hochnähen kann, nur am Schritt aussparen bis zum Schluss und den Bund extra.
Nun ist es doch viel verständlicher.

Liebsten Dank nochmal. Der Pulli sieht relativ einfach aus im vergleich, und eine Hose in meiner Grösse werde ich sicherlich vornähen um ein gefühl zu bekommen.

LG Cindy (name vergessn hab vorher)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2010, 17:06
Benutzerbild von Phem
Phem Phem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Hallo Katzerl,

ganz schön mutiges Projekt .

Bevor Du zu Werke gehst und am Pannesamt herumschnippelst, solltest unbedingt prüfen, ob Deine Vorlagen aus dehnbarem Stoff sind. Bei der Hose sollte dazu was auf dem Waschetikett stehen, wie z. B. xy % Elasthan. Beim Pulli müsstest Du mal der Breite nach dran ziehen. Wenn eines der passenden Kleidungsstücke elastisch ist, auf jeden Fall gegen etwas Unelastisches austauschen.
Der Pannesamt dehnt sich nämlich üblicherweise nicht, und dann würden die Klamotten höchstwahrscheinlich zu klein, auch wenn sonst alles klappt.

(Ich würde sowieso wärmstens empfehlen, ein simples Schnittmuster zu kaufen und sich daran entlangzuhangeln, aber ich denke mal, das ist Dir für Karneval zu teuer?)

Und ich kann mich Iosefa nur anschließen: Am besten erstmal an alter Bettwäsche oder so ausprobieren, ob alles so hinhaut, wie du dir das vorstellst. Ich drück' Dir auf jeden Fall die Daumen.

Liebe Grüße, Phem.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2010, 17:12
Benutzerbild von Katzerl
Katzerl Katzerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Kolbermoor
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfache Hose& Pulli f. Kostüm. Wie stell ichs an?

Vielen Dank Phem.

Ja, eine Ideale Hose mit gut Beinfreiheit, also allgemein sehr locker sitzend habe ich als Vorlage.
Hm, dieser Pannesamt hier der ist allerdings schon gut dehnbar. Hat bisserl was vom Frottéstoff, also das flauschi eben, ansonsten ist er auch recht dünn und fällt schön. Aber da ich das Kostüm eh schön weit fallend gestalten möchte, werde ich gut an Platz vorsichern =)

Auf alle fälle würd ich gern wenn ich beginne mein Projekt hier festhalten im entsprechenden Bereich, freue mich schon sehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie pack ichs an? Möchte Schuhe filzen!! Neumond Filzen mit und ohne Maschinen 3 17.05.2008 01:06
Schnittmuster einfache Hose Martin. Schnittmustersuche Herren 8 22.10.2006 18:10
Mach ichs oder lass ichs sein... islandgodness Allgemeine Kaufberatung 29 02.09.2006 10:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46307 seconds with 13 queries