Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadel Fadenspannung

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2010, 18:03
Stopfmaus Stopfmaus ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2008
Beiträge: 55
Downloads: 1
Uploads: 0
Zwillingsnadel Fadenspannung

das Thema bringt mich heute- mal wieder- zur Verzweiflung. Mir sind schon of t Zwillingsnähte (selber genähte) dann beim Tragen gerissen. Jetzt dachte ich mir ich gehs mal systematisch an.
Oben zwei Rollen hellblau, Unterfaden schwarz. Fadenspannung am Oberfaden variiert. Bei mir ist normal 3,5, schwächer gestellt auf 3: oben siehts gut aus, Unterfaden macht eine geräde Linie, nix Zickzack, also nicht elastisch, deshalb sind mir wohl die Nähte gerissen.
Also umgekehrt Oberfadenspannung erhöht, erst7, dann 9, dann 10, mehr geht nicht. und mit jeder höheren Spannung ist dann unten der Zickzack besser geworden, aber oben hats eine wüste Biese gegeben, für T-Shirt-Säume so nicht schön.
Also müßte theoretisch eine lockerere UNTERfadenspannung genau richtig sein, aber wie mach ich das? Da gibt es ein kleines Schräubchen, aber keine Markierung zum Verstellen. Weiß jemand Rat?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2010, 18:24
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.778
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Fadenspannung

Das müsste in der Bedienungsanleitung Deiner Nähmaschine stehen.
Bei Schrauben ist aber normalerweise fester=im Uhrzeigersinn, lockerer=gegen den Uhrzeigersinn.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2010, 21:48
Benutzerbild von belladonna
belladonna belladonna ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Fadenspannung

Habe ich dich richtig verstanden, dass du den zickzack benutzt?

Ich meine mich zu entsinnen, dass die Zwillingsnadel nur für Geradstich ist und in diesem Fall wäre vielleicht ein Elastikstich die Lösung.

LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2010, 21:56
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 365
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Fadenspannung

Hallo,
wenn ich meine Zwillingsnadel benutze verändere ich nichts an der Maschine. Ich nähe im Geradstich und fädel die beiden Oberfäden getrennt ein und versuche sie auch etwas getrennt zu halten, habe zwei Ösen kurz vor der Nadel. An der Unterfadenspannung würde ich nichts ändern, das ist so eine sensible Sache, nacher bekommst Du es nichr wieder auf "normal", weil keine Markierungen da sind. Welche Maschine hast Du?
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2010, 10:17
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Fadenspannung

Zitat:
Zitat von belladonna Beitrag anzeigen
Habe ich dich richtig verstanden, dass du den zickzack benutzt?

Ich meine mich zu entsinnen, dass die Zwillingsnadel nur für Geradstich ist und in diesem Fall wäre vielleicht ein Elastikstich die Lösung.

LG
Hallo,
wenn man mit der Zwillingsnadel im Geradstich näht, gibt es unten eine Zick-Zack-Linie - ich nehme mal an, dass sie von diesem "Zick-Zack" redet

Ich habe dieses Problem mit meiner Bernina 1008 auch, je weicher der Stoff, desto stärker, und in der Anleitung steht nichts darüber, wie man die Unterfadenspannung verstellen soll.
Im Handbuch von meiner alten Pfaff Tipmatic 1019 steht das genau beschrieben, auch der "Jojo-Test", ob die Unterfadenspannung richtig ist. Da habe ich einfach mal rumprobiert.....
Ansonsten - wenn du einen Händler in greifbarer Nähe ist, zeige ihm das und frag, was du machen sollst....

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
zwillingsnadel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwillingsnadel - Fadenspannung trollmama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.05.2008 15:39
Fadenspannung Emimil Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 30.11.2006 17:45
Fadenspannung Falbala Singer 15 04.05.2006 17:17
Zwillingsnadel-Fadenspannung?? eva1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 15.01.2006 23:52
Fadenspannung Falbala Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 6 07.11.2005 22:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07187 seconds with 14 queries