Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schlechtes Garn und seine Wirkung

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.01.2010, 17:28
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.410
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schlechtes Garn und seine Wirkung

Ah, interessant

Zum Nachlassgarn: Ist das Baumwolle oder Polyester?
Meine Theorie ist nämlich, dass BW eher spröde wird. Stimmt das bei Euch?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.01.2010, 17:41
CuteGirl CuteGirl ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schlechtes Garn und seine Wirkung

Mh,meine Mutter hat eine Puppenklinik und sie ist immer ganz happy,wenn sie altes Garn(und alte schöne Stoffe) bekommt,denn nur so kann sie Kleider nähen,die dann auch wirklich zu den alten Puppen passen.

Baumwollgarn reisst doch sowieso viel schneller,als Poly

LG von Nina.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.01.2010, 17:50
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schlechtes Garn und seine Wirkung

Also meine Tante war sogenannte Weiss- und Wäschennäherin (in D), das geerbte Garn war durchwegs BW (da war auch eine Fa. drauf - hab's aber nicht hier, kann gerne mal nachschauen) war auf (schönen aber angealterten) Pappgarnrollen und gross, Spulen sicher mind. 1000m. Sie vererbte mir vorallem die etwas farbigeren Fäden (die brauchte sie als "Weissnäherin" wohl nicht so viel ). Sie ging so 1965 in Pension. Ist also über 45 Jahre altes BW-Garn. Muss aber 1A Qualität gewesen sein.
LiLo

Da fällt mir ein: es glänzt auch so schön - mercerisiertes?
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (28.01.2010 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.01.2010, 17:57
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.410
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schlechtes Garn und seine Wirkung

Ach guck, da muss ich meine Theorie erweitern

Ja, Nina, das tut es auch. Aber ich frage mich, ob altes Polygarn schneller reißt, oder nicht.
Dass Garn reißt beim oder nach dem Nähen, erlebe ich eigentlich nur bei BW oder bei manchem Toldi-Garn vom Markt. Auch nicht jedes, leider aber das Lila
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.01.2010, 18:45
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schlechtes Garn und seine Wirkung

Ich hatte altes Garn von meine Großmutter aus den 50-er - 60-er Jahren. Sie hat in einer Spinnerei gearbeitet (ja damals gab es sowas noch in Deutschland) und für sich dann auch ihr Nähgarn auf recht großen Spulen besorgt. Ein Großteil dieses Nähgarns musste ich aber wegschmeißen, denn das ist einfach immer gerissen. Ich bin dann mal drübergegangen und habe mit der Hand versucht es zu reißen, bei den meisten ging das supereasy. Danach war leider nur noch der Mülleimer voll. Es war mir trotzdem lieber so, als mich mit dem schlechten Nähgarn rumzuärgern.

Viele Grüße Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fehlstiche , pfaff 1037

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fadenriss im unteren und oberen Greifer durch schlechtes Garn? Katzenmutter Overlocks 2 09.11.2009 09:00
Funktionsweise und Wirkung von Fusselrasierern - wer kennt sich aus? chillie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 28.02.2007 02:36
Teddybär und seine Freunde mausebär private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 24.05.2006 10:32
Teddybär und seine Freunde mausebär private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 11.08.2005 14:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08888 seconds with 15 queries