Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2010, 18:05
Benutzerbild von Monalisa583
Monalisa583 Monalisa583 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: köln
Beiträge: 129
Downloads: 19
Uploads: 1
eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

Hallo an alle! :-)

Mein Partner und ich wollen demnächst heiraten, und ich würd mir gern das Kleid für das Standesamt selbst nähen (weil wir nur standesamtlich heiraten), aber ich habe überhaupt keine Ahnung welchen Schnitt ich nehmen könnte!

Am liebsten hätte ich natürlich gern eine Corsage, aber eine die "verdeckt" ist, versteht Ihr wie ich meine? Sodass man die Stäbe nicht sieht, also das abgenähte... Da ich aber noch nie eine Corsage selbst gemacht habe, brauche ich dementsprechend auch noch Tipps zur Wahl des Models...

Ich danke euch schonmal im Voraus!
__________________
[I][FONT="Georgia"][COLOR="DarkSlateGray"]Kein Diktator kann sovielen Menschen seinen Willen aufzwingen wie ein Modeschöpfer (Gracia Patricia)


http://sewingdiallo.blogspot.com/

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2010, 18:18
Benutzerbild von Monalisa583
Monalisa583 Monalisa583 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: köln
Beiträge: 129
Downloads: 19
Uploads: 1
AW: eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

wow, das sind ja echt schöne Kleider...

bekommt man die Schnitt auch bei uns?
__________________
[I][FONT="Georgia"][COLOR="DarkSlateGray"]Kein Diktator kann sovielen Menschen seinen Willen aufzwingen wie ein Modeschöpfer (Gracia Patricia)


http://sewingdiallo.blogspot.com/

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2010, 18:23
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

In gut sortierten Stoffläden gibt es sie gern mal lagernd.
Sollte in Kölle kein Problem sein!
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2010, 18:25
Benutzerbild von Monalisa583
Monalisa583 Monalisa583 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: köln
Beiträge: 129
Downloads: 19
Uploads: 1
AW: eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

supi,

danke euch! Wer mich gleich mal morgen auf den Weg machen !

;-) schönen Abend noch!
__________________
[I][FONT="Georgia"][COLOR="DarkSlateGray"]Kein Diktator kann sovielen Menschen seinen Willen aufzwingen wie ein Modeschöpfer (Gracia Patricia)


http://sewingdiallo.blogspot.com/

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2010, 17:48
Agda Agda ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2009
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: eigenes Standesamtkleid - aber welcher Schnitt???

Hallo,

solltest Du trotz intensiven Suchens nicht fündig werden, versuchs mal im Internet. Da gibt es jede Menge Anbieter. Und bei dem mit dem umfangreichsten Angebot - suchen musst du schon selbst, denn den Namen darf ich hier nicht nennen - sind die Muster schon am übernächsten Tag da (jedenfalls bei meinen letzten Bestellungen). Bei den Läden habe ich immer wieder die Erfahrung gemacht, dass zwar Schnitte von Vogue angeboten werden, aber nicht vorrätig sind und es mehr als drei Wochen dauern kann, bis sie kommen.

Gruß, Agda

Geändert von Agda (27.01.2010 um 18:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenes Häkelmotiv entwerfen... aber wie? modeste Stricken und Häkeln 10 12.05.2009 22:23
Camcorder gesucht- aber welcher? *Kadiri* Rund um PC und Internet 1 12.08.2007 20:08
Standesamtkleid mit seitlicher Raffung klamotte Fragen zu Schnitten 8 15.03.2007 11:31
Ab wann ist ein Schnitt mein eigenes Werk? noz! Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 17.08.2005 11:17
Neuer Einbauherd aber welcher? BrigitteW Boardküche 12 23.02.2005 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11140 seconds with 13 queries