Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Markierung bei Fleecestoffen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2010, 23:17
Benutzerbild von claudibu2002
claudibu2002 claudibu2002 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.905
Downloads: 10
Uploads: 0
Markierung bei Fleecestoffen

Mann oh Mann oh Mann, gestern wollte ich ein popeliges Skihemd nähen..... Was frau so alles falsch machen kann .... es war nicht mein Tag! Ich habe säuberlich den Schnitt auf Folie übertragen. Folie auf roten Fleece und mit einem blauen Kreiderädchen übertragen. (by the way, wie übertragt ihr das auf die andere Seite bei solchen Stoffen???) Nach dem Ausschneiden bemerkte ich erst, dass die Nahtzugabe ja schon enthalten war. Was sollte ich wegschneiden? Reichen 6mm um mit der Ovi zusammen zu nähen? Doch eher nicht, also etwas mehr stehen lassen. Nach diesem Hin und Her hat sich langsam, aber sicher die Kreide aufgelöst . Den Reißverschluss für den Kragen habe ich in beige eingekauft und naturalmente mit rot eingenäht. Da er aber innen keinen Belag hatte (was mir erst dann klar wurde).....sah man den roten Faden und den Zickzackstich, mit den man den Rand noch versäubern sollte, wenn man den Reißverschluss öffnete. Ich habe dann einen Notbeleg drüber genäht...Meine innere Stimme schrie dann so laut: Pfusch, Pfusch, Pfusch, dass ich alles hingeschmissen habe... und da liegt es jetzt noch!
Wie macht ihr das, gerade beim Schnittübertragen auf die andere Seite.....und wieviel NZ mit Ovi....und näht ihr mit der Nähma vor oder legt ihr die Teile gesteckt unter die Ovi? Liebe Grüße
__________________
Claudia
Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin? Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2010, 00:14
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Markierung bei Fleecestoffen

ich arbeite generell mit 1,5 cm nahtzugabe, schneide allerdings mit dem rollschneider und abstandshalter. seitenmarkierungen habe ich dementsprechend nicht

bei fleece mache ich für die passformzeichen einen kleinen knipser mit der schere an den rand. abnäher in fleece nähe ich nicht - die werden grds. zu einer wiener naht umgearbeitet
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2010, 08:03
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Markierung bei Fleecestoffen

Für Markierungen schneide ich ein kleines Dreieck in die Nahtzugabe oder ziehe einen Heftfaden durch (z.B. bei Abnähern). Wieviel Nahtzugabe ich verwende, notiere ich mir auf dem Schnittteil. Dann kann ich nachschauen, wenn ich nicht mehr weiß, ob ich 1, 1,5 oder 2 cm genommen habe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2010, 08:18
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Markierung bei Fleecestoffen

Wenn die Nahtzugabe bei den Schnitten enthalten ist, habe ich mir angewöhnt diese wenn ich den Schnitt abzeichne sofort mit einem andersfarbigen Stift ein zu zeichnen, wenn man den Schnitt selten zur Hand nimmt, oder mit verschiedenen Marken arbeitet hat man sofort imAuge wenn die Nahtzugabe bereits enthalten ist.

Wenn ich die Nähte mit der Overlock nähe habe ich auch nur 0,6mm Nahrzugabe, schließe ich die Nöhte mit der Nähmaschine (Zickzackstich) so arbeite ich an den Seitennähten mit bis zu 3cm Nahtzugabe und bei den anderen Nähten mit 1cm.

Die 3cm haben den Vorteil das man so eine Jacke oder einen Pulli auch einmal weiter machen kann.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2010, 11:59
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Markierung bei Fleecestoffen

Hallo,

ich nehme für alles Aquarellstifte, und zwar die Faber-Castell "Albrecht-Dürer". Gibt es auch einzeln in Bastelgeschäften und im Künstlerbedarf. Kann man auch bügeln ohne Probleme. Geht weg mit Waschen.

Der hält auch auf Fleece und Jersey.

Keine Haftung für alle Stoffe - bitte im Zweifelsfall vorher auf Rest testen.

Kreide find ich auch gar nicht toll. Kreide stammt m. E. aus der Zeit, als man überwiegend Webstoff aus Schur- oder Baumwolle verwendete und ist für viel mehr auch nicht geeignet.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff 4D Suite Markierung selveblue Maschinensticken - Software: Pfaff 2 10.05.2009 21:01
Markierung auf Stoff verschwunden nane Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 31.08.2008 19:03
Gegengleiche Markierung von Klettverschlüssen sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 05.05.2008 17:09
Markierung entfernen-aber wie? stephani Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 20.04.2006 00:03
Janome MC 300 - rote Markierung am Füßchen Sylvie Janome 6 24.07.2005 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12417 seconds with 13 queries