Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Lieber "under-" als "overdressed" ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 26.01.2010, 10:04
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Luthien, das ist eine interessante These. Ich bin auch ein ziemlich extremer Winter und habe natürlich auch eine Jeans - genau für die von Dir genannten Zwecke. Auch ich setze sie nur zu solchen funktionellen Gelegenheiten ein.

Wenn ich zu meinen Eltern auf Besuch fahre, ist sie immer dabei - kann sein, wir gehen in Wald und Weinberg und müssen was arbeiten. Aber ansonsten geht sie nicht mit auf Reisen. In Rom oder in Paris hat sie nichts verloren.

Eher bei Aldi daheim, oft wechsle ich nach der Arbeit nur die Hose und bin dann trotz Bürobluse und Jacke nicht in "grande parure".

Isebill
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 26.01.2010, 10:05
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.032
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

@Luthien

als ebenfalls Wintertyp unterschreib ich das jetzt mal sofort. Geht mir auch so: Jeans sind okay, Schlabberpulli ist auch okay (für daheim und für zum am Berg rumrennen), aber bei mir sieht das immer gleich viel zu sehr nach "Mir doch wurscht was ich anhab" aus. Andere Leute sehen in solchen Sachen deutlich besser angezogen aus als ich. Versteht mich nicht falsch ich trag schon Jeans aber eben nicht um damit auf der Übungsparty von der Tanzschule aufzuschlagen, sondern höchstens um damit mit dem Fahrrad zum Supermarkt zu sausen.

Weste und Stoffhose trag ich auch oft, steht mir bei meiner Länge auch gut und man ist angezogen, leger und sportlich aber eben nicht schludderig. Gabardine mit Elastan drin ist einfach toll... solche Hosen sind superbequem und sehen an mir einfach besser aus als Jeans oder die Göttin bewahre Cargohosen *urghs*. Je älter ich werde desto weniger seh ich in Jeans brauchbar aus hab ich den Eindruck. Mit 20 gings noch leichter, aber jetzt mit zehnunddreissig geh ich so nicht mehr auf Geburtstagsfeiern.

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 26.01.2010, 10:25
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.222
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: What the * is "overdressed"?

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Ich spreche jetzt mal von "jenseits der Wohnungstür": Gibt es da überhaupt "Overdressed"?
Ja.
Wenn ich mich wo bewege, wo ich weiß, daß meine Umgebung etwa deutlich geringere finanzielle Möglichkeiten hat als ich und ich im erkennbar teueren Designerkleid mit großen Klunkern ankomme.

Das ist die Art von Overdressed, die mir dann peinlich ist (bzw. glücklicherweise eher beim "Fremdschämen"), weil sie nichts mehr mit Respekt vor dem Gastgeber zu tun hat.

Saubere Jeans mit Blazer oder Jackett geht bei mir manchmal auch zur Arbeit. Aber das ist schon auch irgendwie lustig... ins Kölner Büro paßt das gut, ins Düsseldorfer eher nicht. Auch was so die Erwartungen von Kunden betrifft.
Auf der anderen Seite ziehe ich die Jeans nicht an, wenn ich zu einem Amtkontakt mitkomme, ein Anwalt vorbeischaut oder eine fachübergreifende Fortbildung ist. (Wobei bei uns für das Gesamtunternehmen das Bild wirklich extrem heterogen ist. Von Businesskostüm und Anzug mit Krawatte bis zur Cargo-Hose mit Benchjacke ist echt alles vertreten. Hat den Vorteil, daß es kaum möglich ist, negativ aufzufallen. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 26.01.2010, 10:28
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.090
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Wir Bremerinnen waren ja gerade zur Premierenfeier eines Musicalgastspieles und da war um Abendgarderobe gebeten worden. Die große Mehrheit der Gäste war deutlich underdressed (oder wie nennt man abgewetzte Jeans und verwaschenes Ringel-T-Shirt in dem Falle?)

@nowak: Bei sowas fällt mir immer wieder auf, wie dankbar ich um meine funktionale, vorgegebene Arbeitskleidung bin, da brauche ich mir um sowas gar keine Gedanken zu machen.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 26.01.2010, 10:34
Benutzerbild von radieschen
radieschen radieschen ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Nähe Bielefeld
Beiträge: 650
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen
Mit 20 gings noch leichter, aber jetzt mit zehnunddreissig geh ich so nicht mehr auf Geburtstagsfeiern. Grüße Mo
Da finde ich kommts auf die Jeans an. Also ich gehe auch mit zehnundvierzig noch mit Jeans auf ne rustikale Geburtstagsfeier. Das ist dann natürlich nicht die gleiche Jeans die ich trage wenn ich mit dem Hund rausgehe, aber es gibt doch auch edle Jeans in ganz dunklem blau oder tiefschwarz (natürlich nicht verwaschen). Hatte ich letzt noch an - schwarze Jeans, weiße gecrashte Rüschenbluse- cognacfarbene Stiefel und passende Lederjacke - zu einer Geburtstagsfeier. Ich finde nicht das Jeans ausschließlich den ganz jungen Damen vorbehalten sind.

LG
Radieschen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 21:45
"Creative Serging The complete Handbook" oder lieber "Creative Serging Illustrated" ? sewing Nähbücher 0 15.05.2006 13:19
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 15:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18614 seconds with 13 queries