Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Lieber "under-" als "overdressed" ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 23.06.2010, 21:36
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

na ja, das finde ich jetzt etwas arg übertrieben.
Männer tragen schwarze Anzüge sowohl zu Hochzeiten als auch Beerdigungen. Schwarze Kleider können sehr elegant und auch passend sein. Früher wurde viel in schwarz geheiratet, in einem einfachen guten Kleid, weil man selbiges als gutes Kleid später "aufgetragen" hat. So aus dem Erfahrungschatz meiner Großmütter.

Ich hab auch schon schwarz auf einer Hochzeit getragen, mit farbigem Akzent und da war ich in bester Gesellschaft mit.
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 23.06.2010, 21:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.691
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Deswegen liebe ich schlichte Etuikleider... die passen immer und notfalls legt man noch zwei Paar Schuhe, die Ersatzhandtasche, unterschiedliche Jacken oder Stolen und entsprechenden Schmuck ins Auto für Blitz(umstyling)...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Socken für Obdachlose 2017/II
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 23.06.2010, 21:53
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.238
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Zitat:
Zitat von jadzia88 Beitrag anzeigen
Geht es auch nicht.
Nur das wissen leider nur die wenigsten.
Also ich weiß es jetzt seit ich hier (wo denn sonst) belehrt wurde.

Trotzdem, kenne ich genug, die mit dem kleinen Schwarzen auf der Hochzeit waren, noch nie hat eine von ihnen Kritik geerntet.
Ich habe eine schwarze Hose mit silberner Bluse getragen und ich war nicht die einzige die was Schwarzes anhatte, auch die Brautmutter trug einen schwarzen langen Rock....

Mit sagt das, es geht schon, vielleicht nicht grade bei "Königs", aber bei vielen anderen
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 23.06.2010, 23:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.203
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Kannst Du mal genauer erläutern, warum Dir Zweifel kommen wegen dem Sommerkleid?

Und das mit "schwarz nicht auf der Hochzeit" - gilt das vielleicht nur für's kirchliche?
Wenn ich hier schon mal freitags über den Marktplatz bummele und dort die Hochzeitsgesellschaften sehe, die auf ihr Paar warten, das sich im Standesamt hat trauen lassen, dann sind die, unabhängig von der Jahreszeit, überwiegend in schwarz gekleidet!

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 23.06.2010, 23:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.691
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Wie das mit Kleiderregeln immer ist, sie gelten innerhalb eines sozialen Kontexts.

Und sie verändern sich.

So hat man eigentlich über Jahrhunderte im "Sonntagsstaat" geheiratet (ggf. mit einem speziellen Kopfputz o.ä. der die Braut kennzeichnete), weil sich kaum jemand ein Kleid für einen Tag leisten konnte.

Und vielerorts war das Sonntagskleid schwarz, also trug auch die (nicht adelige) Braut schwarz.

Dann bürgerte sich irgendwann das weiße Hochzeitskleid ein (wobei es darüber, woher das kommt, ungefähr so viele Theorien gibt, wie Kleider ).

Und im Moment scheint die Auswahl wieder größer zu werden: Viele Bräute tragen, was sie mögen und ihnen steht.

Gleiches gilt für die Kleidung der Gäste. Auf der einen Hochzeit wäre ein Smoking am Nachmittag undenkbar, auf der anderen fiele es keinem Gast auf, dafür würde der Besucher im Cut verlacht. Auf einer anderen fände nur letzteres Gnade vor den Augen der Besucher und der Smoking am Mittag wäre eine Geschmacklosigkeit sondergleichen.

Ähnlich das schwarze Kleid. Das galt zumindest bis zur Generation meiner Mutter als undenkbar (in Deutschland), heute fällt es in Deutschland kaum mehr auf. Angesprochen wird man auf einen Faux Pas aber sicher ohnehin nicht, denn wer ihn bemerkt wird gut genug erzogen sein, um darüber hinwegzusehen und ganz sicher nicht zu mahnen. Was aber nicht bedeutet, daß es nicht bemerkt wurde.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Socken für Obdachlose 2017/II
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 21:45
"Creative Serging The complete Handbook" oder lieber "Creative Serging Illustrated" ? sewing Nähbücher 0 15.05.2006 13:19
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 15:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09292 seconds with 14 queries