Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Lieber "under-" als "overdressed" ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 29.01.2010, 16:48
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Auf einer Hochzeit, bei der ich (und sicher auch die anderen Gäste) wussten, dass die Braut ein großes weißes Kleid mit Reifrock, Corsage usw. tragen wird, bin ich mal, mit wenigen anderen zusammen, nachmittags und abends im kleinen Schwarzen erschienen und war erschreckenderweise gegenüber den meisten Gästen absolut overdressed, obwohl ich das für den Anlass nicht war.

Siehste, und schwarz für eine Hochzeit finde ich nun unpassend. Besonders wenn die Mutter des Bräutigams schwarz gekleidet ist, das hinterlässt dann so einen seltsamen Nachgeschmack. Aber das mag mein persönliches Empfinden sein.

Busy Bee
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 29.01.2010, 21:35
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.937
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Ach, das ist ja mal wieder ein tolles Thema!
Also, wenn "daneben", dann lieber overdressed!
Ich falle sowieso immer mal ein wenig auf, da ich sehr gerne rot und orange trage, außerdem häufig auffällige Ketten.
Bei einem (der extrem seltenen) Anlässe, an den Abengarderobe angesagt war, hatte so gut wie alle Frauen schwarz an, auch die, denen es (wie mir) nicht steht, da fiel ich in meinem roten Kleid auch sehr auf......
__________________

Herzliche Grüße
Sabine



Zur langsamen Schildkroete......
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 02.02.2010, 10:50
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Knallrot ist auch meine Lieblingsfarbe. Unauffällig sein kriege ich schon wegen meiner Größe und meinen Haaren nicht hin (wozu auch ) Dann lieber positiv auffallen. Allerdings gibt mein Kleiderschrank nicht immer das her, was ich gern möchte. Wenn ich mal eine Einladung bekomme, kann man, nach Murphys Gesetz, davon ausgehen, dass das, was ich eigentlich gern getragen hätte, noch nicht fertig ist
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 03.02.2010, 08:34
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Es kann sein, dass ich gegen Dich noch klein bin (warst du nicht 1,86m groß?) Ich messe "nur" 1,80m, morgens auch mal 1,81m. Meine Beine sind aber sogar etwas länger als die meines Mannes (1,90m). Gegenüber der deutschen Durchschnittsfrau fällt man dann aber schon auf.
Früher war ich auch mal so drauf:bloß nicht auffallen! Bis ich Knallrot für mich entdeckt habe... Inzwischen verstecke ich mich nicht mehr und liebe viele Knallfarben, große Hüte usw.
Hm, klingt jetzt irgendwie so, als würde ich immer ziemlich exzentrisch rumlaufen, das ist allerdings nicht so. Ich sehe immer ganz harmlos aus. Aber an den allgemeinen Geschmack passe ich mich nicht an. Mit Mode habe ich gar Nichts am Hut.
Trau Dich einfach! Es ist nicht schlimm, sich mal von der Masse abzuheben. Man muss nur zu sich selbst stehen, dann kommt das Auffallen positiv rüber, nicht negativ. Wenn Du immer den Eindruck erweckst, dass Du Dich für Deine Größe entschuldigen müsstest, wirkt das viel negativer.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 03.02.2010, 08:44
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Lieber "under-" als "overdressed" ?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Früher war ich auch mal so drauf:bloß nicht auffallen!
Hihi, das habe ich nach der Pubertät abgelegt. In meinen glorreichen Zeiten, so mit Mitte Ende Zwanzig, bin ich mit 11cm Absätzen und Hochsteckfrisuren rumgerannt, da hatte ich locker eine Gesamthöhe von 2,05 m. Und die Leute sind vor offene Türen gerannt, weil sie aus dem Glotzen nicht mehr rauskamen. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Und es war ein wunderbares Mittel, letzte Reste von Schüchternheit abzulegen, ich war als junges Mädchen unglaublich schüchtern.

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 21:45
"Creative Serging The complete Handbook" oder lieber "Creative Serging Illustrated" ? sewing Nähbücher 0 15.05.2006 13:19
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 15:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12228 seconds with 13 queries