Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.01.2010, 13:45
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Zitat:
Zitat von degu Beitrag anzeigen
Es ist der Overall Nr. 4. Der hat so schön wenig Teile.
Eine Nummer größer wahrscheinlich, weil der Originalstoff dehnbarer ist oder?
Auch hier habe ich wieder das Saumproblem/ Belegstreifen.
Da ich selbst keine Kinder zu benähen habe, bin ich keine Expertin in diesen Größen. Aber so wie das ausschaut, ist das wohl als großer Strampel/Krabbel/Spielanzug gedacht, wenn Sweatshirt-Stoff im Original vorgesehen ist. In einem Cordstoff geht das dann schon mehr in Richtung einer Kinderlatzhose. Oder? Da würde ich den Saum unten wie bei einer Hose machen, und oben wie bei einem T-Shirt. Bündchen und Cord gemixt, ich weiß nicht ob das hier Sinn macht.

Eine Nummer größer erstens, weil Kinder ohnehin ratzfatz da rausgewachsen sind und zweitens elastischer Cord längst nicht so elastisch ist wie Sweatshirt-Stoff.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.01.2010, 15:36
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.760
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Hallo degu!

Ähm, ich will Dich ja nicht in Deinem Tatendrang bremsen. Aber der Schnitt ist für einen Sweat mit Elasthananteil vorgesehen. Das ist wesentlich elastischer als ein Cordstoff. Da Ottobre für Kinder oft relativ weit ausfällt, könnte es sein, daß der Overall aus Cord in der Weite zwar trotzdem paßt. Aber ich würde jetzt mal vermuten, daß an einer Cordversion des Overalls die Armausschnitte und der Halsausschnitt abstehen werden und die Paßform insgesamt eher mäßig ausfallen wird. Letztlich weiß ich es nicht, weil ich den Schnitt noch nicht genäht habe. Aber ich würde generell an Deiner Stelle beim allerersten Versuch eines Kleidungsstückes nicht gleich solche Experimente machen, weil ich die Gefahr des Nichtgelingens und der daraus folgenden Frustration relativ hoch einschätze. Warum suchst Du Dir für Deinen Stoff nicht einen passenden Schnitt? Es gibt doch auch sehr einfache Schnitte für unelastische Stoffe.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2010, 15:47
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Hallo Degu,

auch wenn dich das jetzt vielleicht frustriert, aber es ist schwierig wenn jemand gar kein Fachchinesisch versteht. Also ich würde an deiner Stelle als erstes versuchen einen guten Nähkurs zu finden, wo du die rudimentären Sachen lernst. Oder mir ein e-book besorgen, wo du eine Anleitung genau Schritt für Schritt nachmachen kannst bevor du dich an derartige Experimente wagst. Denn der Misserfolg ist eigentlich vorprogrammiert.
Ich nähe auch nicht mehr für kleine Kinder, aber wenn ich mich erinnere gibt es solche Anleitungen zu zumindest einem Teil der Farbenmixschnitte.
Nicht böse sein und viele Grüße

Johanna
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2010, 16:09
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Sorry Degu,
ich hatte nur diese e-book-artigen Anleitungen bei Farbenmix gesehen, aber über die Qualität der Anleitungen kann ich leider nichts sagen. Ich dachte, das könnte eine Hilfe sein.
Mir hat nur die Frage "was ist ein normaler Saum" gezeigt, dass du mit einer ottobre (und danach nähe ich auch und habe auch schon für Kinder danach genäht) mit Sicherheit nicht zurechtkommen wirst.
Also irgendwie musst du dir fundamentale Grundlagen verschaffen. Ansonsten kann ich mich Bianca nur anschließen. Ich hatte in meinem letzten Jerseynähkurs auch eine "blutige Anfängerin" und auch sie hat ihr Shirt genäht. Aber da stehe ich dabei und kann es direkt zeigen und den Fachbegriff dazu sagen, das ist was ganz anderes.

Also nicht den Mut verlieren, aber auch nicht zu viel auf einmal versuchen.

Viele Grüße Johanna
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.01.2010, 16:10
Benutzerbild von degu
degu degu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 253
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09

Das ich eigentlich einen Kurs brauche ist schon klar. Aber aktuell habe ich noch nichts passendes.

Die einfachen Schnitte, die ich bisher gesehen habe waren eigentlich alle für Jersey oder andere elastische Stoffe. Von denen wird aber auch immer abgeraten (für Anfänger). Den obligatorischen Rock mit Gummiband kann ich nicht gebrauchen und ich denke der bringt mich auch nicht weiter.

Keine Angst bin nicht frustriert. Nähe gerade Stoffservietten aus Baumwolle. Nur gerade Nähte . Einfache Taschen und andere Kleinigkeiten habe ich schon genäht. Aber das Ziel ist eben Kleidung. Aber wenn es an der Stelle anders nicht weitergeht muss ich die Kurssuche eben weiter voranbringen.

Geändert von degu (24.01.2010 um 16:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Elegance" Hose Nr. 12 aus Ottobre Woman 2/09 Anmasi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 30.04.2009 09:28
"Rüsselärmel" (Ottobre 4/06) - Framilonband? Gisela1968 Fragen zu Schnitten 3 20.07.2006 20:21
Ottobre 3/06 Halsausschnitt"ende" Nr. 32 Tamani Fragen zu Schnitten 0 20.05.2006 11:25
Ottobre 1/06 - Mod.22 - auch für "Große"? 3kids Fragen zu Schnitten 9 04.03.2006 13:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10503 seconds with 13 queries