Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2010, 22:13
fraulangstrumpf fraulangstrumpf ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

Hallo.

ich habe mich jetzt schon durchs Forum und durch Netz gewuehlt und doch noch nicht das passende gefunden.

Ich suche einen Stift, der sehr fein und zuverlaessig markiert, nicht von alleine verschwindet (weil die sachen manchmal auch laenger liegen bleiben muessen), sich nicht durch buegeln fixiert, und sich auch nicht durch maschinenwaesche fixiert und zuverlaessig aus allen stoffen wieder rausgeht.

Was ich schon ausprobiert habe:
* seifenreste: finde ich prinzipiell super fuer schnittmuster, ist mir aber fuers freue maschinensticken far too ungenau
* aqua trickmarker von prym: gar nicht sooo schlecht, weil ziemlich genau, sehr duenne miene, nur leider hab ich wohl ein paar striche uebersehen, vor der maschinenwaesche und jetzt ist der stoff an der stelle ausgebleicht. sieht also furchtbar aus.
* normale kreidestifte von ich glaub auch prym, sind mir zu ungenau und reiben mir zu wenig ab beim anzeichnen.

weiss jemand was????
kann jemand was zu dem hier sagen: Sewline Druckstift mit Keramikmine
siehe zum Beispiel hier:
Sewline Fabric Pencil, Sewline Keramik Mine, Sewline Textilklebestift, Sewline Radierstift, Kreidemine Keramikmine fr Stoffe

vielleicht hat ja jemand den ultimativen tip - das waere grandios!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2010, 22:27
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

ich nehme einen ganz gewöhnlichen weichen Bleistift (3B oder 4B). Den brauche ich nicht fest aufdrücken sodaß sich das Gewebe verschieben könnte und er geht garantiert beim waschen raus (ab 40°C).
Eine andere Möglichkeit wäre, daß Du Deine Motive auf transparante Stickfolie (Avalon und ähnliches) aufzeichnest, die Folie als Vorlage auf den Untergrund steckst und darüber stickst. Große Folienstücke kannst du dann abreißen oder -schneiden, die anderen waschen sich raus.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2010, 22:30
Benutzerbild von kk_berlin
kk_berlin kk_berlin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

Ich habe den Sewline Markierstift seit ein paar Wochen. Ich finde er eignet sich gut zum exakten Markieren, ist aber manchmal etwas "dünn" auf groben Stoffen. Man sieht ihn dann kaum. Vielleicht liegt das aber auch an meiner grünen Mine.

Auf Patchworkstoffen ist er super...

Ob er lange lagern kann usw. weiss ich noch nicht, da ich ihn auch erst so kurz habe.

LG,
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2010, 22:42
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.524
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

Hallo

einen ganz ähnlichen hat auch Prym im Programm
http://www.prym-consumer.com/prym/pr...at=Minenstifte

Damit läßt sich wirklich gut und fein zeichnen, ich hab damit schon meine Stickereien vorgezeichnet. Ich hab mir den Prym Stift letztes Jahr auf der Kreativ-Welt gekauft.

Welcher von beiden da besser ist läßt sich so einfach nicht sagen
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2010, 09:44
Benutzerbild von Leiser_Traum
Leiser_Traum Leiser_Traum ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2007
Ort: Im Pott
Beiträge: 535
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der ultimative Markierstift fuer feine Markierungen zb. freies Maschinensticken

Ich habe genau wie Zuckerpuppe einen weichen Bleistift genommen. Oder das Motiv vorher mit einem Bügelstift übermalt und dann aufgebügelt. Mit beidem komme ich gut zurecht.

LG Nicoletta
__________________
Einen Menschen zu lieben heißt ihn zu sehen wie Gott ihn gemeint hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Markierstift geht nicht raus! gottima Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 24.08.2008 14:22
Freies Sticken mit der Nähmaschine ViriDesign Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 15 25.04.2008 12:01
Hilfe - Falschen Markierstift genommen! schoenstadt Patchwork und Quilting 4 01.03.2007 18:31
der ultimative Staubsauger???? rena Freud und Leid 14 06.08.2006 21:31
Maschinensticken mit der Zwillingsnadel dickmadam Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 17 04.09.2005 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07943 seconds with 14 queries