Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Maße bei Burda-Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 29.09.2011, 14:35
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.651
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Das Kleid hat zwei Punkte, ist also nicht ganz leicht (das wäre ein Punkt) aber noch nicht als schwer gekennzeichnet.
Wobei ich diese Einteilung nicht nachvollziehen kann, ich empfinde das Kleid nicht als "leicht" sondern wenigstens als mittelschwierig.
Zu der Größe: ich denke die Hüftweite kannst Du außer Acht lassen, sofern die Taille passt.
Wenn Du es nähen möchtest, halte dich am besten genau an die Materialempfehlung, lies die Anleitung am Anfang genau durch damit Du es nachvollziehen kannst. Dann wird es schon klappen - und fall ein Arbeitsgang hakt, schlag in einem Nähbuch nach. Wenn das auch nicht reichen sollte, frage hier im Forum nach.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.09.2011, 22:47
Benutzerbild von campanella
campanella campanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Graz, Oesterreich
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Hallo,

So, jetzt muß ich auch mal meinem aktuellen Ärger Luft machen: Normalerweise komme ich mit den Burda-Schnitten ganz gut klar, weiß mittlerweile, was ich wie anpassen muß. Nun habe ich zwei Umstandsmodelle genäht - eine Hose und ein Kleid -, und bei beiden hatte ich massive Probleme mit den Schnitten!

Normalerweise trage ich Oberteile in Größe 36, Hosen und Röcke in 38 und schneide diese Größen auch laut Burda-Tabelle zu. Schwangerschaftsbedingt trage ich nun laut Tabelle Größe 40 und habe "optimistisch", da die Tabelle ja sonst auch gut hingekommen ist, ebendiese Größe zugeschnitten - und es war ein Fiasko! Im Endeffekt habe ich zwar beide Kleidungsstücke tragbar bekommen, aber beide waren mir im original ausgeschnittenen Zustand viiiel zu groß (Material genau laut Empfehlung).

Also, das kann's ja nicht sein, oder???
__________________
LG,
Nora

"Mit einem Bügeleisen und einer guten Schere kann man vieles richten." (SchwieMa, gelernte Schneiderin)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.09.2011, 22:57
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.651
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Zitat:
Zitat von campanella Beitrag anzeigen
Hallo,

Normalerweise trage ich Oberteile in Größe 36, Hosen und Röcke in 38 und schneide diese Größen auch laut Burda-Tabelle zu. Schwangerschaftsbedingt trage ich nun laut Tabelle Größe 40 und habe "optimistisch", da die Tabelle ja sonst auch gut hingekommen ist, ebendiese Größe zugeschnitten - und es war ein Fiasko!
Man sollte Umstandskleidung in der gewohnten Größe zuschneiden, nicht größer.
Bei meiner Cousine bin ich damit gut hingekommen, auch mit Burda Schnitten.
Evtl. wächst Du noch hinein?
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 29.09.2011, 23:16
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Zitat:
Zitat von campanella Beitrag anzeigen

Normalerweise trage ich Oberteile in Größe 36, Hosen und Röcke in 38 und schneide diese Größen auch laut Burda-Tabelle zu. Schwangerschaftsbedingt trage ich nun laut Tabelle Größe 40 und habe "optimistisch", da die Tabelle ja sonst auch gut hingekommen ist, ebendiese Größe zugeschnitten - und es war ein Fiasko! Im Endeffekt habe ich zwar beide Kleidungsstücke tragbar bekommen, aber beide waren mir im original ausgeschnittenen Zustand viiiel zu groß
ich habe gelernt, dass man Schwangerschaftskleidung nach den Maßen von davor auswählt und dann passen sie, da das Plus im Schnitt zugegeben ist. Du hättest also weiterhin 36 oder 38 nehmen müssen.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.09.2011, 23:24
Benutzerbild von campanella
campanella campanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Graz, Oesterreich
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Hallo Ulrike und Doro,

Danke für eure Rückmeldungen - aber wie kann denn das hinkommen, werdende Mütter nehmen ja doch auch unterschiedlich zu? Eine Freundin hat im Verlauf der Schwangerschaft knapp 30kg zugenommen, ich stehe jetzt (33. Woche) bei ca. +8kg - selbst bei gleicher Ausgangs-Kleidergröße haben wir aber zum vergleichbaren SS-Zeitpunkt sicher unterschiedliche Maße. Wie kann ich dann einfach von meiner vorherigen Kleidergröße ausgehen und die weiter verwenden / zuschneiden?

Bitte um Erleuchtung.
__________________
LG,
Nora

"Mit einem Bügeleisen und einer guten Schere kann man vieles richten." (SchwieMa, gelernte Schneiderin)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe , welche Maße ?? Wie nehme ich Maße ?? kosta1983 Schritte in die Selbstständigkeit 17 20.09.2009 19:17
Maße bei gr.140 SebastianLeonie Fragen zu Schnitten 2 13.06.2007 15:32
Alte Schnittmuster Maße Nadelöhrchen Fragen zu Schnitten 14 22.01.2006 18:47
Burda Moden Maße mama Fragen zu Schnitten 16 08.01.2006 18:06
Maße bei Simplicity tocasmes Fragen zu Schnitten 8 03.01.2006 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09071 seconds with 13 queries