Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Maße bei Burda-Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 28.09.2011, 15:19
kairi810 kairi810 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 2
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

hallo mädels, ich bin neu hier und komme leider garnicht klar.
ich habe mir ein burda-schnitt gekauft (steht "leicht" drauf) aber ich hab schon probleme mit der größe. es ist ein kleid und noch den maßen muss ich obenrum die 40 nehmen und in der hüfte die 44. was mach ich denn jetzt?
wäre toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. hab noch nicht angefangen und bin schon verzweifelt- das kann ja was werden

lg
jenny
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.09.2011, 18:18
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.489
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Hallo Jenny,
praktisch niemand hat die Maße aus den Maßtabellen.
Selber Maß nehmen geht nicht besonders gut; lass Dir am besten von jemandem helfen. Alle Maße nehmen, mit der Tabelle vergleichen und Abweichungen notieren.
Alles, was Du am Papierschnitt schon ändern kannst, machst Du gleich.
Oben 40 und unten 44 ist z.B. überhaupt kein Problem:
Du hast einen Mehrgrössenschnitt, oder?
Dann nimmst Du oben die Linie von Grösse 40 und unten die von Grösse 44 und zeichnest ab der Taille einen Bogen, der die Linien schön verbindet.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.09.2011, 18:33
Benutzerbild von Anna-Emily
Anna-Emily Anna-Emily ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 434
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Zitat:
Zitat von kairi810 Beitrag anzeigen
hallo mädels, ich bin neu hier und komme leider garnicht klar.
ich habe mir ein burda-schnitt gekauft (steht "leicht" drauf) aber ich hab schon probleme mit der größe. es ist ein kleid und noch den maßen muss ich obenrum die 40 nehmen und in der hüfte die 44. was mach ich denn jetzt?
wäre toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. hab noch nicht angefangen und bin schon verzweifelt- das kann ja was werden

lg
jenny
Es kommt drauf an, was das für ein Kleiderschnitt ist.
Z.B. bei A-Linienkleidern verbreitere ich den unteren Teil nicht, obwohl ich lt. Tabelle müßte. Das paßt mir dann auch so. Da beachte ich nur, daß ich oben die richtige Größe habe.

Bei passformsensiblen Teilen ist eine Anpassung wichtiger.

Was hast du denn für einen Schnitt?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.09.2011, 18:53
pulsatilla10 pulsatilla10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2011
Ort: Neuss
Beiträge: 363
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Auch ich habe immer wieder Probleme mit den Größen bei Burda, egal was ich nähen will.
Ändere ich den Schnitt nach den Tabellenmaßen, ist das Kleidungsstück meist viel zu groß oder die Paßform ist sonst irgendwie beeinträchtigt. Habe mich schon mehrmals heftigst geärgert und mußte dann auftrennen und irgendwie ändern, habe aber immer ein Gefühl dabei, als hätte ich extrem gefudelt.

Eigentlich benutze ich jetzt deshalb immer Simplicity Schnitte, die sind für meine Figur irgentwie vorteilhafter.
__________________
Liebe Grüße Pulsatilla10
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.09.2011, 22:30
kairi810 kairi810 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 2
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

das ist ein 50erjahre kleid...also oben eng und unten sehr weit ausgestellt. sodass ich n patticoat drunter tragen kann.
mal gucken ob ich ein bild einfügen kann:
Schnittmuster: Tellerrock 50er - Partykleid - Neue F/S Kollektion 2010 - Young - burda style

eigentlich kann ich schon n bisschen nähen, also patchwork und so einfache sachen aber dafür das das kleid "leicht" sein soll komm ich jetzt schon ins schwitzen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe , welche Maße ?? Wie nehme ich Maße ?? kosta1983 Schritte in die Selbstständigkeit 17 20.09.2009 18:17
Maße bei gr.140 SebastianLeonie Fragen zu Schnitten 2 13.06.2007 14:32
Alte Schnittmuster Maße Nadelöhrchen Fragen zu Schnitten 14 22.01.2006 17:47
Burda Moden Maße mama Fragen zu Schnitten 16 08.01.2006 17:06
Maße bei Simplicity tocasmes Fragen zu Schnitten 8 03.01.2006 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11452 seconds with 13 queries