Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Maße bei Burda-Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.01.2010, 21:15
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.205
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Erstmal vielen lieben Dank für Eure schnellen Antworten.

Ich hab jetzt nochmal selber nachgemessen und komme in der Taille auf 2cm weniger als meine Freundin...ändert aber an der Größe auch nicht viel.

Ich werde nächste Woche mal auf die Suche nach einem preiswerten Stoff gehen (das Schnittmuster muss ich auch noch kaufen) und dann werde ich es
wohl einfach mal testen müssen.

Der Vorteil an selbstgenähtem wäre ja (vorrausgesetzt es gelingt mir annähernd) dass ich ja kein Größenschild einnähen muss

LG
Margret
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2010, 21:23
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Mal was Grundsätzliches zu Grössenangaben:
Es gibt keine verbindlichen Din-Normen, jeder Bekleidungs- und Schnitthersteller entscheidet selbst, wie er welche Grössen bezeichnet.

Viele Kleidungshersteller sind in den letzten Jahren dazu übergangen, ihre Grössenbezeichnungen so zu verändern, dass z.B. aus einer 42 eine 40 oder 38 wurde. Das soll dann kauffördernd sein

Bei den Schnittmusterherstellern hat da jeder auch seine eigenen Grössenbezeichnungen. Die Grössenbezeichung eines Schnitts kann daher nur als Anhaltspunkt genommen werden.

Zuerst würde ich meine eigenen Masse mit denen des Schnittherstellers vergleichen und mir dann die Grösse des Schnittes aussuchen.

Dann gibt es je nach Modell auch unterschiedliche Zugaben (Bequemlichkeitszugabe/Design-Zugaben).

Bei einigen Schnittmusterherstellern gibt es Angaben zur den fertigen Massen, meist Oberweite/Hüftweite/Länge.

Wenn nicht, messe ich an den Schnitteilen die fertigen Masse und vergleiche sie mit fertigen, ähnlichen Kleidungsteilen.

Oder ich klebe die ausgeschnittenen Schnittteile zusammen und probiere sie vorsichtig an. Dann sehe ich auch, ob das alles passen wird oder nicht.

Bei Projekten, die ich nur selten nähe oder noch nie genäht habe oder die sehr Passform-sensibel sind, mache ich meistens auch erst mal ein Probemodell aus Nessel oder ähnlichem Stoff.

Und manchmal kann es auch durchaus hilfreich sein die ausgeschnittenen Teile vor dem endgültigen Zusammensteppen erst einmal zu heften und anzuprobieren

Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2010, 21:40
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

.........un das Heften ist sowieso immer eine gute Idee, besonders bei Röcken, wo sich die Größenlinien und otionale Abnäher großteils schlicht parallel verschieben.
M.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2010, 21:52
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Zitat:
Zitat von annette61be Beitrag anzeigen
Hallo!

Du solltest dich nicht nur auf die Maßtabelle verlassen!!!
Unbedingt den Schnitt selbst nachmessen.
Aber an die Bequemlichkeitsszugabe denken. Sonst wird das seeeeehr unbequem
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.01.2010, 05:44
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.732
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Maße bei Burda-Schnittmuster

Ich finde nach wie vor den Vergleich eines Schnittes mit den Maßen eines gut sitzenden Kleidungsstücks am besten.
Damit weiß ich welches Weitenmaß mir bequem sitzt, vorausgesetzt die Materialien sind ähnlich dem was der Schnitt empfiehlt und das Kleidungsstück ist nicht uralt und ausgeleiert.
Dazu kommt, dass man Oberteile nach dem Brustmaß und Röcke bzw. Hosen nach der Hüftweite wählt, die Taille kann man dann noch angleichen (etwas mehr Nahtzugabe einplanen)
Wenn ich nach Burda Tabelle gehe, würde ich nur noch in weiten Hüllen rumlaufen (denn es fällt zumindest im Übergrößenbereich sehr leger aus um es gelinde auszudrücken)
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe , welche Maße ?? Wie nehme ich Maße ?? kosta1983 Schritte in die Selbstständigkeit 17 20.09.2009 18:17
Maße bei gr.140 SebastianLeonie Fragen zu Schnitten 2 13.06.2007 14:32
Alte Schnittmuster Maße Nadelöhrchen Fragen zu Schnitten 14 22.01.2006 17:47
Burda Moden Maße mama Fragen zu Schnitten 16 08.01.2006 17:06
Maße bei Simplicity tocasmes Fragen zu Schnitten 8 03.01.2006 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41950 seconds with 13 queries