Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hose breiter "nähen" ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.01.2010, 15:47
shivana shivana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Norwegen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hose breiter "nähen" ?

Zitat:
Zitat von CR9- Beitrag anzeigen
Abändern! Also vllt. überall 1-2 CM breiter... nein ich zieh allgemein Röhrenjeans an Also die Passform passt mir eigentlich schon Denkst du , dass geht?
Ich wuerd sagen, DIESE Passform passt wohl einfach nicht so Kauf dir eine Bewaehrte, die dir sonst auch passte. Wie hier schon geschrieben. Man koennte einen Keil einsetzen. Bei den Naehten ist nicht viel zu holen, was man in der Breite rauslassen koennte. Das ist alles den Aufwand nicht wert. (nur meine bescheidene Meinung)

LG
Juliane
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2010, 15:48
CR9- CR9- ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose breiter "nähen" ?

Zitat:
Zitat von shivana Beitrag anzeigen
Ich wuerd sagen, DIESE Passform passt wohl einfach nicht so Kauf dir eine Bewaehrte, die dir sonst auch passte. Wie hier schon geschrieben. Man koennte einen Keil einsetzen. Bei den Naehten ist nicht viel zu holen, was man in der Breite rauslassen koennte. Das ist alles den Aufwand nicht wert. (nur meine bescheidene Meinung)

LG
Juliane
Okay... nein schlecht die Hose bei mir m.M nach auch nicht aus, aber 1-2 CM würden NICHT schaden... Naja, mal sehen was die Schneiderin später sagt!
Trotzdem thx!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2010, 22:51
CR9- CR9- ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose breiter "nähen" ?

also gibt es keine methode?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2010, 23:00
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hose breiter "nähen" ?

In der Regel bei gekauften Hosen nicht.

Wenn du mal in eine Hose reinguckst siehst du, daß der Stoff nicht direkt mit der Naht aufhört, sondern daß da innen noch etwas Stoff sozusagen "übrig" ist. Das nennt man die Nahtzugabe.

Wenn diese breit genug ist, dann kann man eine neue Naht nähen und die alte Auftrennen, so daß das Kleidungsstück an der Stelle weiter wird.

Bei den meisten gekauften Sachen ist aber innen mit der Overlock gearbeitet worden und diese Nahtzugabe ist bereits auf das Minimum das man braucht, damit sie nicht ausfranst und der ganze Stoff sich auflöst. zurückgeschnitten. Dann kann man auch nichts mehr zugeben. (Das ist das was du mit breiter nähen meinst, denke ich.) Weil da ist einfach kein Stoff.

Bei Jeans kommt dazu, daß diese häufig mit Kappnähten gearbeitet sind (innen ist kein lose hängender Stoffüberstand neben der Naht) und da kann man ebenfalls nichts mehr rauslassen.

Man kann dann nur ein anderes Stück Stoff einsetzen, um die Hose weiter zu machen, aber das sieht man dann natürlich. Wenn du das nicht willst, mußt du entweder damit leben oder versuchen, ob du die Hose eine Nummer größer kaufst und dann enger nähen läßt. (Was aber teuer wird, weil man sie, wenn es gut gemacht sein soll, mehr oder weniger komplett auftrennen und neu nähen muß.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.01.2010, 11:26
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose breiter "nähen" ?

Du musst bedenken dass alles was du an Stoff an den Nähten raus lässt dunkler ist oder einen weissen Streifen an der ehemaligen Naht haben wird. Ich sprech aus Erfahrung da ich schon oft versucht habe Jeans unten auszulassen.

Das liegt daran dass dieses stone washed und bleichen in der Regel nach dem Nähen erfolgt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Nähen leicht gemacht" vs. "die große Burda-Nähschule" klebefro Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 08.01.2009 16:38
Sprachgebrauch: "Nähen" oder "Schneidern" ? Isebill Andere Diskussionen rund um unser Hobby 36 16.10.2008 17:46
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2008 00:50
Suche Kurs "Hose nähen" callecampos Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 25.06.2007 10:48
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11508 seconds with 13 queries