Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Hochzeitgroßprojekt

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25.01.2010, 18:28
NähSchatz NähSchatz ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 34
Downloads: 7
Uploads: 0
Lächeln AW: Hochzeitgroßprojekt

Das sieht aber toll aus !

Wenn es dich noch interessiert, wie du es ohne Träger machst:
deine Tochter kauft einen guten BH und du nähst den einfach an! So war es bei meinem Standesamtlichen. Das hat mir eine gute Schneiderin gemacht.
Aber BH soll gut sitzen (ab 30 euro und deutsche Marke - meine Meinung, ab diese Summe wird es sitzen - war bei mir so), keine Träger haben und keine feste Cups!

Mein Kleid war nicht lang, aber saß super!

Ich habe noch kirchliche Trauung dieses Jahr und möchte meins selbst machen.
Habe eine Bitte: Zeig uns deine Arbeit, Kleid, von innen. Vielleicht lernen wir was.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 26.01.2010, 00:07
nekry nekry ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Isernhagen/Niedersachsen
Beiträge: 206
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hochzeitgroßprojekt

Hallo NähSchatz

die Idde mit dem BH ist toll. Ich habe den Gedanken zwar auch schon gehabt, aber dann konnte ich mir doch nicht vorstellen dass der halten könnte Es muss natürlich wie du sagst ein gut sitzender BH sein. Eigentlich kann das Kleid gar nicht rutschen, aber man hat einfach das Gefühl das es rutscht. Wir werden es auf jedenfall mal austesten.

Zum Inneleben von dem Kleid kann ich leider nicht so viele Fotos zeigen, da meine alte Kamera nicht mehr funktioniert, mit der ich die ersten Fotos gemacht habe. Aber ich will mal kurz beschreiben wie ich vorgegangen bin.

Ich habe zuerst vom Oberteil die 2 Lage aus Seide genäht und mit Vlieseliene verstärkt, damit der Stoff mehr Festigkeit bekommt und sich beim sticken mit den Perlen nicht verzieht. Dann habe ich die 1 Lage aus Chiffon auf die Seide in Falten drapiert und später wie eine Lage behandelt. Danach habe ich das Oberteil bestickt, und da ich das Muster nicht auf das Kleid malen konnte, habe ich mir das Muster auf Papier vorgezeichnet und versuchte mich dann beim übertragen daran zu halten. Als nächstes kam die 3 Lage (korsage). Die habe ich aus Futtersatin gemacht und auch mit Vlieseliene verstärkt, Tunnel für die Stäbchen draufgenäht und zum Schluss noch BH Formeinlagen reingenäht. Die Tunnel für die Stäbchen habe ich zwar durchgehend gemacht, die Stäbchen habe ich dann aber nur bis zur Tailie gemacht.

Und als 4 Lage habe ich wieder aus Futtersatin gemacht. Beim füttern habe ich dann die ersten 3 Lage als eine Lage verarbeitet.


Das ist das Korsagenteil mit 14 Tunnel für die Stäbchen und BH Einlagen


Oberteilfutter
__________________
LG
Nelli

Mein Album
Hobbyschneiderin + Forum
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.01.2010, 16:15
nekry nekry ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Isernhagen/Niedersachsen
Beiträge: 206
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hochzeitgroßprojekt

So heute bin ich nun endlich wieder zum nähen gekommen. Ich habe den Rock an das Oberteil drangenäht und das gleiche auch mit dem Futter. Sonst kommt im Rock keine weitere Lage, da meine Tochter ein Reifrock anzieht und der Rock so auch nicht so schwer wird.


Die Naht wird später von einer Falte aus Chiffon verdeckt und somit nicht mehr sichtbar.


Und nun bin ich beim Saum angekommen und bin am überlegen wie ich den mache. 3 Möglichkeiten habe ich: Den ganzen Saum mit der Hand zu säumen, mit der Maschine, oder einen Rollsaum. Ich tendiere zu einem Rollsaum, da auch die oberste Lage aus Chiffon mit Rollsaum gemacht werden soll. Säume ich alle drei Lagen mit Rollsaum?
Ein Rollsaum wird sich dann ja auch leicht wellen. Wird das gut aussehen? Ich weiß nicht was ich machen soll?
__________________
LG
Nelli

Mein Album
Hobbyschneiderin + Forum
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.01.2010, 16:26
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hochzeitgroßprojekt

Hallo Nekry,

ich habe bei meinem Brautkleid auch Satin und Chiffon gehabt und hab den Satin mit Schrägband verstürzt - also Schrägband angesteppt, nach innen gelegt und dann vorsichtig mit der Hand angenäht. Ging ganz gut und sah besser aus, als ein Maschinensaum - ist allerdings auch zeitaufwendiger.

Das Kleid sieht super aus!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.01.2010, 16:47
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hochzeitgroßprojekt

die variante von anke habe ich an einem abendkleid gemacht, das hat den vorteil, daß es schwere gibt und der rock dann schön fällt einen rollsaum würde ich persönlich nicht so toll finden, auch wenn er am chiffon ist, aber ein saum mit schrägband oder aber ein normaler saum von hand genäht sieht edler aus. damit scheidet nach meiner meinung auch ein gesteppter saum mit der nähmaschine aus.
übrigens das kleid ist klasse, ich bin schwer begeistert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29166 seconds with 13 queries