Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Abendkleid für Anfängerin

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.01.2010, 23:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.815
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Abendkleid für Anfängerin

Wenn man englisch kann sind die Vogue Easy Schnitte gut beschrieben und auch gut bebildert.

Wenn du Geduld hast und bereit bist ein Probemodell zu nähe und auch mal zum Nahttrenner zu greifen sind sie bewältigbar. Einen Link zum Hersteller hat Jadzia ja schon gelegt. Es sind auch einige Kleider in der Größe "Misses' petite" dabei, da sind die Änderungslinien für die Kurzgröße auch schon drin. Das wird dir die restliche Anpassung sicher einfacher machen.

Schau mal, ob dich da was anspricht. Die Schnitte sind relativ "Basic", so daß man mit passendem Stoff auch einen schönen Effekt erzielen kann. (Und außerdem in der Regel eleganter als Burda.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.01.2010, 07:26
Benutzerbild von salbers
salbers salbers ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Sterley
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

Hallo,
also ich hatte auch schon mal die Idee mir ein Abendkleid selber zu ähen und habe es auch getan, aber nur mit Hilfe einer Schneiderin in einem Nähkurs.

Das schwierige daran ist eben nicht die Stoffe richtig aneinander zu nähen, sondern den Schnitt soweit zu ändern, das er auch passt und gut sitzt. Das hätte ich nicht allein hingekriegt und ich bin auch immer noch unsicher darin.

Ich möchte Dir nicht den Mut nehmen und es ist ein super Gefühl in seinem eigens genähten Kleid auf eine Feier zu gehen aber
wenn Du Dir ein Kleid nähen möchtest dann schau doch mal ob es in Deiner Nähe eine Schneiderin oder einen Nähkurs gibt, dem Du Dich anschliessen kannst.

Gruß Svenja
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.01.2010, 20:13
Akasha31 Akasha31 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 160
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

Hey, das hat mir zumindest ja schon einmal weiter geholfen. Klar bin ich bereit auch mal ein Probekleid zu nähen. Günstige Stoffe lassen sich ja rel. gut finden.

Nowak:
Englisch kann ich zwar schon, aber für so spezielle Gebiete reicht dann glaube ich auch nicht mehr. Von daher fällt das erstmal weg. Vielleicht wenn ich mehr kann, und weiß wie sowas generell abgeändert werden kann, klappts auch ohne groß Beschreibung.

Ihr schreibt halt immer, dass ich zunächst einfache Schnitte nehmen soll. Aber was ist leicht? Easy Fashion von Burda? Ich habe da zwar noch nicht wirklich einen Schnitt ausprobiert, aber wenn ich mir die Beschreibungen so anschaue und aus wie vielen Teilen die alle bestehen, komme ich mir so weit weg davon vor. Ich glaube für jemanden der noch ganz am Anfang steht, ist "einfach" relativ.
Grüßle
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.01.2010, 20:31
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

@Akasha

und noch einmal eine Antwort von mir...

die Burda-Schnitte sind mit Punkten versehen, mit denen Burda die Schwierigkeit angibt. Also je mehr Punkte, desto schwieriger. Als Anfänger würde es sich vielleicht anbieten, mit einem Punkt anzufangen. Du bist noch kleiner als ich, aber im Gegenteil zu mir zierlich. Es gibt auch Burda-Schnitte für Zierliche, jedenfalls als Schnittmusterhefte, natürlich nicht jeden Monat. Diese Schnitte haben bereits Zwischengröße für Kleine, sodass die Schnittanpassung schon etwas leichter wird.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.01.2010, 21:11
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.815
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Abendkleid für Anfängerin

Generell sind die Einzelschnitte besser beschrieben als die Heftschnitte.

Burda hat "Easy" und noch einfacher ist dann glaube ich noch "Start", wobei da vermutlich nichts abendkleidtaugliches dabei ist.

Und bei den Vogue Schnitten liegt auch eine Übersetzung dabei, wenn du sie in Deutschland kaufst. Und es sind viele Bilder dabei. (Mein erstes Abendkleid nach Vogue habe ich genäht da hatte ich so zwei oder drei Jahre Näherfahrung und es war ein Designermodell aus der Extra-Schwierigen Kategorie. Internet wo man Nähvokabeln hätte nachschlagen können gab es noch nicht und die deutsche Übersetzung damals war unbrauchbar. "Nähenglisch" ist eigentlich einfacher als normales englisch, weil so viele Wörter braucht man da nicht. Und was die Liste mit den Nähvokabeln hier auf der Webseite nicht hergibt, kannst du fragen.)

Schwieriger ist in der Tat die Anpassung, es sollte also eher was nicht so figurnahes sein, dann ist es einfacher.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abendkleid , anfänger

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :) Mareiki Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 76 17.09.2010 23:40
Abendkleid für Schlosshotel Frosch Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 21.06.2010 14:09
Abendkleid für Hochschwangere just Schnittmustersuche Damen 10 26.09.2006 08:36
Abendkleid für Schlosshotel Frosch Schnittmustersuche Damen 14 21.12.2005 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11220 seconds with 13 queries