Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Abendkleid für Anfängerin

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2010, 19:30
Akasha31 Akasha31 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 160
Downloads: 12
Uploads: 0
Blinzeln Abendkleid für Anfängerin

Hallo ihr Fleißigen,

bin noch sehr neu beim Nähen, mitten in der Entscheidung eine bessere Maschine zu kaufen und brauche euren Rat bezüglich eines Schnittes.

Also bisher habe ich nur Kissen, Körbchen, Taschen und so kleinere Sachen. Also wirklich noch blutiger Anfänger.
Im Juni feiert eine Freundin ihre Hochzeit und als Gast muss man sich natürlich auch rausputzen. Gerne würde ich mein eigenes Kleid selbst nähen oder es zumindest ausprobieren. Daher meine Frage, ob ihr Anfängerkleider für solche Anlässe kennt?
Burda ist bei vielen Schnitten ok zu verstehen, nur einzelne kleine Zwischenschritte verstehe ich manchmal nicht ganz.

Wie das Kleid aussehen sollte, kann ich noch nicht genau sagen. Es sollte Bewegungsfreiheit lassen, nicht zu viel Tam-Tam, eher aus der Schlichtheit Eleganz gewinnen und wie gesagt leicht zum Nähen. Gerne aber auch in einzelnen Elementen verspielt. Vielleicht habt ihr ja was für mich.

Liebe Grüße
Aka
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2010, 19:48
Akasha31 Akasha31 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 160
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

HI
Ich bin nur 1,55m groß und somit sind wohl wenig Schnitte wirklich so verwendbar. Wie gesagt, ich möchte mich zunächst nicht so auf das Aussehen eines Kleides fixieren, weil zunächst wichtig ist, dass es rel einfach zum Nähen ist. Was nützt mir ein super aussehendes Kleid in welches ich mich verliebe, wenns dann viel zu schwierig für mich ist?
Vom Stoff her benutze ich gerne Baumwolle oder ähnliches, würde aber auch andere schickere Stoffe ausprobieren. Das Kleid sollte auf jeden Fall Träger haben, weil ich rückenfrei nicht gerne trage, Kleidergröße habe ich 34-36, je nachdem.
Vielleicht hiolft euch das unter den 5000 Auswahlmöglichkeiten weiter.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2010, 22:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

Hi!
Was Du da so schreibst, läßt mich Dir ganz klar folgenden Ratschlag geben:
Das Nähen der Stoffe an sich, scheint nicht das Riesenproblem zu sein, Dir fehlt es vor Allem an Erfahrung mit Bekleidung. Deshalb empfehle ich Dir, mit einfacheren Kleidungsstücken wie Rock, Top, Hose, Bluse zu beginnen, damit Du ein Gefühl für die Arbeitsabläufe bekommst.
Noch viel essenzieller für DICH: Du mußt lernen, wie Du Schnitte für Deine spezielle Figur abänderst! DAS ist meiner meinung nach eigentlich die viel größere Herausforderung als das Finden eines Modells.
Hast Du die Techniken mal durchprobiert und Dich mit Deinen Körperproportionen im Vergleich zu denen der handelsüblichen Schnitte auseinandergesetzt, wirst Du auch mit der Wahl eines Kleides keine Probleme mehr haben.
Tipp: Ein Kleid mit angesetztem Rock kann im Vergleich zu einem Kleid ohne Taillennaht so einige Anpassungsschritte erleichtern!
Also, fang mit leichten Sachen an und übe an ihnen und gib Dir - je nach Modell - drei-vier Wochen Zeit für Dein Abendkleid! DAS wird die beste Lösung sein, weil Du so auch ein Gefühl dafür bekommst, was für Dich machbar ist und was nicht.
Grüße,
Martin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2010, 22:44
Unisono Unisono ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

Ich hatte auch so eine Idee....

Bin leider letztes Jahr Schützenkönigin geworden (dank meines Herzallerliebsten) und habe die Idee, dass ich mir das Kleid für dieses Jahr als Abdankende Königin evtl. auch selber nähen könnte.

zwei Röcke hab ich schon in meiner Sammlung.
Als ich dann heute die wellnesshose genäht habe, war ich echt teilweise erschrocken, und habe nie gedacht, dass das was werden könnte.
Mir fehlte echt so einiges an Logik, wie das zusammengehören könnte.

Ich glaube auch, dass ich zunächst erstmal kostenlose Schnittmuster mit wenig Schwierigkeitsgrad ausprobiere, um ersteinmal eine Logik dafür zu bekommen, was die meinen, und wie das zusammengehören könnte...

"Wo kann ich kaufen?" Fragen werden ausschließlich im Markt gestellt. Danke. Die Moderation.

Geändert von nowak (19.01.2010 um 22:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2010, 22:56
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Abendkleid für Anfängerin

Kannst Du auf der BURDASEITE bestellen.
Wenn Du nichts Spezielles daraus - also EASY-FASHION - suchst, kannst Du aber genausogut eine normale BURDA nehmen.
Der Lerneffekt ist bei aufmerksamem Lesen enorm.
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abendkleid , anfänger

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :) Mareiki Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 76 17.09.2010 22:40
Abendkleid für Schlosshotel Frosch Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 21.06.2010 13:09
Abendkleid für Hochschwangere just Schnittmustersuche Damen 10 26.09.2006 07:36
Abendkleid für Schlosshotel Frosch Schnittmustersuche Damen 14 21.12.2005 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20879 seconds with 13 queries