Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 28.01.2010, 17:57
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Zitat:
Das Tragen von möglichst flachen Schuhen...
...hat bei mir nur den Grund, dass ich zur Not auch mal rennen kann. Ansonsten könnte ich auch HighHeels tragen - mein Mann bleibt so oder so kleiner als ich
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 28.01.2010, 18:51
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Zitat:
Zitat von jadzia88 Beitrag anzeigen
Ich hab genau diese Schuhgröße und seit ich mich damit abgefunden habe, einen gewissen Betrag für ein Paar Schuhe hinlegen zu müssen und weiß, wo ich solche Schuhe bekomme (und auch Auswahl!), finde ich auch immer welche.
Na, das ist aber relativ. Ich habe mich schon lange daran gewöhnt, einen ordentlichen Betrag hinblättern zu müssen für Schuhe (ist halt so und ich kann es mir glücklicherweise auch problemlos leisten), aber die Auswahl ist doch deutlich eingeschränkter als bei Normalgrößen. Bei mir hier in Bremen (über eine halbe Millionen Einwohner) gibt es ein Schuhgeschäft, das zwei Regale mit Damenschuhen in Übergrößen führt, einen Gaborladen, bei dem man mal Glück haben kann, daß die mal welche zufällig mitbestellt haben und C&A, wo man nun nicht wirklich Qualitätsschuhe bekommt. Ach ja, bei Deichmann könnte ich mir welche bestellen lassen, so ich denn was in der Kategorie wollte. Möchte ich aber nun ernsthafte Auswahl, muß ich entweder nach Oldenburg oder Hamburg fahren, wo es spezialisierte Läden gibt und auch da noch bin ich in der Vielfalt deutlich eingeschrännkt gegenüber meinem normalgroßfüßigen Schwesterchen beispielsweise. Ich habe mal in Kiel gewohnt, da gab es einen auf Übergrößen spezialisierten Laden. Der Inhaber war sehr nett und hat gut beraten, aber leider beschränkte sich die Auswahl auf seinen persönlichen Geschmack und viel Auswahl gab es auch nicht, dort waren die Modelle hübsch auf Miniregälchen drapiert wie in einem Designerladen, da sah das dann schon nach ein bißchen mehr aus (bis man verschiedenes anprobieren wollte).
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 28.01.2010, 19:54
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Ist ja schön, daß ihr in deiner Ministadt so gut bestückt seid, meine Erfahrung ist da nun einmal eine andere. Und das Internet halte ich persönlich für den Schuhkauf für keine adäquate Alternative, ich passe nämlich nicht in jeden Schuh rein, du etwa?
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 28.01.2010, 20:19
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Zitat:
Zitat von jadzia88 Beitrag anzeigen
Natürlich könnte ich mich jetzt furchtbar über die Schuhsituation aufregen, da sie teuer sind und die Auswahl im Vergleich zu anderen Größen dann doch beschränkt ist, aber ich tue es nicht.
Ich habe mich damit abgefunden, dass es eben so ist, dass ich nur das Internet und ein paar wenige Shops habe und bin sehr zufrieden damit und mache das beste draus.
Das ist aber etwas anderes als zu behaupten, es gäbe gute Auswahl. (Und ich hatte ja ursprünglich nur in einem Nebensatz erwähnt, daß ich die Auswahl für gering halte und mich nicht furchtbar darüber aufgeregt. Ausführlicher bin ich erst geworden, als impliziert wurde, daß Auswahl lediglich eine Budgetfrage sei.)
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 28.01.2010, 20:50
Benutzerbild von dudiko
dudiko dudiko ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.043
Downloads: 9
Uploads: 2
AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??

Hallo Melle,

Zitat:
Zitat von Melle1 Beitrag anzeigen
dann melde ich mich auch mal, habe mich bisher nicht getraut Ich habe früher sehr gerne Röcke und Kleider getragen nur je unförmiger, bzw. je mehr ich wurde, desto weniger wurde das.

Das ist doch schon die "halbe Miete" trau dich mal wieder....

Bei mir scheuern die Beine selbst in Strumpfhosen, so das ich nach kurzer Zeit nicht mehr laufen kann.

Da haben wir hier schon ganz viele Tipps, geht vielen so, auch ohne wirklich "Rubens" zu sein.

Bin 1,63 klein, Obenrum 48/50, ausgeprägte Taille. Bei Hosen brauche ich in Stretch 48/50/52 (je nach Schnitt/Marke), sonst 54 da ich breite Hüften und sehr kräftige Oberschenkel habe. Hosen stehen oben immer ab, also Gürtel. Dazu bin ich ein "Sitzriese" Normallanger Oberkörper zu kurzen Beinen (Kurzgrössen sind noch zu lang) Dazu Hohlkreuz und Bauch nach zwei Kaiserschnitten

Anpassungen bei Röcken sind bei weitem nicht so mühsam wie bei Hosen

Habe mir das nähen wieder vorgenommen um an besser sitzende Oberteile zu kommen. Dürfen gerne etwas Tailliert sein aber nicht zu kurz (dachte eigentlich immer sie sollten über die dickste Stelle rüber) Würde aufgrund meiner Waden auch auf Knöchellang tippen. Hätte aber angst das ausgestellte Röcke noch mehr auftragen.


Erstaunlicherweise nicht Ich (1,61, 85 kg, dicke "Kartoffelstampfer", Größe irgendwo zwischen 46 und 50 - ich kenne tatsächlich nur meine "Zuschneidegrößen" bei den einzelnen Schnittmusterherstellern, ich habe seit ca. 5 Jahren keine Oberbekleidung mehr gekauft, "nur" Daunenjacken) habe den Test gemacht. Das Oberteil kürzer als bei Hosen und die Röcke auch kürzer als "üblich", ist doch schmeichelhaft.


Glaube mit 95 kg trug ich zuletzt ein Kleid (mein Mann überredete mich zum kauf, schwarz mit unten am Saum kräftig gelbe Blumen) ich fühlte mich auch wohl und bekam sogar Komplimente. Das war toll. Ich falle nicht gerne auf, verstecke mich lieber. Am Gewicht arbeite ich schon, damit es weniger wird. Gerne würde ich mal wieder einen tragen aber ich weiß einfach nicht welche art und wie kombinieren

Vielleicht traust Du dich ja, ähnlich wie margret99 hier ein Foto einzustellen, da kamen doch ganz tolle Hinweise.


Sorry für den Roman
So, weils einfacher ist, habe ich meine Kommentare direkt in das Zitat geschrieben. Falls Du dich traust, stell doch wirklich ein Foto ein, ich würde dazu aber ein neues Thema eröffnen, die tolle Beratung für Magret ist hier auch leider ein wenig untergegangen....


@margret99: Hast Du dich schon getraut?
__________________
Liebe Grüße
Susi
Ich bin auch dabei, Berge zu bezwingen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Röcke/Kleider und Schuhe - wie löst ihr das? lysistrata Andere Diskussionen rund um unser Hobby 40 30.04.2008 13:56
Schnittmuster für Blusen,Röcke,Kleider Angels heart Schnittmustersuche Damen 0 29.01.2007 20:15
Einschulung - gar keine Idee fullhouse Schnittmustersuche Kinder 32 28.04.2006 07:48
Schnittmustervorschläge Röcke/Kleider aus Feincord schildkroete Schnittmustersuche Damen 24 27.10.2005 22:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09897 seconds with 14 queries