Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.01.2010, 11:47
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Hallo an Alle!
Eine Jeans aus Denim soll es nicht werden. Zur Zeit habe ich einen mitteldicken Baumwollgabardine und einen Wollstoff liegen.
Wirklich eng soll die Hose auch nicht werden, sondern nur so, wie es auf der Vogue-Zeichnung wirkt. Ihr meint also, das ist eher ein klassischer Schnitt als ein Jeansschnitt?
Die gekaufte Nadelstreifenhose, die ich hier liegen habe, hat eine Knieweite von ca. 48cm. Leider steht die Knieweite beim Vogueschnitt ja nicht dabei. Mein eigenes Knie hat, wenn ich es ganz anwinkle, einen Umfang von 44cm. Kann man da eine Aussage treffen, ob es eher ein oberschenkelenger Schnitt (Jeansschnitt) werden sollte oder ob ein Standardschnitt reicht?
Hallo Josefa!
Probiert habe ich es ja schon. Eine Hose habe ich ja schon versemmelt Das reicht.
Hallo Dod!
Sei mir bitte nicht böse, aber, ja, für meine Hose wären mir das zu viele Falten. So sah mein letzter Versuch auch aus.

Wenn mir Fertigschnitte passen würden, käme vielleicht so ein Ottobre-Schnitt in Frage, aber Fertigschnitte passen mir genausowenig wie Konfektionskleidung und den Schnitt zu ändern, so das er mir passen könnte, ist schwieriger und aufwendiger als selbst zu konstruieren. Sonst könnte ich mir ja auch den Vogueschnitt kaufen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.01.2010, 12:19
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Das es beim richtigen Schnittmuster auch auf den Stoff ankommt, den man verwenden möchte, sehe ich genauso. Knackenge Hosen kann man, meiner Meinung nach, nur aus etwas festeren Stoffen machen (Denim z.B.). Deshalb schrecke ich auch davor zurück, es mit einem Jeansschnitt zu versuchen, weil meine Stoffe eher etwas dünner oder fliessender sind.
Wenn ich mir einen Jeansschnitt vorstelle, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ein Jeansschnitt komplett ohne Querfalte unter dem Hintern möglich ist. Irgendwo muss ja die Bewegungslänge der Kreuznaht hin, wenn man aufrecht steht. Bei klassischen Jeans aus Denim finde ich das jetzt auch nicht so schlimm, aber bei dünneren Stoffen sieht das leider extrem nach Brata.... aus.
Gibt es eigentlich eine Regel, bis zu welcher Knieweite (bezogen auf den eigenen Knieumfang) ein Standardhosenschnitt funktioniert und ab wann es der Jeansschnitt sein muss?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.01.2010, 12:41
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Wenn die Knieweite enger ist, sitzt die Hose auch am Oberschenkel enger, genauso legt man ja die Oberschenkleweite fest. An der Hüfte liegt eine Hose in der Regel sowieso an, wenn sie nicht gerade Bundfalten hat.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.01.2010, 14:17
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.502
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Hallo Luthien,
besitzt du das Rundschau-Heft 1/2006? Da gibt es einen Grundschnitt Hüfthose: "Bei dieser Schnittaufstellung handelt es sich um eine Hosenform, die enger ist als die Standardkonstruktionen. Die Hose wird auf der Hüfte sitzend, mit kurzer Leibhöhe und ohne Taillenabnäher getragen.
...
Obwohl die Hose sehr knapp am Körper sitzt,ist eine gute Bewegungsfreiheit aufgrund der sehr schräg gestellten Hinterhose gewährleistet.
...."

Vielleicht wäre das ja eine Option für dich.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.01.2010, 16:32
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Bootcut-Hosenschnitt nur in Jeanstechnik?

Cool, klar wäre das eine Option für mich. Das ist genau das, was ich suche. Nur leider habe dieses Rundschauheft nicht *heul*
Wäre es eventuell bitte, bitte möglich, das Du mir irgendwie beschreiben könntest, was die Konstruktionsunterschiede zur Müller-Standardhose sind *bitte, bitte, bitte*
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bootcut , müller , schlaghose , schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hosenschnitt bip-bip Schnittmustersuche Damen 8 06.05.2008 13:23
Hosenschnitt Knip 05.07 - Form verändern - nur wie? banni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 07.07.2007 13:18
AKTION: Alle Bizzkids Sommer- und Winterstoffe nur 6,99/m, Versand nur 2,50 Euro alex_mailand Kommerzielle Angebote 0 10.08.2006 22:38
Viele Bücher nur welche braucht man überhaupt (nur Deutsche) StoffySteffi Nähbücher 16 09.05.2005 13:42
Hosenschnitt simau Fragen zu Schnitten 2 29.11.2004 09:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07361 seconds with 14 queries