Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 17.06.2010, 06:14
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.760
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Doch noch eine Frage: Hast du die Vorderseite deines OBerteils schon mal probeweise zusammengekräuselt? Soweit ich sehe, hast du es nur mit dem Futter ausprobiert. Unter Umständen könnte es sein, dass das bei doppelter Stofflage nicht mehr "leicht" sondern "gewurstelt" aussieht. Meistens wird nämlich das Futter nicht zum kräuseln zugeschnitten, sondern glatt.
Bevor du da weiter was drannähst, würde ich es mal zusammenziehen und sehen, ob es dann noch gut aussieht.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17.06.2010, 16:49
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 664
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Ich bin beeindruckt!
Ein sehr schöner WIP!

Ich liebe es, bei der Entstehung von Ballkleidern zuzusehen! Du machst das super mit dem eigenen Schnitt.

Jane Austen ist auch mein Favorit.
Lese nun ganz gespannt weiter. Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17.06.2010, 22:21
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Hi!

Find ich großartig.

Vermutlich hätte ich mich nicht getraut den Oberstoff aus "Futter" zu machen, aber scheinbar klappt das bisher ja gut. Jedenfalls bin ich sehr gespannt wie´s weiter geht.
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 18.06.2010, 12:19
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Whow ich bin begeistert und auch schon ganz gespannt auf das fertige Kleid.
Die Empire und Regency Mode mag ich auch total gern und ich hatte immer vor, mal mein Brautkleid in dem Stil zu nähen... evtl. ist es nächstes Jahr auch so weit
Also mach weiter so... ich werde gespannt mitlesen
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.06.2010, 16:59
Benutzerbild von Krähenhexe
Krähenhexe Krähenhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: CH
Beiträge: 93
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Also die Farbzusammenstellung gefällt mir super! Das macht fröliche Laune
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
top im fiftis style MrsDoubtfire Schnittmustersuche Kinder 9 29.03.2009 22:43
Mein 1. WIP:Hilfe, mein Sohn will Drache werden.... Möwe Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 21.02.2009 20:13
PC im Tilda Style enjoy Tilda - ein Name - ein Stil 13 25.05.2008 13:43
Nützliches im Tilda Style..... Nicolina74 Tilda - ein Name - ein Stil 190 06.05.2008 14:30
Bittte Pfaff CD 352 Regency Style Sophy private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 24.12.2005 08:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10617 seconds with 14 queries