Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 28.06.2010, 21:42
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 661
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Oh wie schön!
Bin immernoch beeindruckt wie du dich ohne Schnittmuster durchgewurschtelt hast.

Ich hätte wahrscheinlich die Handschuhe weggelassen, weil es mir zuviel Stoff am Körper wäre, aber ich hoffe es hat dir trotz Hitze gefallen

Es würde mich noch interessieren, wie sich der Oberstoff nun verhält?
Hier wurde ja gesagt "blos kein Futter nehmen" ...

Und natürlich herzlichen Glückwunsch zum Abitur!
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 28.06.2010, 22:08
nastrim nastrim ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2010
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Ich möchte dich auch beglückwünschen; zum bestandenen Abitur und zu diesem tollen Kleid!!! Ich finde es einfach nur toll!!! Und das beste daran ist ja, dass das zu 100% deiner Phantasie entsprungen ist und du dich mutig daran gewagt hast, ohne ein Schnittmuster zu nehmen. Davor ziehe ich echt dden Hut!!

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 29.06.2010, 15:01
Benutzerbild von Epimedium
Epimedium Epimedium ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Danke für die Glückwünsche und Komplimente! Jetzt wo es fertig ist, habe ich schon das nächste Projekt in Planung, diesmal ganz ohne Zeitdruck!

@Rumpelstilz: Ich habe es leider versäumt, ein Photo von hinten und von der Seite zu machen, werde das aber bei Gelegenheit nachholen.

@schnittlos-glücklich: Es saß tatsächlich sehr gut! Erst konnte ich die Arme kaum heben, daher habe ich einfach die Bänder, die um die Ärmel geschlungen waren, weggelassen, dadurch ging es dann wieder super. Vorne stand es ein klein wenig ab (hätte wohl noch mehr einkrausen sollen), das Problem ließ sich aber mit einem gepolsterten BH beheben.

@chaosprinzessin: Dir auch einen herzlichen Glückwunsch! klar bin ich erleichtert, auch wenn es andererseits etwas traurig ist. Jetzt muss ich mich nur noch für die Uni bewerben und habe dann einfach ein paar Monate "Ferien"!

@Lyanna: Das habe ich mir auch erst gedacht, aber die Handschuhe haben sich erstaunlich kühl auf der Haut angefühlt! sehr angenehm. Und da das Kleid mit Baumwollsatin gefüttert war, war es auch sehr angenehm zu tragen, überhaupt nicht heiß und ich habe auch nicht geschwitzt.
Der Oberstoff sah eigentlich den ganzen Abend super aus. Nur dort, wo ich das Kleid später feucht (Cocktailflecken...) in die Tasche geknäult habe, ist es immernoch verknittert. Wo es trocken war, ist es trotz Knäulen immernoch wunderbar glatt.
Fazit: Man sollte sich von außergewöhnlichen Stoffen nicht gleich abschrecken lassen! (Für eine Freundin habe ich ein Abiballkleid mit Korsett genäht, dass als Oberstoff ein Stretch-Futter hatte! Warum? Erst nicht gemerkt... Sah aber am Ende toll aus!)
Trotzdem werde ich in Zukunft etwas mehr darauf achten, wofür der Stoff denn eigentlich gedacht ist.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.03.2012, 20:00
Benutzerbild von Epimedium
Epimedium Epimedium ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Besser spät als nie... hier nochmal ein paar vernünftige Fotos von dem Kleid.

Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 21.03.2012, 21:38
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.812
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style

Sieht sehr hübsch aus!
Glückwunsch.
Wird es eigentlich noch mal getragen werden?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
top im fiftis style MrsDoubtfire Schnittmustersuche Kinder 9 29.03.2009 23:43
Mein 1. WIP:Hilfe, mein Sohn will Drache werden.... Möwe Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 21.02.2009 21:13
PC im Tilda Style enjoy Tilda - ein Name - ein Stil 13 25.05.2008 14:43
Nützliches im Tilda Style..... Nicolina74 Tilda - ein Name - ein Stil 190 06.05.2008 15:30
Bittte Pfaff CD 352 Regency Style Sophy private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 24.12.2005 09:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10302 seconds with 14 queries