Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmuster Grösse ändern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.01.2010, 14:37
herrjens herrjens ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Grösse ändern

Huhu,

da mir das keine Ruhe lässt (ich werde ja auch dauernd dran erinnert, trage den verdammten Pulli jetzt ständig) habe ich das Muster online gesucht. Es ist der Schnitt 7734, Alternative C:

***
Jacke: Sweatshirtjacke mit Strickbund, Ärmelbündchen und Känguru-Taschen, Varianten mit Kapuze oder mit Stehkragen.
Shirt: modisches Shirt mit Poloblende und Stehkragen.
Schwierigkeitsgrad: mittel.
Gr. 44, 46, 48, 50, 52, 54, 56.
Stoffempfehlung: Sweatshirtstoffe, Nickistoffe; Schnitt C auch Strickstoffe
***

Im Nähladen meines Vertrauens wurde gesagt: jau, kannst auch Fleece nehmen. Ich denke, dass der wesentliche Fehler in den zu geringen Saumzulagen liegt. Werde meinen Pulli mal dem Kollegen geben und die Weite kontrollieren. Der Schnitt ist eh nur ein Kompromiss, den ich schon leicht verändert habe (NICHT in den Maßen!!). D.h. kein Poloausschnitt, Kragen etwas länger, Vorderteil quergeteilt (durchgehende Naht unterm Reissverschluss). Naja, so Feintuning halt.

Ich werde nächste Woche mal berichten, wie "meine" Lösung aussieht.

Danke Euch

herrjens
__________________
Ja, warum denn nicht?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.01.2010, 14:49
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Grösse ändern

Zitat:
Zitat von herrjens Beitrag anzeigen
Im Nähladen meines Vertrauens wurde gesagt: jau, kannst auch Fleece nehmen. Ich denke, dass der wesentliche Fehler in den zu geringen Saumzulagen liegt.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich dieser Einschätzung zustimmen kann. Nicky ist ein im Allgemeinen sehr elastisches Material, und Sweatshirtstoff auch, und der Schnitt ist laut Burda "körpernah". Das Dehnungsfeeling von Fleece ist, da er meistens nur in eine Richtung elastisch ist, gerade an Übergängen und Nähten ein völlig anderes als bei den anderen Stoffen.

Die Säume machens nicht, es sei denn, er ist einfach nur zu kurz geraten an Ärmeln und unten.

Jetzt kommt die Preisfrage: Hast du einen elastischen Stich verwendet? Wenn nicht, kann auch der dehnbarste Stoff etwas zwangsjackenmäßig rüberkommen (rate mal, woher ich das weiß... )
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.01.2010, 15:26
herrjens herrjens ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Grösse ändern

Zitat:
Zitat von Willem Beitrag anzeigen
Jetzt kommt die Preisfrage: Hast du einen elastischen Stich verwendet? Wenn nicht, kann auch der dehnbarste Stoff etwas zwangsjackenmäßig rüberkommen (rate mal, woher ich das weiß... )
Erwischt! Nee, habe ich nicht. Ganz einfach alles mit Geradstich. ABER: der elastische Stich ist doch eigentlich auch nur in der Stoffrichtung sinnvoll, in der der Stoff elastisch ist, oder? Und das ist beim Fleece ja nur eine Richtung. Also Schulternähte und ggf Armloch. Wie gesagt: werde jetzt Gösse 56 auf Folie bringen und die Folie an den Kollegen tackern. Dann schaun mer mal. Ich bin ja noch Näh-Frischling. Schön, dass es dieses Forum gibt.

Grüsse

herrjens
__________________
Ja, warum denn nicht?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.01.2010, 15:41
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Grösse ändern

Zitat:
Zitat von herrjens Beitrag anzeigen
Ich denke, dass der wesentliche Fehler in den zu geringen Saumzulagen liegt.
Was meinst Du genau mit dieser kryptischen Äusserung?
Mir kommt nämlich der Verdacht, Du hättest vielleicht geglaubt, der Schnitt enthalte schon Nahtzugaben... Das tut er nicht - Du musst sie noch zugeben.

Ansonsten mach mal folgenden einfachen Test: Weite des Schnitts unterhalb der Armausschnitte an Vorder- und Rückteil ausmessen, verdoppeln und mit der Netto-Massangabe in der Masstabelle vergleichen. Das sollten einige(!) cm mehr sein.
Es kann nämlich eigentlich nicht sein, dass ein Burdaschnitt grössenmässig dermassen abweicht!
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.01.2010, 16:07
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Grösse ändern

Zitat:
Zitat von herrjens Beitrag anzeigen
... Geradstich. ABER: der elastische Stich ist doch eigentlich auch nur in der Stoffrichtung sinnvoll, in der der Stoff elastisch ist, oder? Und das ist beim Fleece ja nur eine Richtung. Also Schulternähte und ggf Armloch.
Ja, das ist so - und ich nähe Fleece auch mit Gradstich, wenn er nur eingeschränkt dehnbar ist. Besonders die Schulternähte verstärke ich so, dass sie nicht mehr dehnbar sind, weil das den Sitz des ganzen beeinflusst.

Ich denke mal, dass DIESER Stoff für DIESEN Pulli in der richtigen Größe einfach nicht geeignet ist.

Zitat:
... Gösse 56 auf Folie bringen und die Folie an den Kollegen tackern.
Und dann soll er entscheiden, ob er sich wohlfühlt.

Evt. hätte ich noch einen anderen Vorschlag. Du trägst doch die kleinere Variante und findest Sie bequem. Wenn Du jetzt mal Dich vermisst oder vermessen lässt und diese Maße mit denen des fertigen Pullis vergleichst, dann ist die Differenz die Bewegungszugabe.
Diese Werte kannst Du dann mal zu den Körpermaßen des Kollegen addieren und erhälst die Maße, die der Pulli-Schnitt haben sollte, damit DU ihn als bequem empfindest. Es kann nämlich gut dein, dass 56 noch zu klein ist.
Du könntest Dir so das rausmachen noch mehrerer Größen ersparen.

Und wegen der Zugaben - die müssen schon an allen Kanten sein und Du solltest sie so breit wählen, dass Du sie gut nähen kannst. Die Angaben dazu im Schnitt kannst Du gestrost überlesen. Wenn Du lieber mehr zum Festhalten hast, dann nimm halt 2cm für die Nähte. An den Armausschnitten muss man die vielleicht nach dem Nähen zurückschneiden - aber was nützt es an den Zugaben zu sparen und dann an der Maschine eine Katastrophe zu erleben.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schnittmuster mädchen Grösse 158 - 164 *nadia_salento* Schnittmustersuche Kinder 4 10.01.2009 18:01
Welche Grösse bei Ottobre Kinder-Schnittmuster? 2nut Fragen zu Schnitten 8 17.12.2008 21:17
Suche Schnittmuster in der Grösse 116/122 laluland Schnittmustersuche Kinder 6 29.08.2006 13:51
Grösse ändern bei freistehender Spitze ? fireandice Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 7 21.05.2006 20:44
grösse ändern bei abgespeichertem muster? nofi Brother 12 23.12.2004 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07909 seconds with 13 queries