Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #431  
Alt 22.12.2011, 19:12
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Naja, direkt leicht eigentlich nicht, aber der Dorn ist schon ziemlich platt gedrückt, so dass er nicht beim Zumachen stört.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #432  
Alt 22.12.2011, 20:19
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Ich mag die Snaps auch total gerne... Bei dünnem Stoff muss man halt verstärken... Und wenn sie ein paar mal auf und zu gemacht worden sind, find ich sie gar nicht mehr so schwergängig...

Also meine Mädels haben zwar noch etwas Probs damit sie zu öffnen (sind aber auch erst 3 1/2 und 2 Jahre), aber meine beiden Söhne... (5 1/2 und 10 Jahren schaffen es ohne Probleme)...

Ich würd die Dinger nicht mehr hergeben... Ich mag die Druckknöpfe von Prym zb optisch nicht so unbedingt...
Mit Zitat antworten
  #433  
Alt 22.12.2011, 20:38
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 16.276
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von FreakyAngel Beitrag anzeigen
ich kann die nadelstellung nicht genug verstellen um daraus ein knopfloch zu machen, ansonsten weiß ich schon wie es geht, aber mein maschinchen ist schon etwas älter
Wieso mußt du dafür die Nadelstellumg verändern?

Ich mache immer einen ganz kleinen und engen Zick-Zack für die Raute und einen breiten ohne weitertransport für die Riegel.
Und das alles ohne die Nadelposition zu verstellen.
Probiers mal aus. Solltes du dazu noch Fragen haben versuch ich mal Fotos davon in ein Album zu laden. ( Kannst mir gerne ne PN schicken).

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #434  
Alt 22.12.2011, 21:20
Lenschen Lenschen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 11
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

@Anne-Christin: Genau das Problem das du hast hatte ich auch. Ich habe gar nicht bemerkt das ich den falschen Aufsatz in der Zange hatte. Ich hätte schwören können es ist der richtige. Irgendwann habe ich dann festgestellt das es doch der falsche ist. T3 war schon vom Werk aus drin und T5 muß rein. Ich hatte auch diese Knubbel die beim zumachen stören. Nach dem Wechsel ist jetzt alles super.
__________________
Gruß Lena
Mit Zitat antworten
  #435  
Alt 22.12.2011, 23:22
Anne-Kristin Anne-Kristin ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 39
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Lenschen Beitrag anzeigen
@Anne-Christin: Genau das Problem das du hast hatte ich auch. Ich habe gar nicht bemerkt das ich den falschen Aufsatz in der Zange hatte. Ich hätte schwören können es ist der richtige. Irgendwann habe ich dann festgestellt das es doch der falsche ist. T3 war schon vom Werk aus drin und T5 muß rein. Ich hatte auch diese Knubbel die beim zumachen stören. Nach dem Wechsel ist jetzt alles super.
Schade, dass ich es jetzt erst lesen, denn heute Abend ist es einfach zu spät zu testen, aber gleich morgen, werde ich es auch versuchen, denn genau wie du, habe ich es auch gemacht Ich schreibe morgen, ob es geklappt hat, aber ich sage schon mal danke
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Sitzbegleiter Farbenmix shoegirl Fragen zu Schnitten 3 07.06.2009 18:50
Ovikauf in Bremen - Erfahrungsbericht Anjolie Händlerbesprechung 3 27.10.2006 19:51
Erfahrungsbericht Ostküste USA Tinkerbell Händlerbesprechung 6 01.08.2006 22:22
Erfahrungsbericht Kostümverkauf Pfine Freud und Leid 3 21.01.2006 21:11
Burdaschnitt 9759 Erfahrungsbericht stadtmutter Fragen zu Schnitten 5 14.06.2005 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32390 seconds with 14 queries