Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #426  
Alt 21.12.2011, 22:43
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.074
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von FreakyAngel Beitrag anzeigen

ich brauche aber auch echt eine menge da meine maschine keine knopflöcher kann und ich daher IMMER snaps nutze
Völlig OT aber ich muss es fragen:
Kann Deine Maschine Zick-Zack?
Dann kann sie auch Knopflöcher...

Liebe Grüße,
Anja, die manchmal auch Kam Snaps bevorzugt

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #427  
Alt 22.12.2011, 09:15
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Anne-Kristin Beitrag anzeigen
Ich benutze auch die Snaps, aber leider bin ich bis jetzt nicht so begeistert, denn leider lassen sie sich sehr sehr schwer schließen und wenn ich sie öffnen will habe ich angst, dass sie mir aus dem Stoff reißen. Der Dorn ist meist leider im weg um richtig zu schließen
Hast du die richtige Zange und drückst du die snaps auch genügend fest zusammen beim "Einbau"?

Du hast recht, sie gehen ziemlich schwer wieder auf, aber was nützt ein labberiger Druckknopf, der von allein aufgeht, wenn er gar nicht soll.

Ich knibbele beim Öffnen leicht mit dem Fingernagel dazwischen, dann geht es etwas leichter.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #428  
Alt 22.12.2011, 09:50
Benutzerbild von FreakyAngel
FreakyAngel FreakyAngel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2011
Ort: Moers
Beiträge: 15.473
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Nixe28 Beitrag anzeigen
Völlig OT aber ich muss es fragen:
Kann Deine Maschine Zick-Zack?
Dann kann sie auch Knopflöcher...

Liebe Grüße,
Anja, die manchmal auch Kam Snaps bevorzugt

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
ich kann die nadelstellung nicht genug verstellen um daraus ein knopfloch zu machen, ansonsten weiß ich schon wie es geht, aber mein maschinchen ist schon etwas älter
Mit Zitat antworten
  #429  
Alt 22.12.2011, 14:25
Benutzerbild von mosquito
mosquito mosquito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 54
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Wollte nur kurz meine Erfahrung mitteilen: Ich hab ein Kamsnaps Starterpaket mit Zange bestellt. Soll für meine Tochter sein, 11 J. , die gerne auf ihrer eigenen Nähmaschine näht.

Habe dann aber selber erst mal getestet, damit es keine Enttäuschung gibt. Ich muss sagen: GENIAL einfach!

Ich habe an eine kleine Wende-Weste von mir die Snaps gemacht, die schon ewig da lag, weil ich nie wußte, wie ich den Verschluss gestalten wollte. Es ist SUPER! Hat 5 Minuten gedauert, auf Anhieb geklappt, sieht super aus.

Angst, dass die Snaps ausreißen habe ich nicht, da die Weste ja zwei Lagen festen Stoff hat. (Die schließen nämlich wirklich ziemlich fest). Wenn man dünnen Stoff hat, muss man, glaub ich, unbedingt eine Verstärkung beachten. (Aber das würde man ja bei herkömmlichen Druckknöpfen auch machen...)

Also, ich bin sooooo Knopfloch-faul beim Nähen, ich werde bestimmt Stammkunde von den Plastikdingern (und dabei sollten sie eigentlich für´s nähbegeisterte Töchterchen sein)...

Grüße und frohes Fest an Alle,
eine begeisterte mosquito
__________________
...kein Wort sagen, das man auch singen kann und keinen Schritt gehen, den man auch tanzen kann...
Mit Zitat antworten
  #430  
Alt 22.12.2011, 18:51
Anne-Kristin Anne-Kristin ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 39
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von heluwo Beitrag anzeigen
Hast du die richtige Zange und drückst du die snaps auch genügend fest zusammen beim "Einbau"?

Du hast recht, sie gehen ziemlich schwer wieder auf, aber was nützt ein labberiger Druckknopf, der von allein aufgeht, wenn er gar nicht soll.

Ich knibbele beim Öffnen leicht mit dem Fingernagel dazwischen, dann geht es etwas leichter.

LG Heike
Ja, ich habe eine richtige Snap-Zange und fest genug würde ich auch sagen, also fester geht kaum.

Aber zu geht er bei dir "leicht"?
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Sitzbegleiter Farbenmix shoegirl Fragen zu Schnitten 3 07.06.2009 18:50
Ovikauf in Bremen - Erfahrungsbericht Anjolie Händlerbesprechung 3 27.10.2006 19:51
Erfahrungsbericht Ostküste USA Tinkerbell Händlerbesprechung 6 01.08.2006 22:22
Erfahrungsbericht Kostümverkauf Pfine Freud und Leid 3 21.01.2006 21:11
Burdaschnitt 9759 Erfahrungsbericht stadtmutter Fragen zu Schnitten 5 14.06.2005 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10718 seconds with 14 queries