Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.01.2010, 19:28
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.673
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Nein, nein. Ich hab auch die Knöpfe nicht. Hab mich nur mal drüber schlau gemacht, weil mich eigentlich die Metallknöpfe mehr interessieren würden als die Plastikdrücker.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 18.01.2010, 10:57
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von elenayasmin Beitrag anzeigen
Nein, es wird als Geschenk deklariert mit einem Wert von 15 Dollar glaub ich. Da fällt keine Steuer an. Evtl. landet es trotzdem beim Zoll, ich hab aber bisher noch von keinem Fall gehört.
Mh, meine landen FAST IMMER beim Zoll und dann soll ich einen Kaufbeleg oder eine Rechnung per Fax schicken, damit es weitergeleitet wird. Was dann? Dann würde ich als Betrügerin dastehen obwohl es nicht meine Ideee ist....würde mir die Sachen auch gerne holen in China, aber da ist mir das Risiko glaube ich zu groß...
Die Originalpage geht bei mir nicht auf, so ein Mist!!!
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 18.01.2010, 11:39
Benutzerbild von Freesie
Freesie Freesie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.877
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Catweasel Beitrag anzeigen
würde mir die Sachen auch gerne holen in China, aber da ist mir das Risiko glaube ich zu groß...
!!!
Ich habe in China bestellt und alles hat perfekt geklappt. Schnell und ohne Probleme.
__________________
Liebe Grüße
Heidi

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.01.2010, 11:51
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Es geht ja auch nicht um China, sondern dass es als Geschenk mit einem Wert von 15 Dollar deklariert wird. Wie soll ich dann meine Rechnung über 40$ rechtfertigen?
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.01.2010, 11:56
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Catweasel Beitrag anzeigen
Mh, meine landen FAST IMMER beim Zoll und dann soll ich einen Kaufbeleg oder eine Rechnung per Fax schicken, damit es weitergeleitet wird. Was dann? Dann würde ich als Betrügerin dastehen obwohl es nicht meine Ideee ist....würde mir die Sachen auch gerne holen in China, aber da ist mir das Risiko glaube ich zu groß...
Die Originalpage geht bei mir nicht auf, so ein Mist!!!
Das verstehe ich nicht ganz....

Ich habe auch in China bestellt, und als mein Päckchen ankam, war es aufgerissen und ein Stempel drauf: zollamtlich überprüft. Aber ich musste nichts vorlegen...

Liebe Grüße, Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Sitzbegleiter Farbenmix shoegirl Fragen zu Schnitten 3 07.06.2009 19:50
Ovikauf in Bremen - Erfahrungsbericht Anjolie Händlerbesprechung 3 27.10.2006 20:51
Erfahrungsbericht Ostküste USA Tinkerbell Händlerbesprechung 6 01.08.2006 23:22
Erfahrungsbericht Kostümverkauf Pfine Freud und Leid 3 21.01.2006 22:11
Burdaschnitt 9759 Erfahrungsbericht stadtmutter Fragen zu Schnitten 5 14.06.2005 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15808 seconds with 14 queries