Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 20.02.2010, 11:49
merwa merwa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 31
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Catweasel Beitrag anzeigen
Dooooohoooooch, kann ich wissen *glaskugelanschmeiss*:
steht in der Artikelbeschreibung drin... *ätsch*

Und hier wurde es auch schon gesagt....
Wenn würde ich den Händler anschreiben, dass er mir alles normal schickt mit Rechnung....ist mir sicherer.
aber man bekommt doch eine online rechenung oder seh ich das falsch
und die könntest du doch ausdrucken und im fall eines falles mitnehmen oder hab ich da nu ein denkfehler
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 20.02.2010, 12:10
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.875
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von merwa Beitrag anzeigen
aber man bekommt doch eine online rechenung oder seh ich das falsch
und die könntest du doch ausdrucken und im fall eines falles mitnehmen oder hab ich da nu ein denkfehler
ja, so eine Rechnung genügt meist, oder de Pay-Pal-Zahlungsbestätigung ausdrucken und mitnehmen.

Die Zöllner gucken die Dokumente auch genau an vergleichen mit der Ware, zählen nach und schauen sogar schon mal im Internet nach, wenn sie Zweifel haben. Vielleicht sind ja auch nur die Jungs bei uns in Wuppertal so pingelig ?!

Manchmal hat man ja auch Glück und kleinere Sendungen werden ganz normal von der deutschen Post zugestellt. Die darf (und muss) auch den Zoll und die EfuSt eintreiben, wenn entsprechendes auf der Sendung vermerkt ist (das passiert meist in Frankfurt). Zumindest hat man dann den Weg zum Zollamt gespart :-)

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 20.02.2010, 12:54
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von rosameyer Beitrag anzeigen
...oder der Zöllner einfach nur einen schlechten Tag hat muss man mit einer Anzeige rechnen.

Klar, sind ja nur 'Peanuts' und keine Millonen auf Schweizer Konten, aber trotzdem wundere ich mich, mit welcher Selbstverständlichkeit hier in aller Öffentlichkeit dazu geraten wird, gegen geltende Gesetzte zu verstoßen...

schöne Grüße, Rosa
Genau Rosa...das sind meine Bedenken. Ich schreibe einfach die Händlerin mal an, dass sie weder Geschenk noch Probe draufschreiben soll. Den kleinen Betrag der Mwst. kann ich getrost noch zahlen...ist ja nicht die Welt und ich fühle mich um einiges Sicherer. Hole eine Mange im Ausland und kenne mich ein wenig mit dem Zoll aus...sind immer sehr nett zu mir, aber sie werden deshalb mit Sicherheit kein Auge zudrücken. Dürfen die auch gar nicht...


Zitat:
Zitat von merwa Beitrag anzeigen
aber man bekommt doch eine online rechenung oder seh ich das falsch
und die könntest du doch ausdrucken und im fall eines falles mitnehmen oder hab ich da nu ein denkfehler
Klar kann ich das, aber wie erkläre ich dann, dass auf dem Paket GEschenk oder Probe steht? Falls so etwas sein sollte, haftet niiiiemals der Händler, sondern immer der Käufer. Rechnung und Titulierung als Geschenk passen eben nicht zusammen. Sooo, gehe jetzt mal eine Mail nach China schreiben...meine Premiere...

Mag die Dinger nämlich jetzt auch haben...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 20.02.2010, 16:11
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Ich bin noch nie vom Zoll auf "Gift" angesprochen worden und ich hole dort viel ab. Auch meine Snaps werden dort landen. Bis 150,-- € zahlt man NUR die Einfuhrumsatzsteuer. Die Deklaration beim deutschen Zoll macht nicht der ausländische Händler, sondern der "Steuerpflichtige/Erklärende". Wir erklären den Inhalt. Von China habe ich bisher die Finger gelassen. Aber ich hole für meinen Nähzubehör oder Heimtextilien häufig Pakete beim Bochumer Zoll.
Ich nehme immer meinen Paypal-Beleg mit und dann bekomme ich meine Rechnung und darf glücklich mit meiner Beute davon ziehen. Der deutsche Zoll ist eine Behörde die verpflichtet ist Waren aus Nicht-EU-Ländern auf den tatsächlichen Inhalt zu überprüfen. Und wenn man da ehrlich ist, braucht man keine Angst zu haben und kann sich auf seine KamSnaps freuen.
Und den Versand nicht mit in die Rechnung aufnehmen zu lassen, kann ja uch bedeuten, dass der Händler den Versand bezahlt. Ich habe einige Händler aus den USA die das übernehmen.

Dank Euch, kann ich mich auf die Kam Snaps freuen und damit ein paar kleine Probleme lösen.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 20.02.2010, 23:09
Benutzerbild von dorafo
dorafo dorafo ist offline
Dawanda Anbieterin Modefix
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hinter dem Wald
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Hallo Mädels!

Ich habe jetzt die Tausende Beiträge durchgelesen - es gibt leider nicht besonders viel zum eingentlichen Thema "Erfahrungsbericht" ....

HAT SCHON JEMAND DIE DINGE IN DÜNNEN STOFFEN VERARBEITET ??
- SOLL MAN SIE (Z.B. BW-POPELINE ) ERST IRGENDWIE VERSTÄRKEN FÜRS LOCH ?
- REISST DER STOFF EVTL. BEIM AUFMACHEN AUS ?
- WIE KRÄFTIG MUSS MAN BEIM AUFMACHEN ZIEHEN ?
- KLAPPT ES AUCH BEIM JERSEY , ODER FALLEN DIE DINGE RAUS - DA JERSEY ELASTISCH = LOCH ELASTISCH ??

Mit den Prymdingen kann ich nicht umgehen, die kriege ich kaum in den Stoff und sollten sie mal drinbleiben, sind sie wieder ganz schnell raus (Es liegt aber sicherlich bei mir!) - daher die vielen Fragen.

LG
Dora
__________________
Liebe Grüße.

Dora
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Sitzbegleiter Farbenmix shoegirl Fragen zu Schnitten 3 07.06.2009 19:50
Ovikauf in Bremen - Erfahrungsbericht Anjolie Händlerbesprechung 3 27.10.2006 20:51
Erfahrungsbericht Ostküste USA Tinkerbell Händlerbesprechung 6 01.08.2006 23:22
Erfahrungsbericht Kostümverkauf Pfine Freud und Leid 3 21.01.2006 22:11
Burdaschnitt 9759 Erfahrungsbericht stadtmutter Fragen zu Schnitten 5 14.06.2005 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10790 seconds with 14 queries