Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Modeberatung für Frauen mit Format

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2010, 16:59
annyulla annyulla ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 100
Downloads: 1
Uploads: 0
Modeberatung für Frauen mit Format

Einen verschneiten Sonntagabend,

durch Zufall bin ich auf ein Buch gestoßen, dass ich nach der Lektüre nur empfehlen kann, für solche Frauen wie ich, die immer noch an ihrem Stil arbeiten.
Eine Farbberatung hatte mir unendlich geholfen und reduzierte meinen Stoffvorrat erheblich, aber andere haben sich gefreut.
Die Stilberatung hatte mich nie richtig überzeugt, so dass ich immer im Netz geforscht hatte, da fielen mir Photos ( eher Zeichnungen )auf, die ein Buch von Tine Wittler vorstellten. "Pralle Prinzessinnen". Obwohl ich mich mit Größe 44 als nicht soooooooooooo prall definieren würde, überzeugten mich schon die Photos.
Im Buch gibt es viele davon, so dass man sich sehr gut orientieren kann.
Es gibt Tips zu jeder Art von Kleiderstücken, einfach aber oft wirkungsvoll.
Zum Beispiel sollte man als Frau mit Format möglichst auf Doppelreiher verzichten bei einem Mantel, da das nur in die Breite zieht. Demzufolge hatte ich ein Projekt weniger ( ich liebäugelte mit einer Cabanjacke ), da ich das Argument einleuchtend finde.
Die Vorschläge ( wenn frau will ) sind also durchaus sehr hilfreich.
Witzig: Frau Wittler empfiehlt Kleidung von der Stange, wenn sie denn gefällt, zum ÄNDERUNGSSCHNEIDER schaffen zu lassen. Müssen wir ja nicht

Viele sonntägliche Grüße
annyulla

PS: Im übrigen finde ich gerade die Plusstrecke bei Burda sehr überzeugend seit einiger Zeit, freue mich auf das kleine dunkle aus der Februarausgabe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2010, 17:25
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Modeberatung für Frauen mit Format

Hallo!
Finde Tine Wittler wirklich witzig, sie macht einen sehr sympatischen Eindruck und scheint mir in vielerlei Hinsicht eine patente Frau zu sein....
Allerdings muß ich dazu anmerken, daß Frau Wittler selber eine Frau ist, die gar kein Problem dabei sieht, ihre üppigen Formen geradezu in den Mittelpunkt zu stellen.
SIE SELBER ist nun nicht gerade ein Beispiel für eine Frau, die ihre Maße kaschiert, sondern sie präsentiert sie geradezu OHNE daß sie darauf achtet, schlanker zu wirken.
Sie sieht dabei - für meine Begriffe - gut und sehr authentisch aus, sicher.
Aber ob sie tatsächlich die richtige Ratgeberin ist, wenn Frau nach dem Tipp zum Kaschieren oder Verstecken der womöglich ungeliebten Pfunde ist, wage ich zu bezweifeln.
Ihre Grundeinstellung gefällt mir generell sehr gut, weil sie sich keinen Zwang antut und einen sehr ausgeglichenen und zufriedenen Eindruck macht.
Die Mode, die sie designt und verkauft, ist aber sicher nichts für Frauen, die sich gerne etwas schlanker schummeln möchten oder gar gern 'dezent' erscheinen wollen.
Im Übrigen ist die generelle Behauptung, Zweireiher würden immer unvorteilhaft für Rubensfrauen sein, schlicht falsch: Es kommt immer sehr darauf an, wie die zwei Knopfreihen auf welchem Grund, in welcher Höhe und in welchem Verlauf in Kombination mit welchem Ausschnitt und mit welcher Gesamtschnittführung eines Bekleidungsstücks kombiniert werden.
Zweireihig kann nämlich auch sehr gut ablenken und optisch formen, wenn es richtig eingesetzt wird.
Grüße aus Wien,
Martin

Schau Dir mal Miss Marple in DIESEM hinreißendem Kostüm im Marinestil an!
Und die ist nu wahrlich eine Rubensfrau, die in anderen Bekleidungsstücken eine ganz andere Figur abgibt!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2010, 18:44
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modeberatung für Frauen mit Format

Ich habe das Buch auch und finde es ebenfalls gut. Ich habe es nicht so verstanden, als ginge es darum, dass man alle überflüssigen Kilos wegschummelt. Es werden verschiedene Figurtypen aufgezeichnet, zu denen Bekleidungstipps gegeben werden. Wenn man Größe 52 trägt, wird man sich nicht so kleiden können, dass man nach Größe 42 aussieht... Wenn man allerdings seine Pfunde z.B. bevorzugt an den Hüften trägt, ist es ratsam, die Hüften nicht noch zusätzlich zu betonen. Alles nichts Neues, ich weiß. Aber ich finde das Buch ansprechend aufgemacht und Frau Wittlers Schreibstil erfrischend.
LG Katharina
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2010, 20:38
Newbear Newbear ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: GM
Beiträge: 14.883
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Modeberatung für Frauen mit Format

Hallöle annyulla,

hab die Prinzessin und bin Größe 50. Prima geschrieben und pfiffige Info´s.
Sewing for plus sizes fand ich weniger brauchbar für mich.

Da du ein Eckchen schlanker bist als meiner einer und wenn du keine Angst vor englischen Büchern hast, kann ich dir noch das Buch
Looking Good: Wardrobe Planning von Nancy Nix-Rice empfehlen.
Es ist eigentlich simpel geschrieben mit vielen Bildern, Zeichnungen und einer Art Typberatung.
Klasse finde ich den Teil, seine Garderobe kombinationsfreudig zu gestalten.
Oder die Wirkung von Linien und Kurven an Kleidung. Hab´s im November für 9,60€ inkl. Porto gekauft. Im Moment kostet es über 20€. Aber man muß ja nicht sofort kaufen. Das Buch ist für mich jeden Cent wert, den ich dafür hingeblättert habe.
Das Buch hat mich davon überzeugt mir eine Typberatung zu gönnen, um dann meine Stöffchen passend zu mir zu kaufen, anstatt, so wie zur Zeit, aus dem Bauch heraus was zu ergattern.

Bei Burda find ich die Sächelchen auch nicht schlecht, nur gefällt mir nicht, daß immer Mädels, sorry Models mit Traummaßen die Plusmode präsentieren. Wie ich wohl in der Jacke aussehe die ich plane ?

LG Bea


Das Begehren, das du in dir groß werden lässt, ist die Zugkraft die dich
zu deinem Traum führt. Und deine Erwartung ist die Anziehungskraft, die deinen Traum zu dir trägt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2010, 00:04
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Modeberatung für Frauen mit Format

hallo,
also ich finde es toll, wie sie die Wohnungen mit Accessoires bestückt.
Aber modemässig ist es nicht mein Stil.
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Oberteile/Kleider für kleine Frauen mit viel OW flatlisa Mode-, Farb- und Stilberatung 7 10.12.2009 21:57
Bluse mit Puffärmeln im Plus-Format Over-Locky Schnittmustersuche Damen 9 16.01.2009 14:14
Knipmode mit schnitten für längere frauen trojanerin Schnittmustersuche Damen 3 20.06.2007 22:35
Jeansblazer für Mann mit Format Stubbeshund Schnittmustersuche Herren 2 23.03.2006 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27602 seconds with 13 queries