Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.01.2010, 20:30
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.138
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

Das Burda-Feen-Kleid finde ich sehr schön.
In Smaragdfarben oder bordeaux-Rot könnte ich mir auch gut vorstellen.
Und wenn du singst und dabei die Arme bewegst, sieht das sicher traumhaft
aus
__________________
liebe Grüße
Monika

Geändert von Nähspule (11.01.2010 um 20:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.01.2010, 09:43
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.513
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

es gab auch Zeiten, da wurde in schwarz mit weißem Schleier geheiratet, leider habe ich die Beweisfotos bei der letzten Haushaltsauflösung aussortiert.
LG
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2010, 13:04
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

Zitat:
Zitat von knittingwoman Beitrag anzeigen
es gab auch Zeiten, da wurde in schwarz mit weißem Schleier geheiratet, leider habe ich die Beweisfotos bei der letzten Haushaltsauflösung aussortiert.
LG
Ich kann ein Beweisfoto liefern, gebt mir ein paar Minuten....


So, hier ist es!
Das sind meine Großeltern, die etwa in den späten 1920er Jahren geheiratet haben dürften
Hochzeitsfoto Oma und Opa.jpg
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira

Geändert von ViriDesign (12.01.2010 um 13:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.01.2010, 18:29
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.193
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

Yep, Sitten und Gebräuche ändern sich und das weiße Brautkleid ist eine relativ neue Erfindung. Vorher trug man sein Sonntagskleid, und das war in der Epoche in der Regel schwarz. Und eben den Schleier dazu.

Was anderes konnte sich "das Volk" auch gar nicht leisten. (Wer in Tracht heiratet hat auch nach wie vor eben die Festtagstracht, aber kein spezielles Brautkleid. Das wird dann eher über Kopfputz/ Hauben o.ä. gestaltet.)

Wobei mein Eindruck ist, daß das weiße Brautkleid im anglo-amerikanischen Raum schon irgendwann ab Jahrhundertwende populär wird. Aus Deutschland oder der Schweiz kenne ich hingegen auch einige Hochzeitsbilder bis mindestens in die 1930er rein, wo die Braut schwarz trug. Und im Krieg dann sowieso. (Meine Oma hatte knapp 24 Stunden, die Hochzeit zu organisieren, da war eh keine Zeit für ein Extrakleid.)

Es kann gut sein, daß in 20 Jahren das weiße Brautkleid wieder nur eine Option von vielen ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.01.2010, 19:00
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 928
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: und mal wieder ein Hochzeitsoutfit: burda 8199

Zitat:
Zitat von knittingwoman Beitrag anzeigen
es gab auch Zeiten, da wurde in schwarz mit weißem Schleier geheiratet, leider habe ich die Beweisfotos bei der letzten Haushaltsauflösung aussortiert.
LG
stimmt, aber mMn nur dann, wenn die Hochzeit in die Trauerzeit für einen nahen Angehörigen fiel.

LG Gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal wieder ein WIP von mir:BURDA 11/2007, Modell 126 naehfreundin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 07.03.2009 14:38
Mal wieder ein Babyquilt Mommel Patchwork und Quilting 6 07.02.2008 23:01
mal wieder ein Rätsel Jana Boardküche 18 16.03.2005 21:51
wer hat das Burda 8199 genäht? gismo Schnittmustersuche Damen 7 28.01.2005 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35903 seconds with 14 queries