Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erstes echtes Projekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2010, 11:27
Unisono Unisono ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
Mein erstes echtes Projekt

Hallo,

ich wollte mal mein erstes Projekt hier vorstellen, dass glaub ich nach etwas ausschaut.....

Also, ich habe mir überlegt, dass ich aus einer alten Gardine (wow ist die Borde hässlich)


...und einem Hemd von meinem Mann, dass ihm zu kurz geworden ist (vorne herum, da wo die Knöpfe sind)


mir Schiebegardinen für mein Schlafzimmer mache.

Mein Hund zeigt sich im moment darüber etwas irritiert, dass ich ständig auf dem Boden herumkrabbel


Ich habe mich für eine breite von 40cm entscheiden, weil es nur zur Deko sein soll. Es gibt natürlich mit so einer fertigen Gardine schon Vorteile...
Oben das Band für die Röllchen war schon fertig eingenäht, und zum Glück hatte die Gardine sehr gerade eingenähte Dekostreifen, so dass ich da nur dran entlang schneiden musste.....

Die Zuschnitte von der Gardine....


Und hier mit einem Zuschnitt von dem Hemd....


Dann mal los, abstecken, und vernähen....also meine Logik scheint gar nciht so schlecht zu sein....nach geschlagenen 2,5 Std. war dann endlich die erste fertig....


Ich hab für das Dreieck unten einen Sonderstich genutzt, weil ich einen geraden oder einen Zickzackstich zu langweilig fand, aber ich glaube der Stich ist für irgendetwas anderes vorgesehen...


Aber es sieht witzig aus....
gleich werde ich die zweite Gardine abstecken und nähen....dann geht alles in die Waschmaschine....und dann hängen die heute abend.....

Gibt es eigentlich eine Art Band, welches man unten einnähen kann, um die ganze Sache zu beschweren??? Denke das würde auf Dauer Sinn machen...so scheint mmir die Gardine einfach zu leicht...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2010, 11:40
Benutzerbild von rostymama
rostymama rostymama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 688
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erstes echtes Projekt

Guten morgen Unisono,

Ideen muss man, in diesem Fall Frau haben. Resteverwertung ist in. Habe auch eine Gardine umbearbeitet. Die ging danach aber in die Tonne, da es nicht so funktioniert hat wie ich wollte. Da die Stoffe eh in den Müll gegangen wären war es so nun mal egal.

Viel Spaß noch beim Nähen.
Gruß Sandra
__________________
LG
Sandra

Ständig begegnen uns großartige Chancen- die sich als scheinbar unlösbare Probleme tarnen. (Mark Twain)

Meine Alben
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2010, 12:54
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.073
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Mein erstes echtes Projekt

Zitat:
Zitat von Unisono Beitrag anzeigen

Gibt es eigentlich eine Art Band, welches man unten einnähen kann, um die ganze Sache zu beschweren??? Denke das würde auf Dauer Sinn machen...so scheint mmir die Gardine einfach zu leicht...
hallo,
es gibt ein Bleiband für die Gardinen.
Das wird entweder angenäht oder in den Saum gezogen.

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2010, 12:54
Benutzerbild von littlemum
littlemum littlemum ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.882
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein erstes echtes Projekt

Hallo Unsino,

Resteverwertung ist hoch Aktuell da liegst du mit deiner Idee schon ganz richtig

Für die Gardinenunterkante gibt es sogenanntes Bleiband, das würde ich aber nur für lange Gardinen mit geradem Saum nehmen, die kleinen Gardinen würde ich so lassen wie sie sind.

Wünsche noch viel Spaß bei der Resteverwertung.
__________________
Lieber Gruss
Petra

*Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom*
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2010, 13:26
Benutzerbild von Ännchen
Ännchen Ännchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 15.724
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Mein erstes echtes Projekt

Lass mal die fertigen Stücke sehen!!!
__________________
Beste Grüße

Anna

Früher war ich bildschön, heute ist nur noch das Bild schön!

Ich bitte um Verzeihung für die vielen dummen Fragen!!! Aber irgendwann wird das auch noch was mit mir.

mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes Projekt - und leicht frustriert Minessa290 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 18.06.2009 20:02
Mein erstes (Groß)Projekt Silva Patchwork und Quilting 25 25.02.2009 18:27
erstes gelungenes projekt - kulturtasche kellerclubkind Taschen 23 29.10.2008 18:32
Erstes Projekt mit allen 3 "Neuen" - Resumee purzelmama Das Forum für die Freude über die NEUEN 0 12.08.2008 15:21
mein erstes Sommerkleid... oder mein momo Princessmom Juni 2008 11 09.06.2008 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32073 seconds with 13 queries