Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fragen rund um den Rebecca

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2010, 22:57
mum4boys mum4boys ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Fragen rund um den Rebecca

Hallo,

ich will mich nun auch in nächster Zeit, sobald meine Zwerge mir Zeit lassen, am Rebecca versuchen und zwar in der Größe 85H.

Bei der Größe ist ja nun schon einiges "unterzubringen". Welche Teile sollte ich hierbei doppeln und womit?

Eine weitere Frage, die sich mir stellt, dreht sich ums Unterbrustgummi. Welche Breite sollte es aufweisen? Oder ist die Breite nicht so relevant. Ich habe mir bei Ela ein Set bestellt ("Muriel"), da ist ein Unterbrustband von 10mm Breite mit bei. Ist das ausreichend bei 85H?

Soweit erstmal, wenn neue Fragen auftauchen, meld ich mich wieder

Vielen Dank schonmal für jede Hilfe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2010, 07:46
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.458
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Fragen rund um den Rebecca

Guten Morgen!

Ich würd Dir bei der Größe raten mit festem Powernet zu doppeln und zwar das Untercup, das UBB (außdem Mittelstück, da kommt Charmeuse drunter). Als Verschlußbreite würd ich drei oder vier Häkchen nehmen.
Die Breite (und Festigkeit) des Unterbrustgummis hängt von Deinem Geschmack ab. Allerdings erschient mit 1cm doch zu schmal. Manche nehmen auch das Trägergummi, das ist mir allerdings zu sperrig oder stramm, wenn Du weißt was ich mein.

Viel Spaß - und der Erste möge Passen !
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2010, 09:21
Benutzerbild von fliederhexe24
fliederhexe24 fliederhexe24 ist offline
Kreative Taschen und mehr
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Fragen rund um den Rebecca

Hallo,
mein Rebecca hat auch viel Verantwortung zu tragen und ich hab bei Sewy dazu mal nen Kurs gemacht.
Phelo hat mir empfohlen dann auch den seitlichen Cup mit Powernet zu unterlegen...und nu hab ich meinen ersten gut sitzenden Bügel-BH.
Und das Unterbrustgummi ist bei mir auch nur 1cm breit,dass passt schon, ansonsten wirds wirklich zu sperrig.
__________________
Liebe Grüße
fliederhexe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2010, 10:13
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.458
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Fragen rund um den Rebecca

Ja, das mach ich auch. Und mein Unterbrustgummi ist breiter als 1cm, das würde meine 90H nicht am Platz halten (wegen dem Hinten hochrutschen).
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2010, 11:05
husky husky ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 15.002
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Fragen rund um den Rebecca

hallo und guten morgen!
ich habe mir erst letzte woche einen rebecca genäht, der verantwortung tragen muß. ich unterlege alles mit powernet bis auf den obercup. das mittelstück natürlich mit chameuse. habe da bisher immer gute erfahrungen mit gemacht. das ubb ist bei mir in der regel auch nicht breiter wie 10mm. werde heute noch einen julie nähen und auch der wird komplett unterlegt.
noch einen schönen verschneiten sonntag wünscht conny
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen um meinen "Rebecca" deo Dessous 158 24.07.2009 23:55
Werksverkauf rund um den Bodensee, z.B. Schiesser? dickespaulinchen Händlerbesprechung 6 29.03.2008 15:50
Motive rund um den Zahn taru Stickmustersuche 0 25.11.2004 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11622 seconds with 13 queries