Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2010, 22:05
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

Hallo,
ich habe den Mantel 109 aus der Burda 10/2009 fast fertig.
Allerdings habe ich bei der burda meistens das Problem, dass ich gar nicht weiss welche Teile gemeint sind.

Geschrieben steht dort:

An der vorderen Kaputzenkante angeschnittenen Besatz an der Umbruchlinie nach innen legen, bügeln. (Ist die Kaputzenkante der Teil des Mantels wo die Kaputze angenäht wird oder eine Naht an der Kaputze? Was heisst angeschnitten?)

Vordere Kaputzenkanten 2cm breit absteppen, dabei Besatzinnenkante mitfassen. (was ist die Besatzinnenkante?)
Kaputze ab Nahtzahl 11 an die Halsausschnitte heften.

Angeschnittene (?) Vorderteilbesätze nach aussen legen (???), rückwärtigen Besatz ansteppen. (Wo steppe ich den denn an?) Besatz rechts auf rechts
auf den Halsausschnitt steppen, dabei wir d die Kapuze zwischengefasst. Besatz nach innen wenden. Besatzinnenkanten an den Schulternähten annähen.

Ach ja. Und in der Anleitung steht ausserdem, dass in der Besatzinnenkante der Kapuze keine Nahtzugaben nötig sind. Welcher Teil der Kaputze ist denn das? Die aussenkante. Also da wo der Kopf dann rausschaut????

Ich verstehe nur Bahnhof!!!
ich bin im 7. Monat schwanger und brauche dringend diesen Mantel, da ich den vorne zubekomme. ES IST SO KALT DRAUSSEN!!!

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüsse,

2nut

Geändert von 2nut (07.01.2010 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2010, 22:24
Benutzerbild von MissT-88
MissT-88 MissT-88 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

hallo..ich versuche mal zu helfen bin zwar im erkläre nicht besondern aber ich hoffe es wird etwas verständlicher...
angeschnitten bedeutet. die kapuzte hat einen besazt der nach innen gebügeld werden muss, angeschnitten daher weil er an dem schnittteil schon dran ist und nicht angenäht werden muss.
wenn man den besatz nach innen gebügelt hat , von der kaputze , wird das als besatzinnenkante bezeichnet.
den besatz der kaputze wieder nach vorne nehmen und die anderen besätze dran nähen, an die besatzinnenkante.naja danach nur noch an den mantel
ich hoffe man kann es verstehen,
burda erklärungen sind schon eigen....
lg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2010, 22:35
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

Langsam wird es ein bisschen klarer. Vielen Dank. Was sind aber genau die Besatzinnenkanten. Die sollten ohne Nahtzugabe zugeschnitten werden und ich habe jetzt überall Nahtzugaben dran weil ich nicht wusste wo ich sie weglassen soll.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2010, 22:38
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

Hm,
wie wäre es mal mit einer Abbildung oder wenigstens einem Link. Dummerweise habe ich jetzt gerade nicht die entsprechende Burda zur Hand.
Gruß aus Wien,
Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2010, 22:45
Benutzerbild von MissT-88
MissT-88 MissT-88 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe! Frage zur kapuze von mantel 109 aus burda 10/2009

die kapuze hat ja einen besatz der nach innen kommt wenn diese innen liegen dann hat man an dem besatz kanten diese sind damit gemeint.sie zeigen nach innen.
ich glaube das ist zu unverständlich -.-
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Mantel Burda 10/2003 Titelmodell gin-gid Fragen zu Schnitten 22 11.05.2010 21:29
Burda 10/09 Mantel Nr. 120 - Frage zu Futterschnitt Schiff1212 Fragen zu Schnitten 8 01.01.2010 16:52
Frage zur Bluse Burda 5/2009 Mod. 115 Yles Fragen zu Schnitten 6 26.04.2009 16:01
WIP: Mantel aus Burda 10/06 Resiii Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 60 27.10.2008 10:43
Mantel 112 aus Burda 10/07 ija27 Fragen zu Schnitten 2 29.10.2007 11:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07110 seconds with 14 queries