Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.01.2010, 08:28
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Hallo!

Ich hab mir den Fleece nochmal angeguckt und festgestellt, daß er auch in der andren Richtung nicht viel dehnbarer ist. Aber wie gesagt, wegen dem Muster kann ich eh nix ändern

Ich habe den Jersey mit dem dehnbaren Stich versäubert. Den Fleece hab ich gar nicht gekändelt da er ja nicht ausfranst.
Daß man nen elastischen Stich nehmen muß, hat extra auf der Anleitung gestanden.

Gestern hatte ich keine Zeit mehr was auszuprobieren und mit meiner Tochter nebendran kann ich mich eh nicht auf pfriemelige Sachen konzentrieren
Ich starte morgen mit nem andren Fleece nochmal einen Versuch wenn Erin im Kiga ist ...

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700

Geändert von Susele (07.01.2010 um 08:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.01.2010, 23:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Zitat:
Zitat von Susele Beitrag anzeigen
Ich hab mir den Fleece nochmal angeguckt und festgestellt, daß er auch in der andren Richtung nicht viel dehnbarer ist.
....
Ich starte morgen mit nem andren Fleece nochmal einen Versuch wenn Erin im Kiga ist ...

LG
Susele
Dann würde ich aber die Dehnbarkeit dieses Fleece auch mal mit dem anderen vergleichen. Wenn der genauso wenig dehnbar ist, was ich mal stark vermute, ist der Weg in den Misserfolg doch sonst vorprogrammiert, oder?

Anscheinend verlangt dieser Schnitt ja nach dehnbaren Stoffen, und Fleece ist zwar ein wenig dehnbar, aber doch nie so stark wie Jersey & Co, finde ich.

Oh, und ich sehe gerade bei FM, dass es diesen Schnitt wohl auch in zwei Versionen auf dem Bogen gibt; eine für dehnbare Stoffe wie Jersey, eine für weniger dehnbare, wie z.B. Fleece. Da würde mich mal interessieren, ob die "Fleece-Größe 104" denn kleiner oder nur genauso groß ist wie die "dehnbare Größe 110", die du vermutlich verwendet hast? Hast du die Schnitt-Teile mal verglichen? Vielleicht wurde ja neben der Weite auch die Größe der Ausschnitte da entsprechend angepasst?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.01.2010, 10:39
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Hallo!

Mit dem andren Fleece hätte der Schnitt bestimmt geklappt, aber leider hab ich davon nicht mehr genug. Mußte erst bei Butinette Nachschub ordern

Ich hab den Schnitt dann aus Nickystoff genäht und er paßt. Den zweiten Pulli hab ich mit dem schmaleren schnitt genäht und es paßte besser. Bei diesem Schnitt ist nur das Oberteil schmaler geschnitten. Die Kapuze ist die gleiche.

Die Schnitteile hab ich noch nicht direkt übereinander gelegt. Aber der 110er ist auf jeden Fall zumindest länger an Armen und am Bund als der 104er. Der schmalere Schnitt ist meinem Verständnis nach für schmalere Kinder oder dünnere Stoffe

Auf jeden Fall hats mit dem Nickystoff hingehauen und wenn Butinette geliefert hat, mach ich den Fleecepulli fertig.

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE..Kapuze bei Zipfelpulli Anjana zu eng..!!! Nanni Fragen zu Schnitten 7 05.09.2005 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29485 seconds with 13 queries