Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.01.2010, 11:55
Benutzerbild von sachensucherin
sachensucherin sachensucherin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: hinter den 7 Bergen
Beiträge: 15.002
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Zitat:
Zitat von GerretMama Beitrag anzeigen
Kapuzen sind - finde ich - ein leidiges Thema *g*

Find ich nicht, bishser hatte ich nur Probleme wenn ich nicht auf den Fadenlauf geachtet habe, sonst NIE
__________________
Liebe Grüße
Die Sachensucherin
Wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum suchen!!

Meine Nähecke
Taschenwanderpaket
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.01.2010, 12:15
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Hallo!

Ich kann den Fleece nur in einer Richtung zuschneiden da sonst das Muster aufm Kopf steht - oder hochkant ist...
Und beim Jersey hab ich auf den Fadenlauf geachtet....

Wenn es wirklich am Fadenlauf vom Fleece hängt, werde ich die Kapuze wohl ganz in Jersey machen müssen

Ich guck mir das daheim nochmal genau an, denn auf den Fadenlauf beim Fleece hab ich nicht geachtet - nur aufs Muster...

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.01.2010, 13:47
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Hallo!

Da ich leider mit ner Overlock keine Freundschaft schließen konnte und deshalb auch keine besitze wirds mit der Runde Overlock schwierig

Wie gesagt, ich guck mir den Fadenlauf nochmal an. Aber ändern kann ich daran leider nix wegen dem Muster. Ich hab aber noch anderen, einfarbigen Fleece. Damit könnte ich dann ne neue Kaputze "bauen".

Ich melde mich!

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2010, 14:18
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.121
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Versuchs halt mal im schrägen Fadenlauf, da sollte es jedenfalls dehnbar sein. Das hab ich mal mit Bouclee gemacht und es hat gepasst.
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.01.2010, 14:38
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Farbenmix Annika - Kapuze zu eng!

Juhu Mädels!

Will ja nicht unken, aber wo wurde noch das Loblied auf die Farbenmix-Schnitte gesungen???

Ich lese hier in HS ständig die gleichen Probleme!
Wenigstens aus dem Zuschneideplan müßte doch ersichtlich sein, wieherum das Kapuzenteil zugeschnitten werden muß....
Oder passt tatsächlich mal wieder das gesamte Schnittmuster nicht zu einem lebendigen Kind???

Grüße,
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE..Kapuze bei Zipfelpulli Anjana zu eng..!!! Nanni Fragen zu Schnitten 7 05.09.2005 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08916 seconds with 13 queries