Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähen mit Zwillingsnadel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2005, 11:16
britta britta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2004
Beiträge: 231
Downloads: 12
Uploads: 0
Nähen mit Zwillingsnadel

Gestern Abend wollte ich mein erstes T-Shirt mit einer Zwillingsnadel versäubern. Natürlich habe ich vorher einen Probelappen benutzt. Dabe trat folgendes Problem auf:

Beim Unterfaden gab es ganz viele Schlingen. Der Oberfaden war total verdreht. Nach drei Stichen ging gar nichts mehr. Vielleicht liegt es an der Nähmaschine, ich benutzte eine Quelle 4434.

Wie ich Euch kenne könnt Ihr mir bestimmt weiterhelfen.

LG Britta
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2005, 20:48
Benutzerbild von Sofa84
Sofa84 Sofa84 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2003
Ort: Viersen
Beiträge: 1.079
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Zwillingsnadel

Hallo,
also ich hab die Maschine auch und das säumen mit der Zwillingsnadel klappt eigendlich immer ohne Probleme.
Wenn du folgende Dinge beachtest sollte es eigendlich klappen:
Möglichst 2 gleich große Garnrollen verwenden, wenn es geht in der gleichen Stärke bzw. am besten direkt 2 gleiche Garnrollen (vom gleichen Hersteller)verwenden.
Ein Faden mit dem Uhrzeigersinn laufen lassen, den anderen dagegen.
Einen Faden rechts über die Fadenführungsscheibe und einen Faden links einfädeln.
Und bei dem einfädeln in die Nadel nur einen Faden durch die letzte Fadenführung den anderen einfach direkt einfädeln... So kann sich der Faden nicht mehr so schnell verzwirbeln.
Ansonsten solltest du noch die Fadenspannung etwas lockern und relativ langsam und mit einem größeren Stich nähen...

Gruss: Sandra
__________________
Es ist nicht Deine Schuld,
dass die Welt ist wie sie ist.
Es wär nur Deine Schuld,
wenn sie so bleibt.

Die Ärzte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2005, 20:55
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.510
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Nähen mit Zwillingsnadel

Zitat:
Zitat von britta

Beim Unterfaden gab es ganz viele Schlingen. Der Oberfaden war total verdreht. Nach drei Stichen ging gar nichts mehr. Vielleicht liegt es an der Nähmaschine, ich benutzte eine Quelle 4434.
dumme Frage: hast du die Oberfadenspannung zu locker gemacht? Hast du keine Jerseynadel verwendet?
Mit meiner 6500 geht es jetzt, mit der Bernina hatte ich auch immer Probleme. Jetzt achte ich darauf, dass die Stichlänge etwa bei 3 ist, die Fadenspannung etwas gelockert und dann klappt es.
Manchmal hilft es auch, wenn man nochmals total neu einfädelt (und außerdem die Tips von Sandra beherzigt. )
Viel Erfolg, nicht aufgeben, weiterprobieren!
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2005, 21:00
Benutzerbild von Jemi
Jemi Jemi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Jülich
Beiträge: 288
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Zwillingsnadel

Ich habe eben noch mit der Zwillingsnadel auf meiner 4434 genäht. Ohne Probleme und ohne Wellen ;-)
Ganz dumme Frage, kann es sein, dass Du den Fuß nicht abgesenkt hast? Ich weiß, ist blöd, aber aus eigener Erfahrung weiss ich, dass das von Dir beschriebene Problem genau dann auftritt. Dann sind oben die Spannungsscheiben gelockert und nach 3 Stichen geht nichts mehr (auch mit jeder anderen Nadel, ist klar)

Tschööö Jeanette
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2005, 21:46
Jill Jill ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Zwillingsnadel

hallo,

ich hab auch die 4434 und nähe mit der Zwillingsnadel (4mm) ohne Probleme.
Mann kann einen Faden rechts und den anderen links am Nadelhalter durchführen (die letzte Fadenführung vor dem Nadelöhr)
Bis jetzt hab ich aber auch nur in Schneckengeschwindigkeit damit genäht und bei mittlerer Stichgröße.

Gruß
Jill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11234 seconds with 12 queries