Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Dessous


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #351  
Alt 17.02.2010, 01:17
Benutzerbild von Ginas
Ginas Ginas ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 229
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Hallo Ulli-lulli,

schade das dir die BH's nicht passen denn sie sind sehr hübsch. Vor allem der weiße gefällt mit gut.

Bei beiden BH's bin ich der Ansicht, das die Bügel nicht passend sind und/oder nicht direkt unter dem Brustansatz sitzen. Bei dem zweiten ist das Mittelstück noch zu breit.
__________________
LG Ginas
  #352  
Alt 17.02.2010, 06:44
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.038
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

@ Pignoli

Ich fürchte auch das das Laminat zu dick ist. Und drum zu wenig "lichte Tiefe" im Cup geblieben ist. Ich hab jetzt welches von eurer Lieblingsdealerin hier. Das ist zwar nicht dünner, aber irgendwie weicher, nicht so g'starrat (wie man hier sagen würde). Neuer Versuch - neues Glück. Ich überleg auch ob ich das Mittelstück oben nicht auf 0 zusammenschiebe, dadurch das die Bügel ja nach innen geklappt sind ist von Innenkante Bügelband bis Innenkante Bügelband doch schon ein ziemlich breites Stück. Womöglich zu breit. Bei BHs mit UBB muß ich immer die Bügelbänder genau nebeneinander haben, weil es sonst zu breit ist.

@Thibia
Zu klein das Körbchen jawohl. Ich hab gestern abend noch 75C zugeschnitten und das Rückenteil gekürzt. Ich hab mein möglichstes getan das Körbchen anzuschieben beim Bügelband annähen. Erwies sich als ausgesprochen schwierig mit dem dicken Laminat. Offensichtlich hab ich nicht doll genug geschoben.

@Topcat
Unten im Körbchen ist es nicht leer, eher drückt die Brust die Bügel vom Brustkorb weg. Wenn ich jetzt noch wüßte von welchem einschlägigen Laden ich das hatte. So dickes Laminat möcht ich glaub ich lieber nicht nochmal, das waren ja fast 4mm Stärke, das ist je ein Panzer.

Ich möcht auch nur einmal umfallen zu dem Laden, weil dann könnt ich aus den vielen blauen, grünen und lilafarbigen Gummis genau das richtige aussuchen, das ist anhand von Fotos immer so schwer zu beurteilen wie das ausfällt und ob es dann auch wirklich farblich passt. Ganz abgesehen davon das ich dringlichst weißes Lycra haben wollte und immer so lang auf alles warten muß.

@ulli-lulli
Schön ausschauen tun die alle beide von der Zusammenstellung und Machart. Aber irgendwie schauen die beide viel zu wuchtig aus an deinem Brustkorb. Bei dem 85b Amelie sieht es aus als hätte es heftig viel ungenutzten Platz untenherum neben dem Mittelstück. Vielleicht doch lieber 80b mit verlängertem Rückenteil? Kannst du mal erklären wie du die Spitze da drauf praktiziert hast? Einfach drüber gezogen?

Bei dem 2101 scheint zu viel Volumen nach aussen zu wandern und das Mittelstück sieht zu breit aus, auf dem Foto sieht es aus als würde die "Front" um die Kante vom Brustkorb klappen.

Nicht frusten lassen. Ich wünschte ich könnte so schön gradaus nähen wie du. Ich hab immer Mühe das ich die Passzeichen treffe ohne das es schepp wird.

So jetzt wirds Zeit ich muß zur Arbeit

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
  #353  
Alt 17.02.2010, 07:57
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.492
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Guten Morgen!

Mo, Du bist ja schon zu nachtschlafener Zeit unterwegs !

Wenn Du Kontakt per Mail mit meiner Freundin aufnimmts und die Breite der Gummis angibst, sucht sie Die die am besten passenden raus - oder Du orientierst Dich an den Farbnummern .

@ulli-lulli

Ich find auch, daß der Amelie von der Form her besser zu Dir paßt. Und ich kann Dir nur (wie fast allen anderen) den guten Rat geben, Dir das Buch von Beverly Johnson zu holen. Wenn Du bedenkst, wieviel Material Du versemmelst mit enttäuschenden Versuchen, da rechnet sich das teure Buch doch.

Da Du es wissen wolltest:

Der Amelie: Wieder ein Cup kleiner (hast Du selbst schon festgestellt), dann solltest mehr Tiefe in die Cups bringen (Brustpunkt aufspreizen) und unten an den Cups muß mindestens 1 cm weg (da sind die Körbchen leer und die Bügel liegen an den Rippen auf). Wie das allerdings bei einem senkrecht geteilten Körbchen geht, müßt ich erst im schlauen Buch studieren, ist ja nicht damit getan, es unter wegzuzeichnen, sonst passen die Bügel nicht mehr richtig und Du kriegst die *Kurve nicht mehr*.

KwikSew 2101: da find ich die Cups von der Größe passend, unten hast eine Menge Luft (was bei mir den Verdacht nährt, daß Dir die Bügel nicht passen), das Mittelstück ist auf jedenfall zu breit, das Seitenteil, wie Du selbst festgestellt hast, zu tief.
Auch da mehr Tiefe reinzeichnen und die untere Kurve anpassen.

Irgendwie sieht es bei Beiden aus, als hätte Deine Brust Platz in den Cups zu *hängen*, statt unterstützt zu werden. (war das jetzt für einen Anderen verständlich, oder weiß nur ich wovon ich schreibe ?)

So, jetzt geh ich den HH an, hab heute einen gesteckt vollen Plan und will am Nachmittag auf jeden Fall mit dem BH anfangen.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
  #354  
Alt 17.02.2010, 09:02
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.530
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Ich staune immer wieder, welche verschiedenartigen Probleme doch beim BH-Nähen auftauchen können.
Nachdem ich jetzt wieder gesehen habe, dass auch Frauen mit kleineren Cup-Größen bezüglich der Passform nicht unbedingt besser dastehen als unsereiner (mit mehr Holz vor der Hütte), habe ich kurzentschlossen meine bisher größte Investition getätigt und mir das Buch von Beverly Johnson bestellt. Bin ich nun süchtig?

liebe grüsse
Sabine
  #355  
Alt 17.02.2010, 09:04
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Zitat:
Da mir der Amelie im Cup zu klein schien habe ich im Kurs letztens eine Nummer größer also 85b genommen (vorher 80a mit verlängertem Rücken)
Da hast du aber nicht nur eine, sondern gleich 2 Cupgrößen mehr genäht.

Ich finde der Amelie sieht besser bei dir aus. Wenn die Bügel passen (von der Brustrundung her) solltest du versuchen den Stoff an der Cuprundung unten mehr einzuhalten (beim Bügelband aufnähen). Eventuell muß das Bügelband dafür etwas kürzer sein (1 cm kann da schon genügen). Damit bekommst du im Unterkörbchen mehr Tiefe. Ist der Bügel dann zu lang, unter dem Arm kürzen.
Mit dieser Methode habe ich wesentlich besser sitzende Körbchen hin bekommen.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(fast)neues Jahr, neues Glück! seidenela UWYH 19 30.01.2010 19:02
Ein gesundes Neues Jahr.... Toplappen Patchwork und Quilting 2 04.01.2009 18:47
Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr naehmaus Freud und Leid 1 22.12.2004 11:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10802 seconds with 14 queries