Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Dessous


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #331  
Alt 16.02.2010, 17:18
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.018
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Jetzt habt ihr es geschafft jetzt bin ich grün vor Neid, weil ihr da hinfahren könnt und ich kann immer nur bestellen.

Ich brauch mal bitte danke eure Hilfe. Hier das Objekt des Problems erstmal, frisch von der Nähma - hängen zum Teil noch die Fäden dran:


Der Schnitt ist der Amelie 70C und zwar hab ich an der Oberkante der Cupteile und der Rückenteile 1cm zugegeben. Es ist ein weniger fester Stoff für die Rückenteile. Das Laminat ist etwas dicker und die Spitze ist auch etwas dicker. (Im Vergleich zu dem schwarz-weissen den ich zuletzt genäht hatte).

Das Problem ist jetzt: Die Bügel stehen unten in der Mitte auf (- was für nach bisherigem Wissenstand auf ein zu kleines Cup und/oder zu breites Mittelstück hindeuten würde). Da durch hab ich den Eindruck die Brust rutscht gleich unten raus. Nach hier und dort rumzuppeln vor dem Spiegel fühlt es sich allerdings viel mehr an als würden die Bügel zu breit sein. Also wie beschreib ich das. Die Vorderfront von Bügelaussenkante bis Bügelaussenkante ist breiter als mein Brustkorb. Die gehen sozusagen über die Rundung hinaus und durch das Rückenteil werden die um die Kurve gedrückt, dafür stehen die in der Mitte dann eben hoch. Das sind allerdings auch solche 80B Bügel wie bei dem anderen, nur ein winziges kürzer sind sie aber auch U-förmig. Ich hab die übereinander gelegt, die sind gleich von der Breite her, nur diese sind in der Mitte etwas kürzer. Das Mittelstück ist sogar eher eine Winzigkeit schmäler als bei dem vorherigen.

Was mir jetzt dazu einfällt. Ich könnte einen 75C mit einem heftig gekürzten Rückenteil und leicht verschmälertem Mittelstück versuchen. So das ich am Ende ungefähr bei einer 70D lande. Ich hab aber bedenken, wenn der jetzige schon um die Kurve klappt weil die "Front" zu breit ist, dann ist vielleicht der 75C-Cup diesbezüglich noch schlimmer?

Helft ihr mir bitte? Was fällt euch dazu ein?

Viele Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
  #332  
Alt 16.02.2010, 17:23
Benutzerbild von Ginas
Ginas Ginas ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 228
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Hallo,

hier ist do viel los, dass man mit dem Lesen kaum Schritt hält.

Na ja bei mir war in den letzen Tagen ja auch was los (nähtechnisch)

Habe mal wieder zwei (gleiche) Dessous genäht. Hier habe ich auch die Spitze vernäht, die Pignoli demnächst verarbeitet.

Hier gehts zum Bild
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...0/ppuser/19096

Das erste Set habe ich ja schon weiter gegeben. Hier nun die Sets die zur Zeit noch bei mir sind. Diesmal sind die Farben auch richtig. Ein tolles Gefühl so viele Sets vor sich liegen zu haben (wenn auch nur für kurze Zeit).

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...1/ppuser/19096

Aber jetzt werde ich mal was anderes nähen.
__________________
LG Ginas
  #333  
Alt 16.02.2010, 17:31
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.018
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

@Gina
sehr hübsch geworden. Fleissig warst du. Ich müsste jetzt eigentlich auch mal erst ein paar Oberbekleidungsteile fabrizieren. Aber ich kenn mich, spätestens nach 2 Tagen schneid ich doch wieder einen BH zu weil ich es doch nicht lassen kann und immer noch nicht beim idealen Schnitt angekommen bin. Das gibt mir dann doch keine Ruhe und ich probier es eben nochmal.

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
  #334  
Alt 16.02.2010, 18:09
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Zitat:
Zitat von Soutage Beitrag anzeigen
@Pignoli: der rote BH ist ja traumhaft, die Spitze kenn ich noch gar nicht, die hast wohl vor mir versteckt
zur blauen Spitze hätt ich noch ein Stück passenden Tüll, der hat die gleiche Stickerei drauf

Ich werd nach den Semesterferien ein neues Set anfangen, ich hab ein paar Kilos abgenommen, jetzt sind mir die meisten BHs zu gross geworden.

Grüsse Evelyn
Evelyn, die hatte ich letztes mal wahrscheinlich noch nicht . Die gibts übrigens bei unserer Lieblingshändlerin, auch in schwarz. In braun hab ich sie im Shop jetzt nicht gesehen. Zeigst du mir mal ein Foto von dem blauen Tüll? Wollte eigentlich bald mit dem blauen anfangen, aber wenn du ein passendes Material hättest ...

Wie machst du das mit dem Abnehmen? Mir werden alle BHs zu klein .

Übrigens, unser Päckchen ist heute angekommen.

Zitat:
Zitat von Broody Beitrag anzeigen
@pignoli: wie, das Weinrote ist Powernet? Ich wusste garnicht, dass man das auch pur vernähen kann *staun*! Tja, und dass der Schnitt keiner ist, den man zu kaufen kriegt, hab ich mir ja fast schon gedacht, schade, denn der gefällt mir.
Ich werde hoffentlich auch eines Tages so weit sein, das ich mich mal an was anderes als Rebecca wage, aber immer schön einen Schritt nach dem anderen.

liebe grüsse
Sabine
Sabine, das Weinrote ist eine Lage weinrotes Powernet und darauf die Tüllspitze. Dadurch wirkt der BH sehr zart, weil ich keine Microfaser mit verarbeitet habe. Und übrigens: mit diesem Schnitt hab ich angefangen und traute mich auch lange nicht, einen anderen zu verwenden.

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen
Jetzt habt ihr es geschafft jetzt bin ich grün vor Neid, weil ihr da hinfahren könnt und ich kann immer nur bestellen.

Ich brauch mal bitte danke eure Hilfe. Hier das Objekt des Problems erstmal, frisch von der Nähma - hängen zum Teil noch die Fäden dran:


Der Schnitt ist der Amelie 70C und zwar hab ich an der Oberkante der Cupteile und der Rückenteile 1cm zugegeben. Es ist ein weniger fester Stoff für die Rückenteile. Das Laminat ist etwas dicker und die Spitze ist auch etwas dicker. (Im Vergleich zu dem schwarz-weissen den ich zuletzt genäht hatte).

Das Problem ist jetzt: Die Bügel stehen unten in der Mitte auf (- was für nach bisherigem Wissenstand auf ein zu kleines Cup und/oder zu breites Mittelstück hindeuten würde). Da durch hab ich den Eindruck die Brust rutscht gleich unten raus. Nach hier und dort rumzuppeln vor dem Spiegel fühlt es sich allerdings viel mehr an als würden die Bügel zu breit sein. Also wie beschreib ich das. Die Vorderfront von Bügelaussenkante bis Bügelaussenkante ist breiter als mein Brustkorb. Die gehen sozusagen über die Rundung hinaus und durch das Rückenteil werden die um die Kurve gedrückt, dafür stehen die in der Mitte dann eben hoch. Das sind allerdings auch solche 80B Bügel wie bei dem anderen, nur ein winziges kürzer sind sie aber auch U-förmig. Ich hab die übereinander gelegt, die sind gleich von der Breite her, nur diese sind in der Mitte etwas kürzer. Das Mittelstück ist sogar eher eine Winzigkeit schmäler als bei dem vorherigen.

Was mir jetzt dazu einfällt. Ich könnte einen 75C mit einem heftig gekürzten Rückenteil und leicht verschmälertem Mittelstück versuchen. So das ich am Ende ungefähr bei einer 70D lande. Ich hab aber bedenken, wenn der jetzige schon um die Kurve klappt weil die "Front" zu breit ist, dann ist vielleicht der 75C-Cup diesbezüglich noch schlimmer?
Mo, wenn ich dort hin fahren will, muss ich fast 200 km fahren - hab ich aber auch schon gemacht .

Für mich sieht der BH auch so aus, als ob er zu klein wäre. Oben hat er jetzt eine schöne Form. Das Mittelstück liegt hier nicht mehr an, oder? Du hast geschrieben, dass das Laminat dicker ist als das erste. Das kann dir natürlich im Körbchen auch noch den einen oder anderen Millimeter wegnehmen. Beim ersten lag ja das Mittelstück gut an, daran kann es also nicht liegen. Vielleicht ist es wirklich das Laminat, das durch die Dicke auch ein wenig sperriger wird?

Evelyn, was sagt die Fachfrau dazu?

Ich hab ja heute meine Bestellung bekommen und dann endlich meinen Versuchs-BH-fertig gemacht, tata!





Was sagt denn ihr dazu? Ich fühl mich recht wohl drinnen, bin auch mit der Passform zufrieden. Ein paar winzige Änderungen will ich am Schnitt noch machen, aber generell passt es, oder (bis auf die kleine Falte am linken Cup, die muss ich noch wegzaubern)?
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
  #335  
Alt 16.02.2010, 18:11
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread!

Ach Ginas, schmelz. Mei, wird mein Set vielleicht schön .

Ich werd übrigens heute auch einen Blazer zuschneiden. Jetzt gehts aber erst mal ab in die Wanne.
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(fast)neues Jahr, neues Glück! seidenela UWYH 19 30.01.2010 18:02
Ein gesundes Neues Jahr.... Toplappen Patchwork und Quilting 2 04.01.2009 17:47
Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr naehmaus Freud und Leid 1 22.12.2004 10:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11011 seconds with 14 queries