Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Wie werdet Ihr schneller?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.01.2010, 11:50
karanda
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Der 10. BH wird garantiert schneller fertig als der 1.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.01.2010, 18:07
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

also ich brauche 3-5 Stunden für einen Rebecca,Je nach Verarbeitungstechnik und Design,Für den,den ich heute genäht habe,habe ich 4 Stunden gebraucht.Ich bin in der ganzen Zeit,in der ich BH´s nähe,nicht schneller,sondern sorgfältiger geworden.Für ein komplettes Set(BH,2 Slips und 1 Hemdchen)brauche ich ein ganzen Wochenende.
Eine Stunde für einen BH?Nicht so wie ich die Dinger nähe.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.01.2010, 02:11
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Hallo zusammen,

ich finde die Frage nicht so unsinnig oder ätzend , wie sie hier teilweise beantwortet wird... - sorry, meine Meinung. Und die kommt aus der Erfahrung und aus meiner Mentalität. Auch ich überlege mir oft, ob etwas effiienter geht. Und das heißt nicht schlampig werden oder zu hetzen. Aber es heißt für mich zu überlegen, ob Schritte oder Arbeiten, die öfter vorkommen, nicht vereinfacht oder auch weggelassen werden. Der Versuch, einfach nur etwas schneller zu machen, kann nur schief gehen...

Ich habe drei Jahre lang mit einer gelernten Industrieschneiderin zusammengewohnt - die damals schon seit 25 Jahren zuhause den halben Tag geschneidert hat. Gewerbsmäßig.
Sie hat mich mal gefragt, "ob ich eigentlich mal mit einem Stück fertigwerden möchte"... und ich finde, sie hat Recht. Und von ihr habe ich jede Menge Arbeitsweisen gelernt, die in der Industrie gang und gäbe sind.
Meine damalige Arbeitsweise war sehr von den üblichen VHS-Kursen geprägt, in denen sehr mühsam alles aufgezeichnet, markiert, zusammengeheftet und von Hand versäubert wurde. Leider habe ich im Jahr auch etwa zwei kompliziertere Teile fertigbekommen - was mich nicht befriedigt.

Was ich geändert habe: Mittlerweile vernähe ich selten noch eine Naht von Hand, versäubere innen keine komplett gefütterten Jacken mehr und die Ovi/Cover hilft mir auch sehr weiter. Auch einige Spezialfüße finde ich sehr hilfreich (wie den Bandeinfasser oder Blindstichfuß). Ich schneide mit einem Rollschneider statt mit der Schere zu, kopiere nach Möglichkeit die Schnitte und schneide sie dann aus, anstatt sie durchzupausen. Wenn die Arbeit es hergibt, stecke ich nur mit Stecknadeln, statt zu reihen und schneide mit fester Nahtzugabe zu, ohne den Schnitt auf den Stoff zupausen. Uswusf...

Denn trotz eigenem Nähzimmer habe ich leider wenig Zeit für mein Hobby - und in dieser Zeit nähe ich gemütlich, aber gerne effizient, denn ich genieße es, in mein Teil mein Etikett reinzunähen - und das bitte mehrmals im Jahr. Auf die Uhr kucke ich dabei übrigens nur, um zu sehen, ob es schon wieder mal so spät geworden ist wie jetzt...


Meine beste Effizienz ist übrigens aber übenübenüben... auch wenn es Zeit "kostet"...

Viele gemütliche Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt ihr mal, WIE ihr eure Labels anbringt/befestigt? karin.b. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 07.05.2008 16:39
Wie appliziert ihr? Welchen Stich nehmt ihr? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 29.06.2006 09:42
Wie geht Ihr vor, wenn Ihr zum Stoffmarkt fahrt Mel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.08.2005 16:00
wieviel werdet ihr Ausgeben????? Tinchen1970 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 16.06.2005 23:45
LISA: Ihr werdet es nicht glauben ... DoriLou Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 06.03.2005 09:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,85226 seconds with 13 queries